luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: T500 bleibt bei Neustart stehen

  1. #1

    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Frage T500 bleibt bei Neustart stehen

    Ich habe einen T500 und habe folgendes Problem:

    Wenn ich auf Neustart drücke egal unter Windows 7 oder Windows 10 fährt er runter , aber er bootet nicht wieder (Lüfter läuft)

    Erst wenn ich ihn richtig ausschalte fährt er im Anschluss wieder hoch.

    Also das Problem liegt nur beim Neustart.

    Habe schon viel ausprobiert, leider ohne Erfolg.


    Ich wäre dankbar über einen Tipp

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.777
    Danke
    35
    Thanked 1.548 Times in 1.393 Posts
    Hast Du auch ein aktuelles BIOS?
    https://thinkwiki.de/T500#Treiber
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3

    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    Linz/Österreich
    Beiträge
    754
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Würde auch auf BIOS tippen. Wenn ich mich recht erinnere, haben die T500 mit alten BIOS-Versionen teilweise gefühlt ewig gebraucht, um nach dem schwarzen Screen wieder das ThinkPad-Logo anzuzeigen.

    Zusätzlich würde ich den RAM mit memtest 86+ zumindest einen Durchlauf lang auf Fehler prüfen.

    Grüße,
    Robert
    ThinkPad-Fuhrpark: T520 & X220

  4. #4

    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    - das letzte Bios wurde aufgespielt 6fuj46u6 von 12/2012
    - Arbeitsspeicher wurde ausgetauscht
    - andere Festplatte eingesetzt
    - CMOS Batterie erneuert

    und was mir noch auffällt :

    Wenn ich in das Bios gehe, dauert es eine Zeit bis das Bios angezeigt wird

    Sonst funktioniert er ja einwandfrei, nur der Neustart geht nicht und das egal mit welchen Betriebssystem.

  5. #5
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.777
    Danke
    35
    Thanked 1.548 Times in 1.393 Posts
    Zitat Zitat von roberto79 Beitrag anzeigen
    haben die T500 mit alten BIOS-Versionen teilweise gefühlt ewig gebraucht, um nach dem schwarzen Screen wieder das ThinkPad-Logo anzuzeigen.
    Zitat Zitat von billigheimweb Beitrag anzeigen
    Wenn ich in das Bios gehe, dauert es eine Zeit bis das Bios angezeigt wird
    Das könnte daran liegen, dass das BIOS möglicherweise nach dem Update nicht mit F9-Load Defaults initialisiert wurde. - Es kam aber auch vor, dass erst das abziehen der BIOS-Batterie für ein paar Sekunden den CMOS RAM löscht und zurücksetzt.
    Natürlich muss man das Supervisor-Passwort für den Rechnerstart danach parat haben, sollte eines gesetzt sein.

    Ein anderer Hemmschuh kann Intel AMT sein, dessen Firmware ab und zu aktualisiert werden musste, damit es mit der jeweils aktuellen BIOS-Version verträt.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  6. #6

    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Also , den ersten Punkt habe ich schon gemacht.

    Kann ich Intel AMT auch aktualisieren ?

  7. #7
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.777
    Danke
    35
    Thanked 1.548 Times in 1.393 Posts
    Da musst Du mal bei Lenovo nachschauen, ob dort ein Update der Intel AMT Firmware angeboten wird. Den Link zur Downloadseite findest Du auf der von mir oben verlinkten Wiki-Seite. Das setzt vermutlich Windows 7 voraus. Ob es unter Win10 funktioniert, weiß ich nicht. - Voraussetzung ist, dass das Board auch AMT hat (im BIOS unter Config muss der Eintrag "AMT" existieren und "enabled" sein).
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  8. #8

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    567
    Danke
    195
    Thanked 54 Times in 52 Posts
    Hier gibt es die passende Intel Management Engine Firmware.

    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Ob es unter Win10 funktioniert, weiß ich nicht.
    Ich habe das Update mittels der verlinkten Datei vor Kurzem auf einem T500 unter Windows 10 Pro 1909 64bit erfolgreich durchgeführt.

  9. #9
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.777
    Danke
    35
    Thanked 1.548 Times in 1.393 Posts
    Zitat Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
    auf einem T500 unter Windows 10 Pro 1909 64bit erfolgreich
    Das ist sehr gut zu wissen! Danke für diese Rückmeldung.
    Waren besondere Einstellungen (Kompatibilitätsmodus etc.) erforderlich?
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  10. #10

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    567
    Danke
    195
    Thanked 54 Times in 52 Posts
    Nein, keinerlei Abweichungen im Vergleich zum Update unter Windows 7/8/8.1

  11. #11

    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    Linz/Österreich
    Beiträge
    754
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Hast du die Möglichkeit, z.B. von einer Ultimate Boot CD ins DOS zu booten? Funktioniert dort ein Neustart via Strg-Alt-Entf ?
    ThinkPad-Fuhrpark: T520 & X220

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 10:23
  2. T5xx T500 bleibt (selten) beim Neustart hängen
    Von chris1308 im Forum T - Serie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 06:48
  3. T4x T 410 System update bleibt bei 15 % stehen
    Von mr.ouizo im Forum T - Serie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 09:23
  4. Energie-Manager Anzeige bleibt bei 97% stehen
    Von JohnBoyDoe im Forum Z - Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 18:07
  5. T30 Akku bleibt bei 96% stehen
    Von Bidu im Forum T - Serie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 16:58

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook