luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Portabler USB-Monitor - 100% s-RGB

  1. #1

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    856
    Danke
    97
    Thanked 94 Times in 88 Posts

    Portabler USB-Monitor - 100% s-RGB

    Hallo zusammen,

    könnt ihr irgendeinen portablen Monitor mit 100% s-RGB empfehlen? Den M14 von Lenovo würde ich recht günstig bekommen (Campus-Variante). Allerding müssen es nicht zwingend 14" sein. Der M14 wiegt knapp 600 Gramm. Grundsätzlich würde ich ein geringeres Gewicht einer größeren Displaydiagonale vorziehen. Heißt: wenn > 12", dann eigentlich lieber 15" statt 14", da der Gewichtsunterschied in diesem Fall recht marginal ist. USB-C (kein Muss) wäre ideal, 16:10 genial.

    Danke soweit!
    Geändert von Numinos (16.02.2020 um 15:16 Uhr)


  2. #2

    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    Strausberg by Berlin
    Beiträge
    1.033
    Danke
    1
    Thanked 20 Times in 18 Posts
    also ich wüsste kein portablen 100%s-RGB Monitor und dann auch noch 16:10

    da würde sich vielleicht ein Eigenbau mit einem Notebook Display und LVDS Platine anbieten, da gab es RGB Displays mit 16:10 und LED, meist so ab 15,4 zoll aber
    MegaFrankenPad mit Nvidia bugfreiem T61p mit UXGA LED FlexView und intern USB 3.0
    Arbeits ThinkPad: W701 @920XM / 32GB

  3. #3

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.414
    Danke
    197
    Thanked 142 Times in 121 Posts
    Ich glaube ehrlichgesagt nicht, dass du real ein Monitor mit geringerem Gewicht als den M14 finden wirst. Das Ding ist schon sehr klein, kompakt und durchdacht (z.B. 2 USB-C Anschlüsse etc.). 15.6" wiegen dann meist statt 600g eher so Richtung 800-900g

    Der leichteste 12" Bildschirm ist wohl das hier: https://www.notebookcheck.com/Lapscr....388246.0.html

    100% sRGB auf nem portablem Bildschirm könnte allerdings auch schwierig werden (wobei der M14 wohl 100% sRGB hat?).

    An welchem Gerät willst du einen solchen TFT nutzen? Die funktionieren z.T. alle mit unterschiedlicher Technik (z.T. via Displaylink, z.T. via USB-C/Displayport usw.). Nur damit du sicher bist, dass es auch entsprechend läuft .
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  4. #4

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    856
    Danke
    97
    Thanked 94 Times in 88 Posts
    Themenstarter
    Danke für eure Beiträge. Meine Recherche kommt zu demselben Schluss. Daher wird es dann auch der M14. Dieser hat tatsächlich auch die gewünschten 100% s-RGB.

    Anschließen werde ich den Monitor hauptsächlich via USB-C.


Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Samsung PM961 NVMe 256GB, USB-C Ethernet-Adapter, Ikea-RGB-LED-Leisten
    Von iYassin im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2019, 21:10
  2. Suche Günstigen Monitor für Bildbearbeitung (100% s-RGB)
    Von Numinos im Forum Suche
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.12.2018, 09:31
  3. Verkauft Just Mobile Pro Portabler USB Zusatzakku
    Von Calvin im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 14:31
  4. Portabler Monitor (LAN-Party, etc.)?
    Von cyberjonny im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 15:44
  5. USB-Stick als portabler Desktop - Cruzer vs. Pico-C
    Von NewNoise im Forum Hardware-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook