luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Wieviel wird ein T450s/T460s etwa kosten?

  1. #1

    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    285
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Wieviel wird ein T450s/T460s etwa kosten?

    Hallo.

    Wäre mal interessant zu wissen, wieviel ihr Beispielsweise auf ebay für die Modelle bieten würdet, damit ich endlich mal der Realität gewahr werde. Kann nämlich sein, dass ich viel zu wenig ansetze und damit unnötige Wochen täglich vorm PC sitze. Ich weiß, dass es unendlich viele Ausstattungsvarianten gibt. Ich brauch` nur ne Surfmaschine, nichts weiter. Wichtig ist eine Hintergrund beleuchtete Tastatur, eine 128 Gbyte SSD und 8 Gbyte RAM. Das dürfte reichen. Bzgl. des Displays bin ich auf eure Meinung angewiesen. Betriebssystem ist nicht wichtig, kommt eh Linux Mint drauf.

    Selbstverständlich schaue ich ab und zu hier im Marktplatz vorbei, aber ehrlich gesagt haben die meisten Modelle zu sehr volle Hütte und sind damit für mich unerschwinglich. Ähnliche Preise in den Ebay Kleinanzeigen.

    Hier mal meine Vorstellungen:

    T450s : 300 €
    T460s : 350 €

    A-Ware mit echter deutscher Quertz Tastatur, mit kaum bis wenigen Gebrauchsspuren.

    Was meint ihr, zu tief angesetzt?

    Gruß, thinksurfer
    Geändert von Mornsgrans (30.04.2020 um 16:01 Uhr) Grund: Frage präzisiert

  2. #2

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.539
    Danke
    212
    Thanked 161 Times in 137 Posts
    Wertanfragen sind im Forum nicht erlaubt: https://thinkpad-forum.de/threads/13...=1#post1331147

    Schau dir einfach mal die Angebote im Marktkplatz an und abgeschlossene in der Bucht/bei den einschlägigen Händlern.
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  3. #3

    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    1.586
    Danke
    42
    Thanked 96 Times in 89 Posts
    Geht es bei den untersagten Wertanfragen nicht um Geräte, die man selbst verkaufen möchte?

    Die Preisvorstellungen finde ich recht realistisch, beim T460s sollte man 50€ mehr ansetzen, wenn man Wert auf ein weitgehend intaktes Gehäuse setzt...
    L440, T440p

  4. #4
    Avatar von hafa
    Registriert seit
    05.06.2019
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    87
    Danke
    12
    Thanked 13 Times in 12 Posts
    Bei ebay: Die bereits verkauften Artikel auflisten lassen - wie es Alphaton auch schon angemerkt hatte. Die erweiterte Suche lässt das wunderbar zu. Und dann entweder bei einem Festpreisangebot zuschlagen, das einem zusagt, oder alternativ bei einer Auktion eine eigene Preisgrenze festlegen.

    Das niedrigste Risiko hat man mMn bei etablierten ebay-Händlern mit sehr guten Bewertungen oder aber hier bei "verkaufsaktiven" Forumskollegen.

  5. #5

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.481
    Danke
    27
    Thanked 353 Times in 326 Posts
    Zitat Zitat von hafa Beitrag anzeigen
    Das niedrigste Risiko hat man mMn bei etablierten ebay-Händlern mit sehr guten Bewertungen oder aber hier bei "verkaufsaktiven" Forumskollegen.
    Und/oder bei den Verkäufern, die eine Rückgabe anbieten!


    ... und ich sehe die Anfrage ähnlich wie MoritzL. Hier wird ja nicht gefragt, was ist "mein Thinkpad", sondern "ein Thinkpad" wert.
    Unabhängig davon wird dir diese Auskunft leider nichts nützen.

    Denn du hast
    a) zu wenige Infos über das Wunschgerät geäußert (RAM, CPU, Display, Allgemeinzustand) und
    b) wird jeder seine eigenen Preisvorstellungen für die genannten Geräte haben. Da ich mit dem T430 zufrieden bin, würde ich noch nichtmal 200€ für das T450s ausgeben wollen

    Such dir ein paar Geräte aus (Forum, eBay usw.) und frag dann lieber hier, ob der Preis für das Gerät gerechtfertigt ist. Das geht viel schneller und unkomplizierter
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  6. #6

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.539
    Danke
    212
    Thanked 161 Times in 137 Posts
    Zitat Zitat von MoritzL Beitrag anzeigen
    Geht es bei den untersagten Wertanfragen nicht um Geräte, die man selbst verkaufen möchte?
    Siehe die Regeln:
    • Wertanfragen sind im Forum nicht erwünscht, siehe hierzu auch die Marktplatzregeln.
    Wenn sie nur für selbst zu verkaufende Geräte verboten wären, dann würden viele einfach einmal die Anfrage posten und dann 2 Wochen später verkaufen .
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  7. #7
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.785
    Danke
    35
    Thanked 1.548 Times in 1.393 Posts
    Zitat Zitat von Thinksurfer Beitrag anzeigen
    Ich brauch` nur ne Surfmaschine, nichts weiter.
    Da der TE kaufen will, stellt dis keine Wertanfrage im Sinne der MP-Regeln dar.

    Darum habe ich den Titel auch etwas geändert.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  8. #8

    Registriert seit
    05.04.2020
    Beiträge
    20
    Danke
    10
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hab mein T450s, dank eines engagierten Forumsmitgleids der mir einen ebay-Link zukommen lies (keine Eigenwerbung von Ihm gewesen), für 250€ gekauft. 8GB Ram, 256GB Rom, FHD Display, WWAN in recht ordenlichem Zustand.
    Beim T460s sind die Akkus nicht so schön aufrüstbar wie beim T450s-er. Da hab ich glücklicherweise einen 72Wh mit 26 Ladezyklen für 25€ ergattern können und hab jetzt ein ultramobiles Gerät mit 10h Akkulaufzeit und 1,7Kg
    Geändert von Hansmint (03.05.2020 um 17:04 Uhr)

  9. #9
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.785
    Danke
    35
    Thanked 1.548 Times in 1.393 Posts
    Zitat Zitat von Thinksurfer Beitrag anzeigen
    Ähnliche Preise in den Ebay Kleinanzeigen.
    Tipp:
    Bei ebay-Kleinanzeigen nur bei Selbstabholung kaufen. Wegen fehlenden Käuferschutzes erhält man - wenn überhaupt geliefert wird - allenfalls einen Ziegelstein. Seriöse Angebote werden dort immer seltener.

    Das hier wäre in meinen Augen ein gutes Angebot:
    https://www.ebay.de/itm/Lenovo-Think...0AAOSwYcdeb0pX
    Geändert von Mornsgrans (04.05.2020 um 06:30 Uhr)
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  10. #10

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    987
    Danke
    100
    Thanked 116 Times in 108 Posts
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Tipp:
    Bei ebay-Kleinanzeigen nur bei Selbstabholung kaufen. Wegen fehlenden Käuferschutzes erhält man - wenn überhaupt geliefert wird - allenfalls einen Ziegelstein. Seriöse Angebote werden dort immer seltener.

    Das hier wäre in meinen Augen ein gutes Angebot:
    https://www.ebay.de/itm/Lenovo-Think...0AAOSwYcdeb0pX
    Kann ich so nicht bestätigen. Bei mir kam hier schon vieles per Vorkassezahlung an. Ziegelsteine, Mäuse oder alte Schnurtelefone waren noch nicht dabei. Dafür aber unzählige nette Gespräche, meist Telefonate, mit deren Hilfe man bei gesundem Menschenverstand einen guten Eindruck seines Gegenübers und damit der Gefahrenlage bekommt. Zudem kaufen auch bei mir immer wieder Leute sehr teure Artikel per Überweisung, die von sich aus direkt mitteilen, dass sie Zahlung per Vorauskasse wünschen.


  11. The Following User Says Thank You to Numinos For This Useful Post:
  12. #11

    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    1.586
    Danke
    42
    Thanked 96 Times in 89 Posts
    Zitat Zitat von Numinos Beitrag anzeigen
    Kann ich so nicht bestätigen. Bei mir kam hier schon vieles per Vorkassezahlung an. Ziegelsteine, Mäuse oder alte Schnurtelefone waren noch nicht dabei. Dafür aber unzählige nette Gespräche, meist Telefonate, mit deren Hilfe man bei gesundem Menschenverstand einen guten Eindruck seines Gegenübers und damit der Gefahrenlage bekommt. Zudem kaufen auch bei mir immer wieder Leute sehr teure Artikel per Überweisung, die von sich aus direkt mitteilen, dass sie Zahlung per Vorauskasse wünschen.
    Volle Zustimmung. Der gesunde Menschenverstand ist hier Gold wert. Ich bin seit über 6 Jahren bei Ebay-Kleinanzeigen aktiv, habe unzählige Artikel per PayPal Familie&Freunde oder Vorabüberweisung erstanden und biete selbst nur die Überweisung als Mittel der Vorauszahlung an. Die Negativquote war bisher insgesamt deutlich geringer als bei Ebay selbst.
    L440, T440p

  13. #12

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.539
    Danke
    212
    Thanked 161 Times in 137 Posts
    Ich hab auch schon öfter bestellte Sachen bekommen. Ich denke eine Grundregel ist wichtig: Nix bestellen, dessen Verlust man nicht verschmerzen kann. Eine Restgefahr bleibt immer, lässt sich aber ganz gut reduzieren, wenn man die Augen offen hält und vernünftig mit den Leuten redet. Und halt nicht davon ausgeht, dort Geräte für einen Bruchteil des Wertes bekommt (per Vorkasse).
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  14. #13

    Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    136
    Danke
    11
    Thanked 13 Times in 13 Posts
    300€ ist je nach Wünschen schon grenzwertig für ein T450s, denke ich. RAM und SSD machen hintenraus im Zweifel nicht den Preis aus. Wenn man eine deutsche Tastatur mit Backlight ohne Aufkleber haben will, dann ist man bei 300€ schon oft nicht mehr im Bereich A-Ware. Alternativ kann man die Tastatur natürlich für 50-100€ selbst wechseln). Zumindest ist das in letzter Zeit meine Erfahrung zu Corona-Home-Office-Zeiten (die Preise sind doch meines Erachtens ziemlich angezogen).

  15. #14

    Registriert seit
    25.04.2020
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe die Tage auch ein T450s bei eBay Kleinanzeigen für 310€ inc. Versand ergattern können. Neuwertig (laut Besitzer und vielen Bildern), mit FHD, Original deutsche Tastatur, großer Akku, der Rest Standard. Hoffe bekomme keine schön verpackte Steine, auch wenn ich dort überwiegend positive Erfahrungen gemacht habe.
    Ich lege viel Wert auf gut gepflegte Ware was in dem Preissegment um 300€ nicht einfach zu finden ist. Dazu kommt dass viele zusammen gebastelte Geräte von Leuten die nicht unbedingt als Kenner gelten verkauft werden, auf sowas habe ich ehrlich gesagt keine Lust.

    Gruß Yuri

  16. #15
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.744
    Danke
    17
    Thanked 89 Times in 87 Posts
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Tipp:
    Bei ebay-Kleinanzeigen nur bei Selbstabholung kaufen. Wegen fehlenden Käuferschutzes erhält man - wenn überhaupt geliefert wird - allenfalls einen Ziegelstein. Seriöse Angebote werden dort immer seltener.

    Mir waere es nicht moeglich ein ThinkPad, vor Ort beim Verkaeufter, 100%tig zu testen.

    Ich empfehle PayPal und vom Haendler kaufen, wenn man auf Nummer-Sicher gehen moechte.

    Beim Haendler hast Du ca 9 Tage Zeit alles in ruhe zu testen und bei Problemen zurueck zu senden.
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

Ähnliche Themen

  1. ThinkPad verkaufen - wieviel ist die Garantie wert?
    Von xera im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 07:13
  2. T60p, UXGA Kaufberatung, wieviel ist ein Kratzer im Display als Preisabzug wert
    Von Hugi-01 im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 12:37
  3. Hardware Upgrade: Wieviel war euch euer Liebling schon Wert?
    Von morgen im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 15:17
  4. Wieviel ist ein T21/1Ghz wert
    Von Freddy Crueger im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 19:43
  5. Was ist ein T Display wert?
    Von Trialer im Forum T - Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 21:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook