luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Powerbank mit Netzteilfunktion (USB-C)

  1. #1

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    856
    Danke
    97
    Thanked 94 Times in 88 Posts

    Powerbank mit Netzteilfunktion (USB-C)

    Hallo Thinkpad-Freunde,

    gibt es vernünftige Powerbanks, die auch als Netzteil fungieren (USB-C)? Könnt ihr evtl. explizit eine Empfehlung aussprechen? Danke!
    Geändert von Numinos (24.02.2020 um 19:28 Uhr)


  2. #2

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.668
    Danke
    113
    Thanked 435 Times in 350 Posts
    Was heißt für dich "als Netzteil fungieren"? Welches Gerät möchtest du damit betreiben? Einen Laptop, welches per USB-PD (Power Delivery) geladen wird? Dann schau mal hier:

    https://thinkpad-forum.de/threads/212889-Lenovo-Powerbank
    T500 W520 T500 T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 33/25TB brt/net, AsRock Rack X470D4U, Ryzen 5 3600, 32GB RAM, 2xSSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  3. #3

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    856
    Danke
    97
    Thanked 94 Times in 88 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von cuco Beitrag anzeigen
    Was heißt für dich "als Netzteil fungieren"?
    Dass man mit der Powerbwnk, auch wenn der Akku dieser leer ist, das Gerät über einen Stromanschluss aufladen kann, also wie mit einem normalen Netzteil. Geladen werden soll ein Yoga Book C930.


  4. #4

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.414
    Danke
    197
    Thanked 142 Times in 121 Posts
    Ich habe sowas: https://www.campuspoint.de/hpcampus-2na10aa.html - alternativ gibts auch von Lenovo eine Powerbank (https://www.campuspoint.de/lenovocampus-40al140cww.html). Es gibt aber unabhängig davon eine größere Menge, wichtig ist halt, dass sie die ausreichende Leistung bringen.
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  5. #5

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    856
    Danke
    97
    Thanked 94 Times in 88 Posts
    Themenstarter
    Bei der HP steht:

    Type-C™ 1x (max 20V, max 3A, keine Datenübertragung)
    1x (max 5V, max 3A, keine Datenübertragung)

    Das heißt, man kann gleichzeitig das Gerät "und" die Powerbank laden?


  6. #6

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.414
    Danke
    197
    Thanked 142 Times in 121 Posts
    Es hat 2 USB-C Ports - allerdings liefert der eine halt ziemlich wenig Leistung (= nicht ausreichend für Notebooks) und einmal halt ausreichend zumindest fürs X1 Tablet Gen 3. Dazu gibts noch eine USB-A Buchse. Laden geht halt tatsächlich gleichzeitig für die beiden schwächeren Buchsen, aber nicht fürs Notebook parallel.
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  7. #7

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    834
    Danke
    19
    Thanked 105 Times in 85 Posts
    Genau das steht auf der Campuspoint Seite zur Lenovo Powerbank
    darüber hinaus unterstützt sie simultanes Laden, das heißt, während Sie die Powerbank aufladen, können Sie parallel Ihr Notebook aufladen – während Sie sich Ihren eigentlichen Aufgaben widmen.
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  8. #8

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.414
    Danke
    197
    Thanked 142 Times in 121 Posts
    Ja, das stimmt - dafür braucht man aber wieder ein entsprechendes Slim Tip Netzteil oder den (mitgelieferten) Adapter. Ich hab über die HP gesprochen, da sich auch Numinos darauf bezog .

    Ich hab damals die HP-Powerbank genommen, da sie nur minimal schwerer ist, aber doch einiges mehr an Leistung hat - und ich die Lenovofeatures nicht brauchte.
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  9. #9

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    856
    Danke
    97
    Thanked 94 Times in 88 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Philipp Beitz Beitrag anzeigen
    Genau das steht auf der Campuspoint Seite zur Lenovo Powerbank
    darüber hinaus unterstützt sie simultanes Laden, das heißt, während Sie die Powerbank aufladen, können Sie parallel Ihr Notebook aufladen – während Sie sich Ihren eigentlichen Aufgaben widmen.
    Wäre halt die Frage, ob dieser Ladevorgang über USB-C funktioniert.


  10. #10

    Registriert seit
    12.10.2011
    Beiträge
    26
    Danke
    2
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Zitat Zitat von Numinos Beitrag anzeigen
    Wäre halt die Frage, ob dieser Ladevorgang über USB-C funktioniert.
    Eher nicht (gehe davon aus, dass du lt deinem Post #1 mit einem USB-C-Netzteil laden willst).
    Die Powerbank hat ja nur einen (kombinierten) USB-C-Ein-/Ausgang; da müsste man mit den 'alten' Netzteilen (runder bzw. eckiger Stecker) laden - ist unterwegs aber nicht das sinnvollste bzgl. Abmessungen und Gewicht ggü. den schlanken und leichten USB-C-Netzteilen.
    Hatte letzten Sommer auch über Wochen nach so einer Lösung gesucht, ohne jedoch fündig geworden zu sein ... .

  11. #11

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    920
    Danke
    0
    Thanked 93 Times in 87 Posts
    Ich denke das Problem wird sein eine Powerbank zu finden die 2 oder mehr Ports mit vollem Powerdelivery/voller Leistung hat.

    Das verlinke HP Teil kann nur auf einem Port die 20V/3A/60W Stufe, der andere ist auf 5V/3A/15W begrenzt.

    Das Lenovo Teil hat nur 1 USB-C...
    Jedoch kann es per Slim-Tip geladen werden.
    Der Powerbank liegt ein Adapter USB-C auf Slim-Tip bei.

    Bleibt die Frage ob diese Kette so möglich ist:
    USB-C Netzteil -> USB-C/Slim-Tip Adapter -> Powerbank -> USB-C -> Notebook

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Aus dem Handbuch der Powerbank:
    https://download.lenovo.com/pccbbs/o...0_version2.pdf
    Flachstecker-Anschluss: Schließen Sie das USB-C-Netzteil (über den USB-C-Flachstecker-Adapter) oder den Flachstecker-Netzteil des Computers an
    Also wäre dies mit der Lenovo Powerbank möglich.
    T550 R61i

Ähnliche Themen

  1. Smartphone mit drahtloser Ladefunktion oder Ladestation ohne Kabel
    Von mifritscher im Forum Kaufberatung Internet + Mobiltelefon
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2018, 19:43
  2. Powerbank mit Schnellaufladung?
    Von kangaroo72 im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2018, 00:43
  3. Sinnvolle Powerbank zum Laden des ThinkPad 13 via USB-C
    Von sachunverstaendiger im Forum L - Serie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.03.2018, 11:16
  4. Powerbank mit Solarpanel für X220/230?
    Von dude700 im Forum Zubehör
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 21:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook