luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Thunderbird-Datei bei Win 7, löschen möglich?

  1. #1

    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    511
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Thunderbird-Datei bei Win 7, löschen möglich?

    Ich bin gerade dabei alte Dateien zu löschen und auf Windows 10 umzuziehen. Bei Windows 7 habe ich eine Datei von Thunderbird gefunden, installiert 2014, die über 9 GB hat.

    Die Datei ist unter Thunderbird Installation gespeichert und hat in einem der Ordner: crqeceep.defalult schon 2,63 GB, andere Ordner sind auch z.B. dafalults, extensions, isp, MozBackup, searchplugins, uninstall, updated usw. zu finden, wie auch Anwendungsdateien von Thunderbird.

    in dem
    updated 4,39 GB ist noch einmal ein crqeceep,default enthalten, das hat wieder 2,63 GB
    Thunderbird ist auch unter Programme zu finden, hat da aber weniger als 200 MB

    Kann ich die Thunderbird Datei löschen? Seltsam, dass es so eine große Datei ist.?

  2. #2

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.858
    Danke
    34
    Thanked 229 Times in 171 Posts
    Unter "Hilfe" "Informationen zur Fehlerbehebung" findest Du den Ort des Profilordners.
    Den Ordner kannst Du bei einem PC-Umzug per Copy&Paste mitnehmen oder bei einer Geräteweitergabe (falls nicht, was empfehlenswert ist das Gerät neu installiert wird) löschen.
    Bei mir (Username SWE) ist es:
    C:\Users\SWE\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\
    Geändert von StefanW. (14.01.2020 um 13:38 Uhr)

  3. #3

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.729
    Danke
    226
    Thanked 198 Times in 173 Posts
    Nochmal kurz gesagt: Wenn du die Datei löschst, dann löschst du dein Profil von Thunderbird. Sprich alle gespeicherten Mails etc - was dann auch die Größe erklären würde.
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  4. #4

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    3.042
    Danke
    43
    Thanked 312 Times in 247 Posts
    Vielleicht solltest du in Thunderbird selber einfach mal den Posteingang komprimieren, wenn das Postfach eingerichtet wurde, bevor TB 60 rauskam:
    https://www.thunderbird-mail.de/lexi...-komprimieren/
    Der ThinkPad Zoo: T460s, T540p, T410s, W700, W500, X201, X300, X200, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; T500, T61, R52: Win 7

  5. #5

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.990
    Danke
    63
    Thanked 212 Times in 203 Posts
    Wird Firefox den noch benutzt ?

    Wenn nein könntest du das Profil löschen.

    Im Thunderbird mal die Ordner kompriemieren wirkt auch Wunder
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  6. #6

    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    511
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Ja das komprimieren werde ich auf alle Fälle mal machen, ich konnte mir nur nicht diese Größe vorstellen.... aber erst probiere ich es mal.
    Copy&Paste werde ich auch mal probieren... ich hoffe ich komme damit klar, sonst melde ich mich wieder.
    mcb wieso kommst du auf Firefox, ja, der wird nicht mehr verwendet. Aber es ging ja um Thunderbird? Oder hat das was mit Firefox zu tun?

    Vielen Dank

  7. #7

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    2.990
    Danke
    63
    Thanked 212 Times in 203 Posts
    Sorry ich meinte natürlich Thunderbird.
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  8. #8

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.551
    Danke
    28
    Thanked 363 Times in 336 Posts
    Zitat Zitat von 3flamme Beitrag anzeigen
    Kann ich die Thunderbird Datei löschen? Seltsam, dass es so eine große Datei ist.?
    Das ist der Profil/Mailordner - Wie schon geschrieben sind alle Daten weg, wenn du diesen löschst.

    Sofern Du bei deinen E-Mails "imap" eingestellt hast, kannst du aber unter \ImapMail"Ordnername"\ z. B. die Inbox, Trash etc löschen. In dieser werden auch noch E-Mails gespeichert, die schon längst gelöscht worden sind. Der Nachteil ist: Die vorhandenen Emails müssen dann auch wieder erneut vom Server heruntergeladen werden.
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  9. #9

    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    511
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Das Komprimieren scheint geholfen zu haben. Jetzt ist die Größe wieder im "normalen" Bereich.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2016, 19:23
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 21:37
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 07:22
  4. [gelöst] Kann eine Datei nicht löschen. Tipps???
    Von JayCool im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 09:55
  5. Datei läst sich nicht löschen
    Von der_zwerg im Forum Windows
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 22:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook