luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: L380 Yoga: Treiber lassen sich nicht installieren

  1. #1

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Frage L380 Yoga: Treiber lassen sich nicht installieren

    Hallo,

    mich treibt gerade ein L380 Yoga etwas in den Wahnsinn, das ich nach einer Neuinstallation von Windows 10 mit Treibern über über Lenovo System Update (und vorher versucht über Lenovo Vantage) versorgen möchte. Er zeigt mir immer 9 optionale Treiber an, aber er schafft es einfach nicht diese zu installieren, weder alle zusammen was ich unzählige Male versucht habe, noch jeden einzeln nacheinander. Er versucht es eine Weile, und bricht dann mit dem Hinweis ab, dass die Installation nicht erfolgreich war und eventuell ein Neustart hilft (was er natürlich nicht tut).

    Irgendwelche Ideen?

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.262
    Danke
    37
    Thanked 1.608 Times in 1.450 Posts
    Installiere erst einmal alle Windows Updates, sowie .NET Framework 4 (als Feature aktivieren).
    Die Lenovo-Treiber lassen sich auch von Hand herunterladen und installieren.
    Geändert von Mornsgrans (11.05.2020 um 21:42 Uhr)
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Alle Windows Updates sind bereits installiert (sorry hätte ich erwähnen können) das ist das erste was ich nach einer Windows Neuinstallation mache .

    Ich habe es jetzt sogar direkt über die Lenovo Homepage, inkl. Installation der Lenovo Service Bridge, versucht auch das funktionierte nicht.

  4. #4
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.262
    Danke
    37
    Thanked 1.608 Times in 1.450 Posts
    Ich wiederhole noch einmal einen Teil meines Beitrags:
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Die Lenovo-Treiber lassen sich auch von Hand herunterladen und installieren.
    Dabei sind die genauen Fehlermeldungen (auch Screenshots) von Interesse.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  5. #5

    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    1.607
    Danke
    43
    Thanked 102 Times in 95 Posts
    Vantage scheitert oft an der Treiberinstallation, da hilft tatsächlich nur die manuelle.
    L440, T440p

  6. #6

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter

    Frage

    Also, ich bin über die Webseite für die manuelle Treibersuche gegangen. Dort gibt es halt das Problem, dass mir selbst nach Eingabe der Seriennummer mehrere Downloads pro Kategorie angeboten werden und mir nicht immer ganz ersichtlich war welcher Treiber nun der richtige ist. Ich habe mich da mal soweit durchgewühlt und hoffe einfach, dass mir Lenovo nach Eingabe der Seriennummer keine Treiber anbietet die nicht passen, und dass sich auch keine nicht passenden Treiber erfolgreich installieren lassen .

    Falls doch bitte eine kurze Info, damit ich prüfen kann ob ich eventuell einen falschen Treiber installiert habe, beim manuellen installieren, der irgendwann mal Probleme machen könnte.

    Durch dieses Vorgehen konnte ich die fehlenden Treiber auf 3 Stück eingrenzen (vorher waren es 9) die mir sowohl in System Update als auch in Vantage gemeldet werden, aber weder dort in einem der beiden Tools installiert werden können, noch über die automatische Suche über die Webseite. Ich habe mal Screenshots von den Fehlermeldungen gemacht, und beim Versuch über die Webseite die 3 fehlenden Treiber zu installieren sieht es soweit erst mal gut aus, aber er macht dann einfach nichts mehr - egal wie lange man wartet.

    Die zwei wichtigsten Fragen wären also:

    1. habe ich durch das Vorgehen nun eventuell falsche Treiber mit installiert, die mir später mal Probleme machen können?
    2. welche Treiber genau will er bei den drei noch fehlenden Treibern und wie bekomme ich diese erfolgreich installiert?

    Hier die erwähnten Screenshots, und natürlich schon mal besten Dank für eure Hilfe:

    Edit: Ich habe jetzt einfach mal manuell exakt den Treiber geladen mit der Bezeichnung den das Vantage Tool als noch fehlend markiert hat. Diese drei ließen sich nun manuell erfolgreich installieren und tauchen auch im Anschluss nicht mehr in Vantage auf. Bleibt eigentlich nur noch die Frage ob ich bei dem Vorgehen eventuell falsche/unnötige Treiber vorher installiert haben könnte, welche mir später Probleme machen?
    Geändert von elknipso (12.05.2020 um 11:07 Uhr)

  7. #7
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.262
    Danke
    37
    Thanked 1.608 Times in 1.450 Posts
    Zitat Zitat von elknipso Beitrag anzeigen
    Bleibt eigentlich nur noch die Frage ob ich bei dem Vorgehen eventuell falsche/unnötige Treiber vorher installiert haben könnte, welche mir später Probleme machen?
    Nein
    Zitat Zitat von elknipso Beitrag anzeigen
    alls doch bitte eine kurze Info, damit ich prüfen kann ob ich eventuell einen falschen Treiber installiert habe, beim manuellen installieren, der irgendwann mal Probleme machen könnte.
    Ist doch ganz einfach:
    In den Gerätemanager schauen und Treiber von nicht erkanntem Gerät installieren.

    https://thinkwiki.de/Clean_Install
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  8. #8

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Nach dem Gerätemanager zu urteilen ist alles in bester Ordnung, scheint also alles geklappt zu haben nach vielen, vielen Versuchen.
    Optimal ist das wirklich nicht gelöst, und ganz ehrlich wenn es Lenovo nicht schafft ein Tool das einem die Treiberinstallation erleichtern soll sauber zu programmieren, dann sollten sie solche Tools überhaupt nicht erst anbieten.

    Aber dafür könnt ihr natürlich nichts, also nochmals besten Dank für die Hilfe!

  9. #9
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.262
    Danke
    37
    Thanked 1.608 Times in 1.450 Posts
    Normalerweise bereiten System Update und Lenovo Vantage bei der Treiberinstallation keine Probleme. Zu 90% liegt es an der Rechnerkonfiguration oder dem Bediener
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  10. #10

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Ich wüsste nicht was ich an einem komplett frisch installierten Windows 10, mit anschließendem einspielen der Windows Updates, groß falsch gemacht haben könnte bevor Vantage die Treiber installieren sollte .

  11. #11
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.262
    Danke
    37
    Thanked 1.608 Times in 1.450 Posts
    z.B.
    - weglassen von Komponenten, die Voraussetzung für die Installation sind
    - 3rd Party Antivirenprogramm installieren, bevor alle Treiber installiert sind
    - Versuch, Treiber zu installieren, bevor der Power Management Driver installiert wird
    - falscher Grafiktreiber (von Windows Update statt Lenovo - besonders bei Rechnern mit zwei Grafikchips)
    - zu guter letzt stellen sich einige Rechner etwas kapriziös wenn, wenn der falsche Power Management Driver installiert wird (falsche Version, der von Windows Update) - merkt man z.B. an Lenovo Vantage, wenn keine Akkudetails angezeigt werden können

    Du siehst, es bleibt genug "Spielraum"
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  12. #12

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Danke für die Informationen über mögliche Ursachen für die Probleme.
    Das hat mich übrigens dazu gebracht zur Sicherheit zu prüfen ob ich auch wirklich den richtigen Power Management Treiber installiert habe, aber wenn ich das richtig sehe funktioniert bei mir die Anzeige der Akkudetails und damit sollte da ja auch alles passen, richtig?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #13
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.262
    Danke
    37
    Thanked 1.608 Times in 1.450 Posts
    Sieht gut aus.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  14. #14

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    PS:

    Ich habe heute ein L480 neu installiert mit Windows 10 und im Anschluss alle Treiber über Lenovo Vantage drauf.
    Das hat auf Anhieb absolut problemlos funktioniert. Direkt beim ersten Versuch hat er brav alles installiert wie er sollte.

    Da hatte das Tool beim L380 Yoga wohl einfach nicht gerade den besten Tag .

Ähnliche Themen

  1. ThinkPad E135 - USB-Treiber lassen sich nicht installieren
    Von constanze91 im Forum Edge E/S - Serie, ThinkPad 13
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 17:38
  2. Updates lassen sich nicht installieren
    Von Thomas220 im Forum ThinkPad Tablet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 21:23
  3. Treiber lassen sich nicht installieren
    Von yankee im Forum Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 21:28
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 21:52
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 20:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook