luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: T430: Wie zwischen Line Audio und Laptop Boxen umschalten?

  1. #1

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    T430: Wie zwischen Line Audio und Laptop Boxen umschalten?

    Hallo,

    bisher konnte ich mit meinem Win7 T400 im Dock mit "SmartAudio" zwischen den Boxen im Laptop und dem Line Audioausgang umschalten.
    Ich brauchte also nicht immer den Klinkenstecker extra zu stecken um auf der Stereoanlage etwas zu hören.

    Jetzt hab ich ein T430 im Dock mit Win10.
    (hab das Teil nur weil Win7 ausläuft und mein T400 schon beschägt ist. Wenn Win7 noch weiter gelaufen wäre, hätte ich das beschädigte T400 noch weiter genutzt)

    Diese SmartAudio Funktion hab ich im T430 WIN10 nicht gefunden.
    Kann wer helfen?
    Geändert von t23t60 (10.12.2019 um 20:43 Uhr)


  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.551
    Danke
    38
    Thanked 1.655 Times in 1.496 Posts
    Das T400 hat Conexant Audio, das T430 Realtek. Smart Audio gehörte zum Conexant Treiberpaket von Lenovo bis Generation T420.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.558
    Danke
    28
    Thanked 369 Times in 340 Posts
    Klick auf das Soundsymbol rechts unten in der Taskleiste reicht da schon. Da wird rechts ein Pfeil nach oben angezeigt und dann kannst du zwischen den verfügbaren Audiogeräten hin und her schalten. Fehlt diese Option, muss ggf. der Audiotreiber für das T430 von Lenovo installiert werden.
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  4. #4

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    muss ggf. der Audiotreiber für das T430 von Lenovo installiert werden.
    ..danke für die Rückmeldung.
    Wenn ich auf Softwareupdate bei "lenovo Vantage" drücke, kann ich "Intel Chipset Device Software" laden.
    -> ist das der Audio Treiber?


  5. #5

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.558
    Danke
    28
    Thanked 369 Times in 340 Posts
    Zitat Zitat von t23t60 Beitrag anzeigen
    ..danke für die Rückmeldung.
    Wenn ich auf Softwareupdate bei "lenovo Vantage" drücke, kann ich "Intel Chipset Device Software" laden.
    -> ist das der Audio Treiber?
    Nein das ist der Chipsatztreiber

    Hier wirst du fündig: https://pcsupport.lenovo.com/de/de/p...ent?name=Audio
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  6. #6

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    222MB Datei runtergeladen -> 538MB entpackt -> installiert und 2 Neustarts nötig

    Im neuen "Realtek HD Audio Manager" von "Klassikmodus" auf "Multistream" umgestellt.
    Jetzt kann ich im Audio Manager und im Taskleistenlautsprechersymbol zwischen "Lautsprecher/Kopfhörer" und "HD Audio 2nd Output" umstellen.
    Bei letzterem kommt die Musik aus der Klinke – bei ersterem hört man gar nichts (Laustärke Regler ist auf voll).


    Tipps?


  7. #7
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.551
    Danke
    38
    Thanked 1.655 Times in 1.496 Posts
    Kopfhörer anschließen.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  8. #8

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    ...es steckt ja was im 3,5mm Klinkenstecker drin. Dort kommt auch was raus. Aber wenn ich dann umstelle, kommt nichts aus der Klinke und auch nichts aus den Laptop Boxen.


  9. #9

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich möchte hier noch mal Rückmeldung geben.

    Mittlerweile kann ich im Dock zwischen den T430 Boxen und dem LineOut umschalten. Keine Ahnung warum es jetzt geht.
    Ich muss dazu in der Taskleiste auf den Lautsprecher drücken, dann kann ich zwischen Lautsprecher und 2nd output umschalten.


  10. #10

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    3.080
    Danke
    63
    Thanked 221 Times in 212 Posts
    Cool, das war mir gar nicht mehr geläufig. Geht hier auch mit dem line-out.

    Gruß
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2016, 21:06
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 18:18
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 19:48
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 07:55
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2006, 17:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook