luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: DomainFactory alternative für mehrere Mailkonten

  1. #1

    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Lemwerder
    Beiträge
    255
    Danke
    25
    Thanked 1 Time in 1 Post

    DomainFactory alternative für mehrere Mailkonten

    Hallo,

    bisher benutze ich DomainFactory um unsere Familienmails mit 4 Postfächern zu verwalten, eine Internetseite nutze ich nicht.
    Nun wird bei denen schon wieder an der Preisschraube gedreht, die erhöhen für mich jetzt mal um gute 100%..

    Gibt es eine preiswerte Alternative zu Domainfactory, mit der wir unsere Mails mit unserer Namensendung weiter nutzen kann?

    Wir sind bisher immer sehr gut mit 10-15GB Volumen ausgekommen.


    Ich bin nicht der große Spezialist was das Thema angeht, halt nur User :-)

    VG

    Ingo

  2. #2

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.045
    Danke
    1
    Thanked 354 Times in 335 Posts
    Irgendwer hier aus dem Forum hatte mal Manitu empfohlen. Das hatte ich mir mal gemerkt. Klingt wirklich vernünftig.

    Hier dieser Thread war das.
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  3. #3

    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    221
    Danke
    2
    Thanked 24 Times in 24 Posts
    Ich bin bereits nach dem Umzug von DF nach Frankreich und der ersten Preiserhöhung von 200% umgestiegen.
    Weil ich viele Postfächer brauche, aber praktisch nichts mit der Domain machen, bin ich erstmal zu Strato
    in das Paket Mail Plus (12 Monate 1€, ab dann 3€, 25 Postfächer je 5 GB) . Obwohl ich eine gewisse Skepsis hatte.
    Der Umzug hat problemlos geklappt, und auch seither sind keine Probleme aufgetreten.
    Das einzig Nervige ist die häufige Werbung für ein "besseres Paket" per mail, die aber ignoriert werden kann.

  4. #4

    Registriert seit
    11.01.2020
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also ich bin bei DF geblieben und finde es im Preisvergleich nach wie vor sehr fair und zuverlässig. DF hatte eigetlich allen Pro-Kunden ein attraktives Sonderangebot gemacht, wenn mehrere Postfächer benötigt werden.

  5. #5

    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Lemwerder
    Beiträge
    255
    Danke
    25
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Meine Umstellung auf MyMail Pro soll 3,99€ kosten, ich finde die Art aber auch nicht nett. Keine genaueren Vertragskonditionen (Vertragslaufzeit oder Kündigungsfristen nach der Umstellung usw.), da der Tarif bei denen ja auch nicht gelistet ist.

    Schon etwas unschön.

    Meine Anfragen bei Webgo wurden schon mal innerhalb von 30 Min sehr freundlich und ausführlich beantwortet. (sehe gerade das die teurer sind, sah auf dem Handy anders aus :-) )

    Mal gucken, ich bin von dem Mist einfach nur genervt, da das nicht mein Ding ist sich um so etwas zu kümmern :-)

    VG

    Ingo

  6. #6

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    3.034
    Danke
    13
    Thanked 216 Times in 196 Posts
    In die Preiskategorie passt auch das kleine Paket von all-inkl.com.

  7. #7

    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Schmalkalden
    Beiträge
    1.148
    Danke
    16
    Thanked 54 Times in 29 Posts
    Ich werfe mal goneo in den Raum:
    https://www.goneo.de/domains/domains_email.html
    knapp 50ct pro Monat bei 15 GB und 25 Konten, oder knapp 90ct pro Monat für 30 GB und beliebig viele Konten.

    Ich habe dort mehrere Domains und Hostings samt Mailkonten liegen.
    FrankenPad T61 (T9300, 4 GB, 256 GB SSD, MC8775 (WWAN), BOE-Hydis UXGA)
    T60 1952-WFW (T7200, 4 GB, 128 GB SSD, MC8775 (WWAN), LTD141ENCF SXGA+)
    X201 3680-GW7 (i5 M540, 8 GB, 500 GB SSD, WWAN)

  8. #8
    Avatar von Angst
    Registriert seit
    06.10.2005
    Beiträge
    642
    Danke
    19
    Thanked 11 Times in 8 Posts
    Hugi, wie ist dein Budget / Jahr?

    https://mxroute.com - ist eine Profilösung im Bereich E-Mail

    https://fastmail.fm - wäre auch noch eine Option.
    Geändert von Angst (07.02.2020 um 16:00 Uhr)
    LENOVO T430s (2353CTO), 16 GB Crucial RAM, 512 GB Samsung SSD 850 Pro + 240 GB M500 Crucial mSATA SSD + FHD Modifikation (AUO B140HAN01.2)
    IBM T43 (UC375GE (2668-75G)), 2 GB RAM

  9. #9

    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Heppenheim
    Beiträge
    321
    Danke
    12
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Ein Provider mit gutem Ruf ist auch Hetzner (https://www.hetzner.de/webhosting/level-1).
    Hier bekommst Du eine Domain mit 10 GB Speicherplatz und bis zu 100 Email-Adressen für 1,90 Euro monatlich.
    Da du keine Website hast, steht Dir der gesamte Speicherplatz für Mails zur Verfügung.
    T410, X61t, X200s, X200t, X220/8GB/SSD 850EVO 250GB/Win7Pro 64bit

  10. #10

    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Lemwerder
    Beiträge
    255
    Danke
    25
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Hallo,

    ich nutze das alles rein Privat, da ich auf gmx und co nicht soviel lust hatte.
    Mein Budget ist natürlich so gering wie möglich :-)
    Vielen Dank schon mal für die reichlichen Antworten, da werde ich mich mal durcharbeiten.

  11. #11

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.727
    Danke
    57
    Thanked 165 Times in 156 Posts
    Hetzner oder einen Reseller wählen welcher etwas näher am Kunden ist. Bin seit Jahrzehnten mit einer eigenen Domain (brauche auch nur mail), und mehreren betreuten Auftritten bei http://lederhaas.st/
    Sehr zufrieden und ohne Auffälligkeiten. Ab und an wird der Spamfilter neu konfiguriert, da muss dann etwas eingegiffen werden da deren greylisting bei IP-Wechsel des Senders/neue maildresse (envelopesender) zickt. Alles sehr transparent und leicht händelbar.

  12. #12

    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    584
    Danke
    6
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von Angst Beitrag anzeigen
    https://mxroute.com - ist eine Profilösung im Bereich E-Mail
    Hast du selbst Erfahrungen mit denen? Die Preise klingen echt gut. Ich habe momentan einen kleineren Anbieter, bei dem ich unendlich viele Konten und 50GB Mailspace für 28€ netto im Monat habe. Insgesamt sind da Mail-Adressen für etwa 30 Domains hinterlegt. Leider kann ich dort Domains nicht selbst hinzufügen, das geht nur über den Support. Da wirkt mxroute schon professioneller.
    Da an so einem Umzug immer einiges an Aufwand dran hängt, freue ich mich vorab über Erfahrungsberichte.
    2x T430 - früher: X200t, T61, X41t, X60s

  13. #13

    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    221
    Danke
    2
    Thanked 24 Times in 24 Posts
    Aufgrund der Tipps hier habe ich meine "Zweitdomain" von Strato weg zu Goneo portiert (hatte früher die beiden mail-domains auf 2 Provider aufgeteilt, für den Fall, dass mal einer abbrennt. Das ist jetzt wieder so). Bei mxroute würde mich stören, dass der in Texas sitzt. Kann man machen, muss man aber nicht. Und für rein privat sind die Preise dort m.E. zu hoch.

    Aufwand:
    Bestellung und Einrichtung der Domain, Einrichtung von 3 email-Konten, Änderung der Weiterleitungen zu Goneo hat etwa 30 Minuten gedauert. Dann etwa 15 min testen. Vom Aufwand her an der unteren Grenze.
    Der Umzug der Inhalte von alt nach neu dauerte dann etwas länger (ca. 10GB), lief aber über Nacht (mit dem Archivierungstool MailStore)
    Geändert von helmuel (14.02.2020 um 18:34 Uhr)

  14. The Following User Says Thank You to helmuel For This Useful Post:
  15. #14

    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    584
    Danke
    6
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ja, ein Standort in Europa wäre mir auch lieber. Für viele Mailkonten halte ich die Preise aber für recht gut (ist bei mir auch nicht privat).
    2x T430 - früher: X200t, T61, X41t, X60s

  16. #15

    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    584
    Danke
    6
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Arbeitet schon jemand mit Mailcheap? https://www.mailcheap.co/email-shared.html Da gibts z.B. 10GB für 2$ pro Monat, unbegrenzte Domain- und Postfachanzahl.
    2x T430 - früher: X200t, T61, X41t, X60s

Ähnliche Themen

  1. T6x WLan für mehrere clients
    Von Pitjes im Forum T - Serie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2018, 22:32
  2. Verkauft mehrere CPU`s | für T60 | für T61 | alle mit FRU und getestet
    Von StarManni im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.06.2014, 15:20
  3. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 10:16
  4. R6x R60 - Alternative Mainboards? Alternative Kühler?
    Von Tyrone im Forum R - Serie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 17:45
  5. Portreplikator für mehrere TP?
    Von JoeG35 im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 20:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook