luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: für zweites Leben eines PC einfache PCIe Grafik und DDR2 RAM

  1. #1

    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    ...bei Lüneburg... (Großraum Hamburg)
    Beiträge
    1.053
    Danke
    13
    Thanked 20 Times in 18 Posts

    für zweites Leben eines PC einfache PCIe Grafik und DDR2 RAM

    Hallo,

    habe hier noch einen Pc mit Core2Duo E8400, dem ich sein Leben noch verlängern will.

    Die verbaute Nvidai GT730 ist natürlich die Version, die in Windows 10 nicht unterstützt wird.

    Daher suche ich nach einer einfachen PCIe Grafikkarte, die in Windows 10 richtig läuft..


    sowie evtl. noch 2 x 2 GB DDR2 RAM (Desktop)

    Danke
    Peter
    Geändert von PPrecht (02.12.2019 um 18:55 Uhr)
    T470 / T510 für die Frau (früher T530,600E, A31P, T41, X61, T60P, T61, T400s, T400, R500, X130E, X201)

  2. #2

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.734
    Danke
    29
    Thanked 208 Times in 152 Posts
    Hast Du absichtlich 2 parallele Threads eröffnet?

  3. #3

    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    ...bei Lüneburg... (Großraum Hamburg)
    Beiträge
    1.053
    Danke
    13
    Thanked 20 Times in 18 Posts
    Themenstarter
    Nein, natürlich nicht, wollte einen Rechtschreibfehler im Titel korrgieren und habe dann beim Absenden gesehen, dass ich einen zweiten eröffnet habe. Meldung an die Admins zur Löschung habe ich gleich nachdem ich es gemerkt habe ausgelöst...
    T470 / T510 für die Frau (früher T530,600E, A31P, T41, X61, T60P, T61, T400s, T400, R500, X130E, X201)

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.424
    Danke
    130
    Thanked 271 Times in 197 Posts
    Wenn ich das richtig sehem dann ist ist das ein Desktop - da hätte ich noch folgende GraKa rumfliegen, falls die passen würde. Über den Preis können wir auch gerne nochmal reden...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  5. #5

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1.929
    Danke
    54
    Thanked 117 Times in 113 Posts
    Hätte alles hier, meinem Vater ist das Mainboard kaputt gegangen.

    1x Nvidea (die lief unter Win10) aber es gibt schon lange keine Treiberupdates.
    2x 2GB ("Marke")

    Funktionsfähig (gehe ich mal von aus).

    Schreib mir mal ne PN kann auch erst die Tage genau schauen. Ev. auch einen Preisvorschlag bitte gl. dazu
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  6. #6

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.232
    Danke
    25
    Thanked 315 Times in 290 Posts
    Ich könnte ggf einen Q6600 oder auch einen Xeon L5430 beisteuern, sofern das Board den Xeon unterstützt und du auch auf 4 Kerne wechseln willst.
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  7. #7

    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    ...bei Lüneburg... (Großraum Hamburg)
    Beiträge
    1.053
    Danke
    13
    Thanked 20 Times in 18 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Ich könnte ggf einen Q6600 oder auch einen Xeon L5430 beisteuern, sofern das Board den Xeon unterstützt und du auch auf 4 Kerne wechseln willst.
    Danke für das Angebot, habe ihn aber gerade erst vom nen Pentium dualCore E2200 auf den E8400 gepusht, der vom defekten Thinkcentre über war..
    T470 / T510 für die Frau (früher T530,600E, A31P, T41, X61, T60P, T61, T400s, T400, R500, X130E, X201)

  8. #8

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.734
    Danke
    29
    Thanked 208 Times in 152 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Ich könnte ggf einen Q6600 oder auch einen Xeon L5430 beisteuern, sofern das Board den Xeon unterstützt und du auch auf 4 Kerne wechseln willst.
    Ich habe letztes Jahr bei einem OfficePC einen Q6600 durch einen E8400 ersetzt und glaube, dass der E8400 für die meisten Nutzer die bessere CPU ist.

  9. #9

    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    38
    Danke
    6
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo,

    inwiefern wird die GT730 von Windows 10 nicht unterstützt?
    Treiberversion 441.41 vom 26.11.19 und die Karte sollte es ohne Probleme machen.

    Gruß

    vaueh
    T400: 2,53 GHz, 4GB RAM, switchable Graphics
    T420: 2,5 GHz, 8GB RAM, Optimus

  10. #10

    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    ...bei Lüneburg... (Großraum Hamburg)
    Beiträge
    1.053
    Danke
    13
    Thanked 20 Times in 18 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von vaueh Beitrag anzeigen
    Treiberversion 441.41 vom 26.11.19 und die Karte sollte es ohne Probleme machen.
    vaueh
    Schon vor dem Update auf Win10 gab es einen Warnhinweis auf nicht kompatible Hardware
    Das dachte ich auch, aber es gibt von Nvidia wohl zwei verschiedene Versionen der Karte mit gleichem Namen aber verschiedenen Chipsätzen - die ich habe ist leider die mit der nicht unterstützten Hardware. Treiber rausgesucht und beim Installieren : Es konnte keine kompatible Grafikkarte gefunden werden

    Da ist die GT730 mit Fermi Chipsatz betroffen

    https://nvidia.custhelp.com/app/answ...tail/a_id/3473
    Geändert von PPrecht (02.12.2019 um 22:20 Uhr)
    T470 / T510 für die Frau (früher T530,600E, A31P, T41, X61, T60P, T61, T400s, T400, R500, X130E, X201)

  11. #11

    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    38
    Danke
    6
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Laut Changelog sollte der Treiber funktionieren,https://www.nvidia.de/drivers/result...rInfo-155101=1
    Das hilft jetzt natürlich nicht weiter.
    Ich hätte evtl. noch eine Palit GTX460 768 MB. DDR2 RAM müsste ich nachschauen. Falls sich keine bessere Lösung findet können wir nochmal schreiben. Ich habe aber erst am Wochenende wieder Zeit.
    vaueh
    T400: 2,53 GHz, 4GB RAM, switchable Graphics
    T420: 2,5 GHz, 8GB RAM, Optimus

  12. #12
    Meisterhoppler Avatar von Aviator
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    In einem Land mit etwa 81 Millionen anderen Menschen
    Beiträge
    4.860
    Danke
    41
    Thanked 90 Times in 85 Posts
    Würde hier zuschlagen - 35 Euro für einen kompletten PC ist quasi unschlagbar.

    https://www.ebay.de/itm/HP-COMPAQ-DC...cVxQW&LH_BIN=1

    Oder hier ein i3 2nd Gen für 49 Euro (kompletter PC)

    https://www.ebay.de/itm/FSC-P900-Esp...d29lW&LH_BIN=1
    Geändert von Aviator (03.12.2019 um 00:16 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Erledigt DDR2 RAM + PCI und PCIe x1 Grafikkarte
    Von syscrh im Forum Suche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2016, 01:06
  2. R6x R61: zweites Leben durch Aufrüstung?
    Von ice.j im Forum R - Serie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.2015, 21:34
  3. Des R61 zweites Leben
    Von Icke0801 im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 08:56
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 14:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu