luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35

Thema: X200 System Thread Exception Not Handled und andere Fehler

  1. #1
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Ausrufezeichen X200 System Thread Exception Not Handled und andere Fehler

    Hallo alle,

    seit ca. 1,5 Wochen leide ich unter regelmäßigen Blue Screens.

    Der häufigste Fehler ist:


    System Thread Exception Not Handled

    Es kommen aber auch:

    DRIVER IRQL NOT LESS OR EGAL

    und:

    KMODE EXPETION NOT HANDLED

    .

    Es kommt gefühlt immer dann, wenn es grafisch etwas anspruchsvoller wird.


    Folgende Anleitung habe ich ausprobiert, leider ohne Erfolg: https://www.giga.de/downloads/window...n-not-handled/


    Ist die GraKa hin?

    Wer weiss Rat?

    Danke euch und viele Grüße
    Stephan

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.761
    Danke
    35
    Thanked 1.543 Times in 1.389 Posts
    Hier ein Tipp:
    https://appuals.com/system-thread-ex...n-not-handled/

    Sieht eher nach einem Treiberproblem aus.
    Geändert von Mornsgrans (24.03.2020 um 11:03 Uhr)
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Bei mir scheitert es schon bei Schritt 1..

    C:\Users\steph>wmic recoveros set WriteToSystemLog = FalseEigenschaften von "\\DESKTOP-0SJGE6D\ROOT\CIMV2:Win32_OSRecoveryConfiguration.N ame="Microsoft Windows 10 Pro|C:\\WINDOWS|\\Device\\Harddisk0\\Partition2"" werden aktualisiertFEHLER:Beschreibung = Allgemeiner Fehler

  4. #4
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.761
    Danke
    35
    Thanked 1.543 Times in 1.389 Posts
    Dast Du den Command-Prompt als Administrator gestartet? - Als normaler Benutzer (auch wenn er Administrator ist), stehen nicht alle Rechte zur Verfügung.
    Wichtig ist erst einmal den Dump auszuwerten, um die Ursache (Treiber) zu ermitteln.
    BluescreenView ist dafür kaum geeignet, Whocrashed ist in der kostenlosen Version für Privatanwender nicht gerade auskunftfreudig.
    oder von Microsoft das "Microsoft Debug Diagnostic Tool" - Kurzanleitung:
    https://www.drwindows.de/sonstige-sy...alysieren.html

    Vielleicht hat jemand aus dem Forum noch eine bessere Lösung.
    Geändert von Mornsgrans (25.03.2020 um 17:17 Uhr)
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  5. The Following User Says Thank You to Mornsgrans For This Useful Post:
  6. #5
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Microsoft (R) Windows Debugger Version 10.0.18362.1 AMD64Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved.Loading Dump File [C:\Minidump\032720-6515-01.dmp]Mini Kernel Dump File: Only registers and stack trace are availableSymbol search path is: srv*Executable search path is: Windows 10 Kernel Version 18362 MP (2 procs) Free x64Product: WinNt, suite: TerminalServer SingleUserTSBuilt by: 18362.1.amd64fre.19h1_release.190318-1202Machine Name:Kernel base = 0xfffff807`6be00000 PsLoadedModuleList = 0xfffff807`6c248150Debug session time: Fri Mar 27 21:40:07.019 2020 (UTC + 1:00)System Uptime: 0 days 1:54:38.848Loading Kernel Symbols........................................... .................................................. .................................................. ....................................Loading User SymbolsLoading unloaded module list.........For analysis of this file, run !analyze -v0: kd> !analyze -v************************************************* ******************************* ** Bugcheck Analysis ** ************************************************** ******************************KMODE_EXCEPTION_NOT_ HANDLED (1e)This is a very common bugcheck. Usually the exception address pinpointsthe driver/function that caused the problem. Always note this addressas well as the link date of the driver/image that contains this address.Arguments:Arg1: ffffffffc0000005, The exception code that was not handledArg2: fffff80f8ce7a789, The address that the exception occurred atArg3: 0000000000000000, Parameter 0 of the exceptionArg4: ffffffffffffffff, Parameter 1 of the exceptionDebugging Details:------------------KEY_VALUES_STRING: 1PROCESSES_ANALYSIS: 1SERVICE_ANALYSIS: 1STACKHASH_ANALYSIS: 1TIMELINE_ANALYSIS: 1DUMP_CLASS: 1DUMP_QUALIFIER: 400BUILD_VERSION_STRING: 18362.1.amd64fre.19h1_release.190318-1202SYSTEM_MANUFACTURER: LENOVOSYSTEM_PRODUCT_NAME: 7458Y28SYSTEM_VERSION: ThinkPad X200BIOS_VENDOR: LENOVOBIOS_VERSION: 6DET72WW (3.22 )BIOS_DATE: 10/25/2012BASEBOARD_MANUFACTURER: LENOVOBASEBOARD_PRODUCT: 7458Y28BASEBOARD_VERSION: Not AvailableDUMP_TYPE: 2BUGCHECK_P1: ffffffffc0000005BUGCHECK_P2: fffff80f8ce7a789BUGCHECK_P3: 0BUGCHECK_P4: ffffffffffffffffREAD_ADDRESS: fffff8076c3733b8: Unable to get MiVisibleStateUnable to get NonPagedPoolStartUnable to get NonPagedPoolEndUnable to get PagedPoolStartUnable to get PagedPoolEnd ffffffffffffffff EXCEPTION_CODE: (NTSTATUS) 0xc0000005 - Die Anweisung in 0x%p verwies auf Arbeitsspeicher bei 0x%p. Der Vorgang %s konnte im Arbeitsspeicher nicht durchgef hrt werden.FAULTING_IP: NETwNs64!mmacSchedAckSchedulerHandleSsn+919fffff80 f`8ce7a789 488b4728 mov rax,qword ptr [rdi+28h]EXCEPTION_PARAMETER2: ffffffffffffffffBUGCHECK_STR: 0x1E_c0000005_RCPU_COUNT: 2CPU_MHZ: 95aCPU_VENDOR: GenuineIntelCPU_FAMILY: 6CPU_MODEL: 17CPU_STEPPING: 6CPU_MICROCODE: 6,17,6,0 (F,M,S,R) SIG: 610'00000000 (cache) 610'00000000 (init)BLACKBOXBSD: 1 (!blackboxbsd)BLACKBOXNTFS: 1 (!blackboxntfs)BLACKBOXPNP: 1 (!blackboxpnp)BLACKBOXWINLOGON: 1CUSTOMER_CRASH_COUNT: 1DEFAULT_BUCKET_ID: WIN8_DRIVER_FAULTPROCESS_NAME: chrome.exeCURRENT_IRQL: 2ANALYSIS_SESSION_HOST: DESKTOP-0SJGE6DANALYSIS_SESSION_TIME: 03-27-2020 22:19:30.0664ANALYSIS_VERSION: 10.0.18362.1 amd64freDPC_STACK_BASE: FFFFF8077066EFB0EXCEPTION_RECORD: 000000000000000e -- (.exr 0xe)Cannot read Exception record @ 000000000000000eTRAP_FRAME: ffffe48fc8907ca0 -- (.trap 0xffffe48fc8907ca0)Unable to read trap frame at ffffe48f`c8907ca0LAST_CONTROL_TRANSFER: from fffff8076c0a695e to fffff8076bfc2380STACK_TEXT: fffff807`7066d508 fffff807`6c0a695e : 00000000`0000001e ffffffff`c0000005 fffff80f`8ce7a789 00000000`00000000 : nt!KeBugCheckExfffff807`7066d510 fffff807`6bfcb1af : fffff807`6c311000 fffff807`6be00000 0005e38c`00ab7000 00000000`0010001f : nt!KiFatalExceptionHandler+0x22fffff807`7066d550 fffff807`6befa2d5 : 00000000`00000000 00000000`00000000 fffff807`7066dac0 00007fff`ffff0000 : nt!RtlpExecuteHandlerForException+0xffffff807`7066 d580 fffff807`6befe86e : fffff807`7066e4b8 fffff807`7066e200 fffff807`7066e4b8 01d60477`e6053a89 : nt!RtlDispatchException+0x4a5fffff807`7066dcd0 fffff807`6bfd431d : 00000000`0000000e 00000000`00000001 ffffe48f`c8907ca0 fffff80f`8ce0805c : nt!KiDispatchException+0x16efffff807`7066e380 fffff807`6bfd00a2 : 00000000`00000000 00000000`00000000 ffffe48f`c8907b60 ffffe48f`c88dcd30 : nt!KiExceptionDispatch+0x11dfffff807`7066e560 fffff80f`8ce7a789 : ffffe48f`c8907b60 ffffe48f`cc32bfc8 ffffe48f`c8907b60 ffffe48f`c8a4dc20 : nt!KiGeneralProtectionFault+0x322fffff807`7066e6f0 fffff80f`8ce7b595 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000001 : NETwNs64!mmacSchedAckSchedulerHandleSsn+0x919fffff 807`7066e780 fffff80f`8ce201c8 : ffffe48f`c8a43ae0 ffffbe01`7c5390c4 00000000`00000001 00000000`00000000 : NETwNs64!mmacSchedAckSchedulerSendCompleteCb+0x855 fffff807`7066e8a0 fffff80f`8ce1de0a : ffffbe01`00000003 ffffe48f`d0164000 ffffe48f`c87e7503 ffffe48f`c8a7a620 : NETwNs64!tfdQueueFlush+0x1fe8fffff807`7066e910 fffff80f`8ce24078 : ffffe48f`c8a7a3f0 ffffe48f`c8a7a3f0 ffffe48f`c8c83000 fffff80f`8c6b2cdc : NETwNs64!tfdQueueSendComplete+0x6afffff807`7066e94 0 fffff80f`8ce238dc : 00000000`00000000 00000010`043406ec ffffe48f`c84f1220 00000000`000000ff : NETwNs64!prvRfdQueueDispatch+0x398fffff807`7066e9d 0 fffff80f`8ce18a62 : ffffe48f`c87e7501 ffffe48f`c8aa2801 ffffe48f`c8453180 00000000`00000001 : NETwNs64!rfdQueueProcessFragments+0x17cfffff807`70 66ea70 fffff80f`8d145e12 : 00000000`00000000 ffffe48f`c8aa2820 00000000`00000000 fffff807`6bec1ae8 : NETwNs64!isrHandlerRoutineInta+0x212fffff807`7066e ae0 fffff807`6fcaf2cd : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : NETwNs64!oscHandleInterrupt+0x22fffff807`7066eb10 fffff807`6bec116a : 00000000`00000000 ffffe48f`c56e2000 fffff807`6c23b540 fffff807`00000002 : ndis!ndisInterruptDpc+0x19dfffff807`7066ec40 fffff807`6bec07bf : 00000000`00000006 00000000`00da7a64 00000000`00040104 00000000`0000001c : nt!KiExecuteAllDpcs+0x30afffff807`7066ed80 fffff807`6bfc93c5 : 00000000`00000000 fffff807`68b42180 ffffbe01`7b9cf640 00000000`00000000 : nt!KiRetireDpcList+0x1effffff807`7066efb0 fffff807`6bfc91b0 : ffffe48f`cf09ec88 fffff807`6c8ba2cb ffffe48f`cc583c60 ffffe48f`cf09ed28 : nt!KxRetireDpcList+0x5ffffa40b`a12ae590 fffff807`6bfc8a65 : 00000000`00000000 fffff807`6bfc3ee1 ffffe48f`cb8d1080 ffffa40b`a12ae650 : nt!KiDispatchInterruptContinueffffa40b`a12ae5c0 fffff807`6bfc3ee1 : ffffe48f`cb8d1080 ffffa40b`a12ae650 ffffbe01`7b9cf640 00000000`00000700 : nt!KiDpcInterruptBypass+0x25ffffa40b`a12ae5d0 00000000`00000000 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : nt!KiInterruptDispatch+0xb1THREAD_SHA1_HASH_MOD_FU NC: 2925c077999f101b43272eb1a2cac3a83dabbc90THREAD_SHA 1_HASH_MOD_FUNC_OFFSET: 39bbc4d39b4cdd399b97a8308abf2d57d4784d5bTHREAD_SHA 1_HASH_MOD: 51d544ee9cfcf9ee4fe05c14b538a3d9f3ecae15FOLLOWUP_I P: NETwNs64!mmacSchedAckSchedulerHandleSsn+919fffff80 f`8ce7a789 488b4728 mov rax,qword ptr [rdi+28h]FAULT_INSTR_CODE: 28478b48SYMBOL_STACK_INDEX: 7SYMBOL_NAME: NETwNs64!mmacSchedAckSchedulerHandleSsn+919FOLLOWU P_NAME: MachineOwnerMODULE_NAME: NETwNs64IMAGE_NAME: NETwNs64.sysDEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 4e8dbeefIMAGE_VERSION: 14.2.1.2STACK_COMMAND: .thread ; .cxr ; kbBUCKET_ID_FUNC_OFFSET: 919FAILURE_BUCKET_ID: 0x1E_c0000005_R_NETwNs64!mmacSchedAckSchedulerHand leSsnBUCKET_ID: 0x1E_c0000005_R_NETwNs64!mmacSchedAckSchedulerHand leSsnPRIMARY_PROBLEM_CLASS: 0x1E_c0000005_R_NETwNs64!mmacSchedAckSchedulerHand leSsnTARGET_TIME: 2020-03-27T20:40:07.000ZOSBUILD: 18362OSSERVICEPACK: 720SERVICEPACK_NUMBER: 0OS_REVISION: 0SUITE_MASK: 272PRODUCT_TYPE: 1OSPLATFORM_TYPE: x64OSNAME: Windows 10OSEDITION: Windows 10 WinNt TerminalServer SingleUserTSOS_LOCALE: USER_LCID: 0OSBUILD_TIMESTAMP: unknown_dateBUILDDATESTAMP_STR: 190318-1202BUILDLAB_STR: 19h1_releaseBUILDOSVER_STR: 10.0.18362.1.amd64fre.19h1_release.190318-1202ANALYSIS_SESSION_ELAPSED_TIME: f4e6ANALYSIS_SOURCE: KMFAILURE_ID_HASH_STRING: km:0x1e_c0000005_r_netwns64!mmacschedackschedulerh andlessnFAILURE_ID_HASH: {75c9870c-ee8b-f7f7-da5f-3266aaa56d85}Followup: MachineOwner---------
    Sorry für das Format.
    Ich werd da nicht schlau draus.. hat jemand eine Idee?
    Geändert von Ultimor (27.03.2020 um 21:28 Uhr)

  7. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.761
    Danke
    35
    Thanked 1.543 Times in 1.389 Posts
    Also, die Zeilenumbrüche solltest Du noch einfügen, damit man etwas damit anfangen kann.
    Arbeite nicht mit dem WYSIWYG-Editor, sondern mit dem erweiterten.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  8. #7
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Das Forum zerschießt immer die Formatierung.. weiss auch nicht wieso.

    1.GIF

    2.GIF


    3.GIF

    4.GIF

    5.GIF


    Snipping Tool ftw :-D
    Geändert von Ultimor (28.03.2020 um 08:42 Uhr)

  9. #8
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.761
    Danke
    35
    Thanked 1.543 Times in 1.389 Posts
    Zitat Zitat von Ultimor Beitrag anzeigen
    Das Forum zerschießt immer die Formatierung.. weiss auch nicht wieso.
    https://thinkpad-forum.de/threads/21...eue-Mitglieder

    Der zweite Screenshot weist auf eine Exception 0xc0000005, zu der der erste Google-Treffer dieses anbietet:
    https://answers.microsoft.com/de-de/...5-d2a2a669384e

    Ein weiterer möglicher Treffer:
    https://www.stellarinfo.com/blog/how...05-in-windows/

    Es taucht auch immer der Treiber NETWsN64 bei den Fehlermeldungen auf.

    Infos:
    https://www.ionos.de/digitalguide/se...ehler-beheben/ (bei Dir der Fall "3.")

    Erste Maßnahme muss sein, das BIOS auf den letzten Stand zu bringen.
    Geändert von Mornsgrans (28.03.2020 um 09:26 Uhr)
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  10. #9
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    ich habe das aktuellste X200 Bios drauf, gerade nochmal gecheckt.
    Auf der Seite von Lenovo gibt es da keinen aktuelleren. https://support.lenovo.com/de/de/downloads/migr-70347

    Oder hab ich was übersehen?


    bios.GIF


    p.s. Malware könnte tatsächlich sein, Ich hatte so einen KMSPico Installer drauf .
    Geändert von Ultimor (28.03.2020 um 11:58 Uhr)

  11. #10
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich habe das Windows jetzt neu aufgesetzt. Es lief auch eine ganze Weile fehlerfrei .. nun heute wieder 2x BSOD .

    Update:

    Arbeitsspeicher komplett getauscht, wieder Bluescreen.
    Geändert von Ultimor (30.03.2020 um 14:52 Uhr)

  12. #11
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.761
    Danke
    35
    Thanked 1.543 Times in 1.389 Posts
    Hast Du ein Antivirenprogramm eines Drittherstellers installiert?
    Außerdem mal den RAM mehrere Stunden lang (am besten über Nacht) testen, z.B. mit MEMTEST86 von einem bootfähigen USB-Stick.
    Hast Du auch im von mir verlinkten Artikel gesehen, dass ein Laufwerksdefekt ebenfalls Ursache für solche fehler sein kann? - Also einen gründlichen Festplattenscan durchführen.

    Mir gehen die Ideen aus...
    Geändert von Mornsgrans (30.03.2020 um 16:34 Uhr)
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  13. #12
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Moin,

    also ich habe mittlerweile den Ram getauscht, die SSD getauscht, Windows clean neu installiert - aber der Fehler tritt weiter auf!

    Ich gehe also davon aus, dass es nicht die Festplatte ist, nicht der RAM und kein Virus.

    Scheint wirklich ein Hardware Deffekt zu sein auf dem Board o. ä. - oder?

  14. #13

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.134
    Danke
    1
    Thanked 369 Times in 349 Posts
    Ich würde mal einen Intel CPU Test machen.
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  15. #14
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Bis auf einen brand string fail alles in Ordnung beim CPU Test.

  16. #15

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.134
    Danke
    1
    Thanked 369 Times in 349 Posts
    Zitat Zitat von Ultimor Beitrag anzeigen
    Bis auf einen brand string fail alles in Ordnung beim CPU Test.
    Die Frage ist: Ist der Test wirklich komplett druchgelaufen ?
    Meines Wissens muss man nämlich einstelen, dass der Test fortgeführt wird, falls ein Fehler auftritt-

    Die Fehlermeldung an sich besagt ja erst einmal dass die CPU quasi nicht rivhtig erkannt wurde.
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  17. #16
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich habe, wie du beschrieben hast, eingestellt, dass der Test trotz dieses Fehlers weiterläuft. Der Rest war ohne Probleme.

    Weiterhin krasse News:

    Ich habe heute mein 2. X200 mit nahezu identischer Hardware Config wieder zusammegebaut mit neuem Lüfter etc.

    Es bringt den SELBER FEHLER! Für mein Verständnis muss es also ein Treiber Thema sein z. B. mit der SSD (die in beiden Thinkpads verbaut ist) o. ä.

  18. #17
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.761
    Danke
    35
    Thanked 1.543 Times in 1.389 Posts
    Hast Du auf beiden Rechnern die Treiber aus der gleichen Quelle installiert?

    Welche Treiber hast Du nachträglich aus welcher Quelle verwendet?
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  19. #18
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich habe die WIN10 Treiber .

    Und ich habe dieses Thinkvantage Update Tool genutzt. Das hat aber nichts gefunden, was man ändern sollte.

  20. #19
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    64.761
    Danke
    35
    Thanked 1.543 Times in 1.389 Posts
    System Update und Lenovo Vantage unterstützen nur offiziell unterstützte Rechner und Windows-Versionen voll:
    - ca. letzte drei ThinkPad-Generationen
    - ca. letzte drei Windows-Versionen
    - Rechner vor Generation T430 überhaupt nicht

    Zitat Zitat von Ultimor Beitrag anzeigen
    Ich habe die WIN10 Treiber .
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Welche Treiber hast Du nachträglich aus welcher Quelle verwendet?
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung und deren Verkauf wegen Sammlungsauflösung
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  21. #20
    Avatar von Ultimor
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    51
    Danke
    12
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    System Update und Lenovo Vantage unterstützen nur offiziell unterstützte Rechner und Windows-Versionen voll:
    - ca. letzte drei ThinkPad-Generationen
    - ca. letzte drei Windows-Versionen
    - Rechner vor Generation T430 überhaupt nicht
    Gut zu wissen, danke!


    Die andere Frage versteh ich vermutlich nicht richtig.

    Ich habe _nur_ Windows10 installiert, darüber hinaus keine anderen Treiber.

Ähnliche Themen

  1. T4xx System Service Exception Fehler am T400
    Von sapper im Forum T - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 10:53
  2. Verkauft Ericsson F3507G UMTS Karte für T400/R400/T500/R500/W500/X200/X200 tablet und andere
    Von Thomebau im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 21:51
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 01:38
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 00:04
  5. Trackpoint, Touchpad und andere Fehler
    Von MCHammer im Forum T - Serie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 11:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook