luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: X1 Carbon 7th gen - Trackpoint sensibilität bzw Cursorgeschwindigkeit erhöhen

  1. #1

    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    125
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    X1 Carbon 7th gen - Trackpoint sensibilität bzw Cursorgeschwindigkeit erhöhen

    Leider ist mir selbst der höchste einstellbare Wert immer noch zu langsam. Gibt es eine möglichkeit die Geschwindigkeit zusätzlich zu erhöhen?

  2. #2

    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    125
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter

    X1 Carbon 7th gen - Trackpoint Probleme

    Ich habe das problem dass der Cursor manchmal sekundenlang weiter über den Bildschirm wandert. Und zwar nicht wie auch bei früheren ThinkPads wo es auch manchmal vorkam, wenn man lange in eine Richtung gedrückt hat, sondern einfach so, ohne erkennbare Ursache und vor allem ohne abnehmende Geschwindigkeit. Die Geschwindikeit bleibt gleich und der Cursor stopt erst nach ein bis zwei Sekunden in denen man nichts machen kann, außer zu warten.

    Ist ziemlich nervig. Falls es irgendeine Möglichkeit gibt Abhilfe zu schaffen, wäre ich sehr interessiert!

  3. #3

    Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    31
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Bei mir tritt das gleiche Problem auf.
    Der Mauszeiger läuft sehr häufig nach - immer wie oben beschrieben 1-2 Sekunden. Und sehr häufig bedeutet in diesem Fall nach fast jeder kleinen Bewegung des Trackpoints. Das kam früher vor wenn der Trackpint lange in eine Richtung geschoben wurde - bei dem neuen X1C7 jedes Mal wenn ich den Trackpoint bewege.

    "Zeigerbeschleuningung verbessern" an oder aus bringt hier keinen wesentlichen Unterschied - ausser, dass der Trackpoint weiter bewegt werden muss (später reagiert) wenn "Zeigerbeschleunigung verbessern" aktiviert ist.
    Geändert von mcl (16.12.2019 um 07:44 Uhr)

  4. #4
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.274
    Danke
    37
    Thanked 1.609 Times in 1.451 Posts
    Bei mir hatten sich beide Probleme erledigt, nachdem ich die Trackpointkappe mehrmal abgezogen, gedreht und neu aufgesteckt hatte, bis das weiterlaufen des Cursors aufgehört hatte und den UlTraNav-Treiber von Lenovo heruntergeladen und installiert hatte. Gab, glaube ich ein Update im November.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  5. #5
    Avatar von cho
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    409
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich bin auf den Thread gestoßen weil ich heute nach dem ersten Anschalten meines neuen X1C das gleiche feststellen durfte.

    Kann es sein, dass die ganzen Lenovo Treiber und Software Helfer gar nicht mehr vorinstalliert sind wie es früher der Fall war?

    Auf jeden Fall muss der Trackpoint schneller werden sonst schick ich das Ding wieder nach China.
    Die Maus - der einzig brauchbare Trackpointersatz.

  6. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.274
    Danke
    37
    Thanked 1.609 Times in 1.451 Posts
    Doch, sind sie. Aber Updates können auch hier noch etwas bewegen...
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  7. #7
    Avatar von cho
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    409
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Gilt das auch für selbst konfigurierte Geräte? Vielleicht war ich auch einfach nicht in der Lage die ultranav Einstellungen unter Windows 10 zu finden.
    Die Maus - der einzig brauchbare Trackpointersatz.

  8. #8
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    29.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    14.252
    Danke
    307
    Thanked 1.002 Times in 749 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von cho Beitrag anzeigen
    Vielleicht war ich auch einfach nicht in der Lage die ultranav Einstellungen unter Windows 10 zu finden.
    Wenn du ein X1 Carbon 7 hast: Einmal die Windows-Taste Drücken -> "ELAN" eintippen -> "ELAN TrackPoint for ThinkPad" -> Im sich öffnenden Fenster auf "TrackPoint Settings" klicken.
    Lenovo ThinkPad X1 Carbon 7th Gen | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  9. The Following User Says Thank You to ibmthink For This Useful Post:
    cho  
  10. #9
    Avatar von cho
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    409
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielen Dank - hätte ich ja fast selbst finden können. Aber Windows 10 ist noch Neuland für mich.

  11. #10

    Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    31
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    Wenn du ein X1 Carbon 7 hast: Einmal die Windows-Taste Drücken -> "ELAN" eintippen -> "ELAN TrackPoint for ThinkPad" -> Im sich öffnenden Fenster auf "TrackPoint Settings" klicken.
    Die Einstellmöglichkeiten hier sehen eher begrenzt aus

    "Trackpoint angeschlossen lassen wenn Maus angeschlossen" und ein Empfindlichkeitsregler der ähnlich funktioniert wie der normale Regler in den Mauseinstellungen.

    Aber wie kann ich nun Einstellen, dass dieses nervige Nachlaufen des Zeigers nach fast jeder Bewegung aufhört?

    Kappe abziehen etc habe ich nun mehrfach gemacht - keine Verbesserung hier.

  12. #11

    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    125
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter

    X1 Carbon 7th gen - Trackpoint Probleme

    Ich habe das problem dass der Cursor manchmal sekundenlang weiter über den Bildschirm wandert. Und zwar nicht wie auch bei früheren ThinkPads wo es auch manchmal vorkam, wenn man lange in eine Richtung gedrückt hat, sondern einfach so, ohne erkennbare Ursache und vor allem ohne abnehmende Geschwindigkeit. Die Geschwindikeit bleibt gleich und der Cursor stopt erst nach ein bis zwei Sekunden (manchmal deutlich länger) in denen man nichts machen kann, außer zu warten.

    Das problem scheint kein einzelfall zu sein: https://thinkpad-forum.de/threads/22...t-erh%C3%B6hen

    Da mir nicht ganz klar ist, warum die Moderatoren zwei völlig unzusammenhängende posts in einen zusammengefasst haben, poste ich nun einfach nochmal...

    Das beschriebene Verhalten ist ziemlich nervig und betseht nun nach mehr als 5 Monaten weiterhin. Falls es irgendeine Möglichkeit gibt Abhilfe zu schaffen, wäre ich sehr interessiert!



  13. #12

    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    125
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    bei mir besteht das problem mit dem wandernden cursor auch weiterhin. Hab einen neuen thread erstellt und hoffe dass die moderatoren es diesmal nicht sinnlos zusammenwürfeln...

    https://thinkpad-forum.de/threads/22...53#post2222353
    Geändert von viajero (01.02.2020 um 17:57 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. X1 Carbon 7th gen Touchpad problem
    Von hilfskoch im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.2019, 20:24
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2019, 15:27
  3. X1 Carbon X1 Carbon 7th gen - Wie bekommt man die Low Power FHD Display Version?
    Von viajero im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2019, 20:24
  4. X1 Carbon Mainboard X1 Carbon 3rd Gen in einen X1 Carbon 2nd Gen
    Von rumpumpel1 im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.05.2019, 19:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook