luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Kleine SSD

  1. #1

    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kleine SSD

    Hallo,

    ich suche nun noch eine kleine SSD. 120 GB genügen. Vielleicht möchte jemand eine loswerden.

    Vielen Dank.
    Geändert von pepsi (09.03.2020 um 13:27 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.385
    Danke
    25
    Thanked 339 Times in 312 Posts
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  3. #3

    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    805
    Danke
    10
    Thanked 79 Times in 74 Posts
    Zitat Zitat von pepsi Beitrag anzeigen
    ich möchte sehr gerne die T5600 CPU in meinem “neuen” T60 durch eine T7600 oder T2700 ersetzen.
    Wenn ein T7400 auch reicht, kann ich Dir einen für € 10.-- incl. Lupo-Versand anbieten...
    Diverse T60(p), T500, T520, T42, z.T. noch mit Win 7 Pro, z.T. mit Win 8.1 Pro

  4. #4

    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Leider nein, ich möchte gerne den bestmöglichen Prozessor für mein T60 und das ist soweit ich weiß der T7600 oder 2700, aber danke trotzdem.

  5. #5
    Avatar von ggrohmann
    Registriert seit
    09.10.2012
    Ort
    Anhalt
    Beiträge
    1.223
    Danke
    27
    Thanked 58 Times in 54 Posts
    Also der T2700 ist ganz sicher nicht der bestmögliche Prozessor für ein T60, der Core Duo ist nämlich nur ein 32Bit-Prozessor. Das bestmögliche ist der T7600, gefolgt vom T7400, den dir Chris angeboten hat.

  6. #6

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.385
    Danke
    25
    Thanked 339 Times in 312 Posts
    Zitat Zitat von ggrohmann Beitrag anzeigen
    Also der T2700 ist ganz sicher nicht der bestmögliche Prozessor für ein T60, der Core Duo ist nämlich nur ein 32Bit-Prozessor. Das bestmögliche ist der T7600, gefolgt vom T7400, den dir Chris angeboten hat.
    Zumal man bei der Verwendung mit Win10 unter Umständen auch an den Punkt gelangt, wo die CoreDuos wirklich nicht mehr mit der neusten Version funktionieren können. Die 32-Bit CPUs haben ja schon bei einer Version Probleme bereitet.

    Unabhängig vom Betriebssystem stehen dem T7200, T7400 und T7600 4 MB Cache zur Verfügung. Der T2700 hat "nur" 2 MB. Auch das kann sich positiv und natürlich bei kleinerem Cache negativ auf die Performance auswirken.

    Den T2700 bietet joker ja an (siehe mein Link in meinem ersten Beitrag zu dem Thema).
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  7. #7
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.472
    Danke
    31
    Thanked 123 Times in 110 Posts
    Also streng genommen wäre der beste Prozessor für ein T60 der T7600G mit offenem Multiplikator, den gibt es aber nur zu Mondpreisen /* Klugscheissermodus AUS */
    HW: nb51.com T70 3rd | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7820HQ | 32GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 24 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  8. The Following User Says Thank You to joker4791 For This Useful Post:
  9. #8

    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ja, die Preise auf Ebay dafür sind wirklich extrem überzogen und übersteigen den Wert des ganzen Laptops. Naja, den RAM habe ich jetzt zumindest, also funktioniert das Gerät schon mal recht gut.
    Geändert von pepsi (12.02.2020 um 18:27 Uhr)

  10. #9

    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    777
    Danke
    2
    Thanked 16 Times in 11 Posts
    Ich habe vor ein paar Jahren ein anderes Notebook von einem T5600 auf einen T7600 aufgerüstet, das ich immer noch regelmäßig nutze. Es hat Spaß gemacht und die Erfahrung möchte ich nicht missen. Aber ein realer Leistungsgewinn ist kaum zu spüren. Beide CPUs sind halt nach heutigen Maßstäben architekturbedingt langsam, da machen die 500MHz kaum einen Unterschied.
    Abgesehen davon braucht zumindest mein T7600 über 2GHz ohnehin deutlich mehr Spannung um stabil zu laufen, als darunter. Aus Sicht des Stromverbrauchs würde es also Sinn ergeben, ihn gar nicht ganz auszufahren.

    Soll heißen:
    Wenn du günstig an einen T7400 kommst, dann greif zu! Besser als ein nominell schnellerer T2700 ist er allemal, denn langsam sind sie heute allesamt, aber wenn einen das nicht stört hat man mit amd64 gegenüber i686 durchaus noch einen Vorteil in Sachen Zukunftstauglichkeit.

  11. The Following User Says Thank You to hikaru For This Useful Post:
  12. #10
    Avatar von StarManni
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.069
    Danke
    2
    Thanked 180 Times in 168 Posts
    "T450s Geräte und Teile vorrätig" seit neustem: Hauptrechner ThinkCentre M900 Tiny
    - auf Anfrage, Schwabenpads ab 29,00 Euro verfügbar

  13. The Following User Says Thank You to StarManni For This Useful Post:
  14. #11

    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallöchen,
    ich habe den neuen gekauft.
    Vielen Dank.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Hallo,
    jetzt suche ich noch eine kleine SSD. Evtl. hat ja jemand eine, ansonsten würde ich wohl noch abwarten, bis die 120er Intenso wieder mal für 14,99€ zu haben ist.

  15. #12

    Registriert seit
    17.06.2006
    Beiträge
    2.976
    Danke
    0
    Thanked 9 Times in 4 Posts
    Hm. Könnte ne Samsung 840 evo 120gb anbieten, oder Transcend 128gb, jeweils für 10€ plus Versand.
    Arbeitsgerät: Apple iMac 27“ 5k - i7, 24 GB Ram, Radeon 580, 512 GB SSD
    Notfall- und Bastelkiste: ThinkPad X230 - i5, 8 GB Ram, 256 + 128 GB SSD
    https://1.21-gigawatt.net/

Ähnliche Themen

  1. Suche t7400 oder t7600 für t60
    Von MJ2485 im Forum Suche
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2016, 15:35
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2015, 17:23
  3. Erledigt CPU für Z61t gesucht - T7400 oder T7600
    Von lwede im Forum Suche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 19:20
  4. T 6* CPU UPGRADE T2700 T7400 T7600
    Von thommy5583 im Forum Suche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 09:26
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 16:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook