luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Thema: Welche NVME SSD mit hoher Kapazität? (1TB/2TB)

  1. #1
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.464
    Danke
    16
    Thanked 65 Times in 57 Posts

    Welche NVME SSD mit hoher Kapazität? (1TB/2TB)

    Hallo Zusammen,

    langsam finde ich es etwas unübersichtlich bei den NVME M.2 SSDs mit hoher Kapazität (ab 1TB). Konkret bin ich sogar auf der Suche nach einem 2TB Modell, weil man ja leider nur einen Slot hat. Aber die Auswahl ist vergleichsweise riesig geworden. Ich habe mal ein paar Modelle rausgesucht bei deren Hersteller ich nicht direkt Bauchschmerzen bezüglich Haltbarkeit bekomme (Intel 660p ist nicht dabei wegen der deutlich geringeren Geschwindigkeit)

    Geizhals: PNY XLR8 CS2130
    Geizhals: PNY XLR8 CS3030
    Geizhals: Corsair Force MP510
    Geizhals: SanDisk Extreme Pro 3D
    Geizhals: WD Black SN750
    Geizhals: Samsung EVO 970 Plus

    Hat jemand mit den Modellen (ggf. auch den kleineren Größen aus der jeweiligen Serie) schon Erfahrungen gesammelt?
    Gibt's bei den ausgewählten Modellen irgendwelche negativen Aspekte?

    Der Preis ist erstmal nicht ausschlaggebend, das Ding soll einfach zuverlässig funktionieren für die nächsten 5 oder mehr Jahre.
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  2. #2

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.370
    Danke
    1
    Thanked 414 Times in 391 Posts
    Zitat Zitat von TheGrey Beitrag anzeigen
    das Ding soll einfach zuverlässig funktionieren für die nächsten 5 oder mehr Jahre.
    Egal welcher Hersteller: Du kannst auch bei Samsung mal Pech haben und nach 3 Jahren ist das Ding einfach kaputt.

    Nimm einfach eine wo Dir der Hersteller 5 jahre Garabtie gibt und vergiss den Backup nicht. Ist schon ärgerlich wenn Dir plötzlich von jetzt auf gleich 1,5TB Daten verloren gehen.....
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  3. #3
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.464
    Danke
    16
    Thanked 65 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von laptopheaven Beitrag anzeigen
    Nimm einfach eine wo Dir der Hersteller 5 jahre Garabtie gibt und vergiss den Backup nicht. Ist schon ärgerlich wenn Dir plötzlich von jetzt auf gleich 1,5TB Daten verloren gehen.....
    5 Jahre haben die Modelle alle. Der Preisunterschied von der günstigsten zur teuersten ist ca. 100 EUR. Das macht schon was aus. Manche haben 3TBW andere nur 1,9TBW garantiert. Deswegen würde mich ja interessieren ob fernab der technischen Daten schon User eigene Erfahrungen gemacht haben, wie z.B. Modell XY wird zu warm oder unter Last schnarchend langsam, usw.
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.998
    Danke
    190
    Thanked 327 Times in 240 Posts
    Ich habe im T480 die 2TB Samsung Evo Plus verbaut und tut was es soll, wobei ich seit Jahren nur noch Samsung Evos verbaue...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  5. #5

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    441
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Mediamarkt hat eine 1TB NVMe WD Black SN750 aktuell im Angebot: 210€ -50€ Direktabzug = 160€

    Viele Grüße
    Jörsch
    X250 (20CL-001NGE) | Core i5-5300U, 8GB RAM, 500GB SSD, Full-HD IPS, FP, Backlight Tastatur, ...
    T450s (20BWS1UT00) | Core i5-5200U, 12GB RAM, 250GB SSD, Full-HD IPS, NVIDIA 940M, ...

  6. #6

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.545
    Danke
    0
    Thanked 462 Times in 318 Posts
    Ich persönlich würde die Samsung 970 Evo Plus nehmen.

    Nachdem ich zu Beginn meiner SSD-Zeit alle möglichen Hersteller durchprobiert habe, nehme ich seit ein paar Jahren nur noch SSDs von Samsung. Die laufen zuverlässig und schnell und verrichten unauffällig ihren Dienst. Das können SSDs von anderen Herstellern zwar auch, aber in Summe war ich über all die Jahre mit Samsung am zufriedensten. Pech haben kann man aber natürlich immer mal, egal mit welchem Hersteller/Modell.

  7. #7
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.464
    Danke
    16
    Thanked 65 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Ich Danke Euch. Es ist nun die Samsung geworden. Nachdem die kurzzeitig für 379,- EUR gelistet war, hab ich - genau wie beim T14 - nicht lange gefackelt und einfach auf kaufen gedrückt

    EDIT:
    Zur WD SN750 habe ich ein Review gelesen, scheint auch ein sehr gutes Produkt zu sein und eine gute Alternative zu Samsung.
    Bei der Corsair MP510 gab es einige kritische Stimmen bzgl. Geschwindigkeitseinbruch bei Belastung.
    Zum Rest habe ich nicht weiter recherchiert
    Geändert von TheGrey (10.06.2020 um 11:17 Uhr)
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  8. #8

    Registriert seit
    10.01.2015
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    138
    Danke
    20
    Thanked 16 Times in 14 Posts
    Alles richtig gemacht, habe auch eine 1TB 970 Evo im Desktop. Die WD Blacks oder SanDisk's tun es sicherlich auch, ob die nun 200Mb/s langsamer sind oder 200 statt 300TBW haben, fällt dem Normaluser sicherlich nicht auf. Aber bei Samsung SSDs bekommt man halt einfach alles im Paket - höchste Geschwindigkeiten, beste Lebensdauer, guten Support.

    Ich hatte meine in den Amazon Warehousedeals gekauft, knapp -15% günstiger für Zustand: "gebraucht" - kam allerdings mit 0 Betriebsstunden und 3 mal on/off.

    Macht übrigens Spaß einen Benchmark ala PassMark laufen zu lassen und zu sehen, dass die Platte einfach mal in den Top 10 der schnellsten Datenträger ist (und darüber eigentlich nur irgendwelche Caching PCIE Speziallösungen kommen).
    T430s - FHD IPS - 16GB RAM - Backlight - UMTS - FPR - 2x Ultrabay Akku - Win 10


  9. #9
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.464
    Danke
    16
    Thanked 65 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Das große A hat die Samsung 2TB aktuell auf 389,- reduziert, kennt aber noch keinen Liefertermin. Wäre sozusagen eine Vorbestellung.
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  10. #10
    Avatar von TheSentinel
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    D / CH
    Beiträge
    331
    Danke
    134
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Hallöle TheGrey

    Hab mit einem T460s vor ein paar Monaten eine Samsung 970 EVO Plus bekommen und bin hoch zufrieden. Die Samsung 970 EVO Plus ist ganz schön fix und macht eine gute Figur in dem TP. Aber wie schon hha81667 anmerkte, die SaSu 970 EVO reicht völlig aus und kostet weniger als das Pro Modell. Aber kennst Du unseren SSD Thread hier?

    Dir noch einen schönen Abend
    TS

  11. #11
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.464
    Danke
    16
    Thanked 65 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von TheSentinel Beitrag anzeigen
    [...] die SaSu 970 EVO reicht völlig aus und kostet weniger als das Pro Modell. Aber kennst Du unseren SSD Thread hier?
    Die PRO gibt es ohnehin nur bis 1TB und tatsächlich wäre mir diese auch zu teuer im Vergleich. Ich hatte zwar tatsächlich nach einem SSD Thread gesucht aber den wohl übersehen. Allerdings enthält er ja hauptsächlich gut abgehangene Informationen aus den frühen SSD Jahren
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  12. #12
    Avatar von Modulator
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    414
    Danke
    10
    Thanked 28 Times in 20 Posts
    Ich habe die Samsung 970 Evo Plus mit 2TB ebenfalls in mein T460p verbaut.
    Das war die einzige M.2 SSD die in den SATA Express Adapter mit der Größe passte, es passen nur einseitig bestückte hinein.

    Abseits von der PCIe x2 Limitierung in den T460p und T470p bin ich zufrieden und kühl bleibt sie auch.
    ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe 2280 M.2 SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE+ - Arch Linux/Windows 10 Education
    Modulators Sammlung


  13. #13
    Avatar von TheSentinel
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    D / CH
    Beiträge
    331
    Danke
    134
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Moin TheGrey

    Zitat Zitat von TheGrey Beitrag anzeigen
    Die PRO gibt es ohnehin nur bis 1TB und tatsächlich wäre mir diese auch zu teuer im Vergleich. Ich hatte zwar tatsächlich nach einem SSD Thread gesucht aber den wohl übersehen. Allerdings enthält er ja hauptsächlich gut abgehangene Informationen aus den frühen SSD Jahren
    Die Pro nur bis 1TB? Nö, guck mal bitte . Zumindest wird diese Größe auf der Samsung Webseite aufgeführt. Cyberport hat die NVMe auch im Angebot.

    Gruß
    TS

  14. #14
    Avatar von Onno
    Registriert seit
    28.02.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    703
    Danke
    2
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    @TheSentinel,

    die 970 Evo Pro gibt es nur bis 1TB; hingegen die 970 Evo Plus bis 2TB !
    Thinkpad T420 |i5-2430M|12GB|1TB SSD|WWAN ready|Win10Pro
    Thinkpad T430 |i5-3320M|12GB|500GB SSD|Win10Pro
    ThinkPad 25 Anniversary Edition|i7-7500U|32GB|2TB NVME|GeForce 940MX|LTE|Win10Pro

  15. #15
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.464
    Danke
    16
    Thanked 65 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Mal ne Frage an die Evo (Plus) Nutzer. Wie sind denn die SSD Temperaturen bei Euch?
    Ich finde die bei der 2TB im T14 doch sehr hoch. Bei Last steigt die auf 70° und es dauert einige Zeit bis sie dann wieder unter 60° ankommt. Aber kleiner als 53° hab ich noch nicht gesehen. Laut Benchmark (CDM 7) stimmt die Geschwindigkeit zwar auch bei hoher Temperatur aber so richtig gesund scheint mir das auf Dauer nicht zu sein. Das T14 wird dadurch unten auch ziemlich warm.
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  16. #16
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.998
    Danke
    190
    Thanked 327 Times in 240 Posts
    Müßte mal TP-Fancontrol installieren, aber wenn ich Bilder bearbeite, wird’s schon ordentlich warm am Gehäuse...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  17. #17

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    503
    Danke
    145
    Thanked 51 Times in 47 Posts
    Also meine WD Black 1 TB ohne Heatsink hab ich problemlos schon ins thermal Throttling bei 80 Grad bekommen, dann wird die Büchse unangenehm träge.

    Sobald die Last runter geht, sinkt die Temp aber schnell wieder auf unter 50 Grad.
    Betreibe das Ding gerade in der Dock
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits, Dual-Heatpipe unthrottled 30W
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 12 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|L490, i7-8565U -90mV, 16 GB, 512 GB

  18. #18
    Avatar von TheSentinel
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    D / CH
    Beiträge
    331
    Danke
    134
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Hi TheGrey

    Zitat Zitat von TheGrey Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage an die Evo (Plus) Nutzer. Wie sind denn die SSD Temperaturen bei Euch?
    Ich finde die bei der 2TB im T14 doch sehr hoch. Bei Last steigt die auf 70° und es dauert einige Zeit bis sie dann wieder unter 60° ankommt. Aber kleiner als 53° hab ich noch nicht gesehen. Laut Benchmark (CDM 7) stimmt die Geschwindigkeit zwar auch bei hoher Temperatur aber so richtig gesund scheint mir das auf Dauer nicht zu sein. Das T14 wird dadurch unten auch ziemlich warm.
    Wenn wir unsere TPs nur mit surfen, bissi Office und mal eMails abrufen beschäftigen, werden die etwas über handwarm. Im einem i7-M920y Tiny mit seinen 6 Kernen hingegen, wirds Grill-verdächtig heiß, sobald es ans streamen ober Bilder bearbeiten geht. Dann packste das Bodenblech nicht mehr mal eben an....
    Gruß
    TS&Co.

    Add-on:
    Starmanni hatte vor einiger Zeit mal einen Beitrag zu recht günstigen Kühleinheiten für hitzköpfige NVMe'S gepostet..... War der Anbieter Alphacool. Schau mal bitte TheGrey
    Geändert von TheSentinel (17.06.2020 um 15:07 Uhr)

  19. #19
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.464
    Danke
    16
    Thanked 65 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Vielleicht ist es auch nur so schlimm, weil ich gerade richtig viel installiere und drauf kopiere. Heute nach dem Hochfahren waren es nur 40° an der SSD. Bis ich Office und Adobe Kram installiert habe
    Aber dank Eurer Antworten bin ich erstmal ein Stück weit beruhigt. Ist dann halt ein Nachteil dieser dünnen NVME Bauweise. Bei 2,5" konnte sich die Wärme eben besser verteilen.
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  20. #20

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    503
    Danke
    145
    Thanked 51 Times in 47 Posts
    Naja, das ist ja bekannt, dass Notebooks nicht gerade die beste Hitzeabführung haben, ggfls. ist für Menschen, die wirklich das letzte Quentchen an Dauer-Performance benötigen, es dann ratsam, sich direkt nach einem Top-Modell mit aufgedübelten Kühlkörper umzusehen, sowas gibt es ja gegen Aufpreis z.B. auch bei der WD Black.

    Ich bin gerade beim Download und gleichzeitigem Installieren von GTA 5 bei 45 Grad SSD Temp.. die 80 erreicht die SSD dennoch flott.
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits, Dual-Heatpipe unthrottled 30W
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 12 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|L490, i7-8565U -90mV, 16 GB, 512 GB

Ähnliche Themen

  1. Suche 1TB SSD NVMe
    Von dennker im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2020, 21:52
  2. Erledigt W541 | 3K IPS | 4810MQ | Pantone | 16GB | 1TB SSD | 2TB SSD | NVidia K1100M | 2x Netz
    Von Wurlitzer im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.03.2020, 00:01
  3. Erledigt 2TB Samsung PM-981 NVMe MZVLB2T0HMLB-000L7 einseitig bestückte NVMe
    Von Kokzreh im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2019, 18:43
  4. Erledigt Samsung PM961 NVMe 1TB M.2 SSD mit FRU \ Preisupdate: 259 Euro
    Von Der Finger im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2018, 21:37
  5. neu bei ok1.de: ThinkPad X1 Carbon 4th 20FCS1BB00 mit 1TB SSD M.2 PCIe-NVMe
    Von andy im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.05.2016, 13:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook