luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: T60p auf Win 10

  1. #1

    Registriert seit
    30.11.2019
    Ort
    Schloß Holte-Stukenbrock
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    T60p auf Win 10

    Hallo liebe Thinkpad-Gemeinde,
    mein Name ist Guido, ich bin 50 Jahre alt und komme aus dem schönen Ostwestfalen. Ich besitze seit einiger Zeit ein Lenovo T60p Laptop, welches ich weitesgehend aufgepimt habe: Core2Duo T7600 2,33 GHz, Samsung SSD850EVO 250GB und Hitachi HDD 700GB, sowie 2x 2GB DDR2RAM (von denen leider nur 3GB genutz werden können).
    Zur Zeit laufen zwei Partitionen mit Win 7 und Linux Kubuntu. Den Rechner nutze ich hauptsächlich für meine Astrofotografie (Fitswork; Deep-Skystacker,etc.) und ein wenig zur Bildbearbeitung (Raw Therapee und Gimp). Leider gehöre ich zu der Gruppe der mehr oder weniger talentfreien Computernutzern und brauche immer ein wenig Unterstützung, wenns mal komplizierter wird.
    Da es nun an der Zeit ist, auf Windows 10 umzusteigen habe ich schon mal in diesem Forum recherchiert, ob und wie das für das T60p laufen kann. Nun hänge ich aber ein wenig.
    Es wird ja empfohlen, eine Clean Installation zu machen. Hierfür müsste ich mir ja irgendwie eine Win10 ISO besorgen. Zusätzlich muss ich ja irgendwie an den Lizenz-Key. Da ist dann aber schon das erste Problem; der lässt sich irgendwie nicht mehr als cvm Datei speichern.
    Gibt es da mittlerweile eine Lösung für, oder kann ich nur noch über den Microsoft-Update-Assistenten eine Upgrade machen (also die quick´n´dirty-Lösung)?
    Zweites Problem: Wenn ich das richtig recherchiert habe, ist in dem T60P eine ATI Readon X1300 verlötet. Ich kann hierfür irgendwie keinen passenden Treiber, außer dem VGA Standardtreiber, finden. Geht der auch?
    Hat jemand von euch schon mal Win 10 erfolgreich auf einen T60p aufgespielt und könnte mich bei meinem Vorhaben unterstützen?
    Gruß Guido

    Irgendwie falle ich ein bissl mit der Tür ins Haus, aber ich hoffe ihr verzeiht mir

  2. #2

    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.000
    Danke
    2
    Thanked 127 Times in 121 Posts
    Zitat Zitat von GFuh Beitrag anzeigen
    ist in dem T60P eine ATI Readon X1300 verlötet
    Wenn du ein originales T60P hast, dann ist da ein Ati FireGL Mobility V5200/V5250 Chip auf dem Mainboard auf gelötet!

    Ob man den unter Win 10 mit nem passenden Treiber zum laufen bekommt, weiß ich leider nicht.
    T60/T61 Liebhaber und Sammler, sowie Frankenpad-Fan
    - immer Schwabenpads ab 29,00 Euro vorrätig

  3. The Following User Says Thank You to StarManni For This Useful Post:
    GFuh  
  4. #3

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.230
    Danke
    25
    Thanked 315 Times in 290 Posts
    Zitat Zitat von GFuh Beitrag anzeigen
    Es wird ja empfohlen, eine Clean Installation zu machen. Hierfür müsste ich mir ja irgendwie eine Win10 ISO besorgen. Zusätzlich muss ich ja irgendwie an den Lizenz-Key. Da ist dann aber schon das erste Problem; der lässt sich irgendwie nicht mehr als cvm Datei speichern. Gibt es da mittlerweile eine Lösung für, oder kann ich nur noch über den Microsoft-Update-Assistenten eine Upgrade machen (also die quick´n´dirty-Lösung)?
    Wenn Du Windows 7 noch installiert hast, mach das Upgrade (Datensicherung vorab empfohlen) und wenn Win10 danach nicht flüssig funktioniert, kannst du die Clean-Installation nachschieben. Wenn Win10 einmal installiert ist (aus einem aktivierten Win7 oder 10), brauch man den Key auch nicht mehr. Die Aktivierungsinfos kommen dann von den Aktivierungsserver bei Microsoft


    Zitat Zitat von GFuh Beitrag anzeigen
    Zweites Problem: Wenn ich das richtig recherchiert habe, ist in dem T60P eine ATI Readon X1300 verlötet. Ich kann hierfür irgendwie keinen passenden Treiber, außer dem VGA Standardtreiber, finden. Geht der auch?
    Die FireGL "52irgendwas" ist auf den P-Boards drauf. die x1300 und x1400 sind auf den "Non-P" Modellen zu finden. Für denGrafiktreiber nimmt man den von Vista zur Hand: https://thinkwiki.de/Windows10_auf_alten_Thinkpads


    Zitat Zitat von GFuh Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch schon mal Win 10 erfolgreich auf einen T60p aufgespielt und könnte mich bei meinem Vorhaben unterstützen?
    Siehe Link: https://thinkpad-forum.de/threads/19...=1#post1968658


    Treiber für Vista/7 bekommst du dann übrigens hier: https://download.lenovo.com/lenovo/c.../ddfm/T60.html

    Willkommen im Biotop!
    Geändert von sarek (30.11.2019 um 14:08 Uhr)
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  5. The Following User Says Thank You to sarek For This Useful Post:
    GFuh  
  6. #4

    Registriert seit
    30.11.2019
    Ort
    Schloß Holte-Stukenbrock
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo Stamanni, hallo Sarek,
    danke für die Info. Ich denke, damit kann ich erstmal starten. Ich werde berichten, obs funktioniert hat.
    Thx a lot,
    Guido

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Hi, da bin ich wieder. Die Win 10 installation hat super funktioniert. Bis lang brauchte ich nicht mal den Grafiktreiber neu installieren. Gimp und Rawtherapee laufen prima. Hätte ich in anbetracht des Alters dem Lenovo gar nicht zugetraut. Einzig das booten funzt noch nicht ganz so, aber da muss ich wohl in Linux nochmal was probieren. Bislang gebe ich einfach meine 4 Zauberzeilen für den grub rescue ein und kann booten. Nächstes WE mal gucken, ob ich das auch noch wegbekomme.
    Euch vielen Dank für die Tipps.
    Gruß Guido

Ähnliche Themen

  1. T4xx T410 mit Win 7/64 auf Win 10 updaten funzt nicht.
    Von magro im Forum T - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 16:52
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.01.2016, 13:25
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2015, 21:17
  4. von vista auf win 7 oder besser win 8 wechseln ?
    Von tigermike im Forum Software allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 01:00
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 23:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu