luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 38 von 38

Thema: Test: ThinkPad T14 20S1S07800 [20S1S06C00]

  1. #21

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    331
    Danke
    109
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    Ja, mach mal.

    Hier noch v4:

    https://browser.geekbench.com/v4/cpu/15590065
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 8 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|T540p i5-4210M, 12 GB, 525 GB, FHD

  2. The Following User Says Thank You to Herr Moehre For This Useful Post:
    mcb  
  3. #22

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.814
    Danke
    62
    Thanked 184 Times in 179 Posts
    Themenstarter
    Ok, die TDP steht laut Cpu-z auf 15 W - aus war er ...
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  4. #23

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    331
    Danke
    109
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    Das ist normal, 15W TDP ist das Design und TDP Up geht bis 25W.

    Siehe unter Leistung:


    • Konfigurierbare TDP-up-Frequenz1.60 GHz
    • Konfigurierbare TDP-up25 W


      Edith: Lass mal HWinfo laufen beim Benchen und schau mal wieviel Watt die CPU ziehen darf.


    https://ark.intel.com/content/www/de...-4-70-ghz.html
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Herr Moehre (26.06.2020 um 18:11 Uhr)
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 8 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|T540p i5-4210M, 12 GB, 525 GB, FHD

  5. #24

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.814
    Danke
    62
    Thanked 184 Times in 179 Posts
    Themenstarter


    - die GPU taktet hoch (Furmark)
    - die CPU bleibt auf 800 MHz
    - CPU Turbo ist bei hwinfo rot

    Bios reset ?!? Läuft schon auf OS optimized defaults -> ich versuche das nochmal kurz -> dann geht es morgen weiter ...

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Ok https://browser.geekbench.com/v4/cpu/15590240

    Endlich. jetzt ist es nichtmehr kühl und leise...
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  6. #25

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    331
    Danke
    109
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    Hast du 1x16 GB Ram oder 2x8 GB?
    Mein Memory Score ist deutlich besser als deiner (höhöhöhö) Lieg am Single Channel oder?
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 8 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|T540p i5-4210M, 12 GB, 525 GB, FHD

  7. #26

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.814
    Danke
    62
    Thanked 184 Times in 179 Posts
    Themenstarter
    Jo -

    Dafür mit GPU.

    Hier sind sie nochmal beide:

    https://browser.geekbench.com/v4/cpu...eline=15590065
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  8. #27

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    331
    Danke
    109
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    GPU, okay, Schachmatt

    Krass die Unterschiede.. dafür dass man ab DDR3 sagte, Dual Channel bringt nicht mehr so viel (bei DDR1 war das ein göttlicher Unterschied).
    Würde mich mal interessieren, wenn ich einen Geekbench ohne den zusätzlichen Riegel fahre, vielleicht mache ich das Sonntag oder nächste Woche mal..
    aber eigentlich will ich das T14 nicht noch 2x öffnen (und schließen) das ist echt eine Kack arbeit.
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 8 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|T540p i5-4210M, 12 GB, 525 GB, FHD

  9. #28

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.814
    Danke
    62
    Thanked 184 Times in 179 Posts
    Themenstarter
    Man kann mit Windows Speicher ausblenden ~ burnmemory hieß der Startparameter früher ...

    Edit das hat schonmal wer gefragt:

    https://thinkpad-forum.de/threads/22...=1#post2206257

    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  10. #29

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    331
    Danke
    109
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    Ja, damit habe ich mich damals befasst, um eventuell 0,1-1 defekte MB an RAM auszublenden in die Richtung, ist aber die Frage, ob das den DualChannel verhindert.
    Ich möchte nicht 16GB Dualchannel gegen 16 GB Singlechannel vergleichen.

    2x8 GB bei gleichem Tankt wie 1x16 GB gewinnt immer (außer Beim Stromverbrauch)
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 8 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|T540p i5-4210M, 12 GB, 525 GB, FHD

  11. #30

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.814
    Danke
    62
    Thanked 184 Times in 179 Posts
    Themenstarter
    Wenn du die Hälfte ausblendest hast du Singlechannel (wahrscheinlich). Früher war das so.
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  12. #31

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    331
    Danke
    109
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    Okay.. also mal probieren...
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 8 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|T540p i5-4210M, 12 GB, 525 GB, FHD

  13. #32

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.814
    Danke
    62
    Thanked 184 Times in 179 Posts
    Themenstarter
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  14. #33

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    331
    Danke
    109
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    Schon fancy, was der Turbo anrichtet.

    Ich habe das mit dem Softwareseitigen RAM Beschneiden probiert, allerdings via msconfig. Die Werte sind vergleichbar mit früher. Hätte mich auch gewundert, dass die Software dann der Hardware sagt sie möge bitte nur einen RAM Riegel benutzen.
    Auseinanderbauen werde ich das aber nicht für diesen einen Test, aber ich denke die RIchtung stimmt, der i7 kann noch deutlich mehr via DualChannel.

    Anmerkung 2020-06-28 095448.jpg
    T14 i5-10310U, 32 GB, 1 TB WD SN750, FHD 400nits
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" - wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    T530 i7-3630QM, 8 GB, nvs5400m, 250 GB SSD + HDD, FHD|T540p i5-4210M, 12 GB, 525 GB, FHD

  15. #34

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.814
    Danke
    62
    Thanked 184 Times in 179 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Aiphaton Beitrag anzeigen
    Tipp: Satz des Pythagoras:

    Code:
    a² + b² = c²
    
    c² ist 35.6cm
    
    a² = 16x                       weil 16:9
    b² = 9x
    
    Vereinfachen:
    
    256x² + 81x² = 35.6²
    337x² = 35.6²               | :337
    x² = 3.76                   | Quadratwurzel
    x = 1.939
    
    Maße ausrechnen:
    16*1.939 = 31 cm (Breite)
    9* 1.939 = 17.5 cm (Höhe)
    Alternativ: http://screen-size.info/rechner.html


    Sorry xD.

    Richtig mit Maßband eben 17.5 x 31 ermittelt.
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  16. The Following User Says Thank You to mcb For This Useful Post:
  17. #35

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.612
    Danke
    222
    Thanked 182 Times in 157 Posts
    Zitat Zitat von mcb Beitrag anzeigen
    Richtig mit Maßband eben 17.5 x 31 ermittelt.
    Sehr gut, dann hab ich mich also nicht verrechnet .
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  18. The Following User Says Thank You to Aiphaton For This Useful Post:
  19. #36

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.239
    Danke
    124
    Thanked 28 Times in 26 Posts
    @mcb

    Könntest du mal in Erfahrung bringen welches Panel bei dir verbaut ist?
    BOE, AUO oder Innolux?

  20. #37

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.814
    Danke
    62
    Thanked 184 Times in 179 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von mcb Beitrag anzeigen
    Gut ich werde für euch mal nachmessen :-)

    Das Display ist genauso groß wie vom T490 habe nur grade kein Maßband zur Hand. Das Panel im Testgerät ist überings von AUO und gefällt.
    AUO -> "gut" / im T490s habe ich das von Innolux "besser" laut Notebookcheck aber der Unterschied ist minimal. Selbst das von BOE mit den schlechten Schaltzeiten ist richtig gut. Das von LG habe ich noch nicht gesehen.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von sl500 Beitrag anzeigen
    @mcb

    Könntest du mal in Erfahrung bringen welches Panel bei dir verbaut ist?
    BOE, AUO oder Innolux?

    https://nbreview.de/wp-content/uploa...nel-scaled.jpg

    Meine subjektive Meinung alle toll 14" FullHD 400nits

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    https://nbreview.de/wp-content/uploa...-11-scaled.jpg
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  21. The Following User Says Thank You to mcb For This Useful Post:
  22. #38

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.239
    Danke
    124
    Thanked 28 Times in 26 Posts

Ähnliche Themen

  1. T14 auf der Lenovo-Homepage konfigurieren
    Von debunix im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: Gestern, 11:44
  2. T495 kaufen oder auf das T14 warten?
    Von Klaue_Beliars im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.06.2020, 08:25
  3. ThinkPad T14 und T15 bei ok1.de / Lenovo Campus
    Von andy im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2020, 08:58
  4. Test Servicequalität in c't 15/2011 /// Test X1
    Von ATh im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 20:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook