Ich hab das auch mal ausprobiert, sehe das aber keineswegs als sinnvoll an, gerade auf den lteren Gerten.

Leider hat man bei Lenovo ja das bisschen Programmierkunst verlernt, was man mal hatte. Was man da jetzt baut, ist grundstzlich irgendwie "Bloat". Da wird eine Windows-Software nicht mit Mitteln fr Windows gebaut, sondern mit irgendwas, was die Programmierer, die offenbar sonst irgendwelche Apps bauen, grad beherrschen. Fette Frameworks, plattformbergreifend nutzbar, alles ganz hip und cool, aber unglaublich "fett".
Alleine durch die notwendigen Dependency Pakete laufen da hinterher Prozesse im Hintergrund, die mal eben so 250 MB Ram wegfressen. Dauerhaft. Fr nichts.

Bei alten Kisten, die maximal 8 GB knnen und bei denen mehr als 4 GB schon recht teuer sind, sehe ich das als schlechten Tausch nur fr die Mglichkeit der Einstellung von Ladeschwellen. Denn mehr bietet einem das ganze Vantage Enterprise Paket ja auf einem alten Gert tatschlich nicht.

Ich habs wieder deinstalliert. Was auch nicht so einfach ist, denn z.B. den ImController Dienst muss man manuell per Kommandozeile deinstallieren, die Telemetrie Komponenten verschwinden erst gar nicht. Die darf man manuell aus dem System rupfen und lschen. Danke, nein!