luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Suche Segel-/Seewassertaugliches Tablet

  1. #1

    Registriert seit
    25.03.2007
    Beiträge
    36
    Danke
    7
    Thanked 2 Times in 1 Post

    Suche Segel-/Seewassertaugliches Tablet

    n'abend TP-Fans und andere Mitglieder,

    suche für mein iPad 1.Gen einen Ersatz, nachdem auch die Segel-Wetter-Seiten im Internet nicht mehr vollständig angezeigt werden.

    Gibt es neben dem iPad noch andere, wirklich robuste Tablets. Bin überhaupt nicht auf dem laufenden im Tablet-Bereich.

    Das Gerät sollte WLAN haben und ein gutes, outdoor-taugliches Display, nicht über 12". Bisher haben mir 16GB gut gereicht, weil
    Extra-Kamera, Speicherkarten, TP W520 und Zyxel NAS entlastend waren.

    Zu Weihnachten solls dann was Neues geben.

    Danke schon mal

    OLDHARZ
    Die Welt ist voller Wissenswertem
    graumeliert und noch ca 14 a um viel Neues zu lernen... wenn die Statistiker recht behalten

  2. #2

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.564
    Danke
    44
    Thanked 144 Times in 138 Posts
    ich würde mal hier anfangen zu suchen:

    https://geizhals.de/?o=177

    in den jeweiligen Rubriken lassen sich prima Filter setzten.

    Sind irgendwelche Präferenzen vorhanden? (Spezielle Apps welche nur in einem System laufen, etc.?)

    Seewasserfest halte ich nun dein iPad eher nicht.... das wird auch bei den marktgängigen Geräten nicht der Fall sein!

  3. #3

    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    503
    Danke
    19
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Da würde ich mich mal bei Panasonic, Getac usw. umsehen.
    Im Lenovo-bereich bräuchtst Du zumindest die originalen defender cases die ziemlich selten sind (beispielsweise für das ThinkPad Tablet 8).

  4. #4

    Registriert seit
    25.03.2007
    Beiträge
    36
    Danke
    7
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    @LZ_: Danke für den Link. An Apps hab ich nichts spezielles, gibts alles online zum runterladen und anzeigen über Browser.

    Getaucht hab ich das iPad noch nicht, aber in fester Lederschutzhülle, Stoßkantenschutz und Displayfolienschutz hat es überkommendes Spritzwasser und manchen Flug in der Kajüte unbeschadet überstanden.

    Dann mach ich mich mal auf die Suche
    Die Welt ist voller Wissenswertem
    graumeliert und noch ca 14 a um viel Neues zu lernen... wenn die Statistiker recht behalten

  5. #5

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.564
    Danke
    44
    Thanked 144 Times in 138 Posts
    https://geizhals.de/ruggear-rg910-91...loc=at&hloc=de

    das wird mit IP68 beworben. Laut Hersteller ist es bis 60 Minuten bei 1,5 Meter wasserdicht.

    https://ruggear.com/product/rg910/

    aber irgendwie deftig teuer.

    Ich würd schauen ob bei den gängigen Herstellern ein vernünftiges Gehäuse erhältlich ist und dann das Gerät dazu erwerben.

    Ortlieb macht auch Hüllen dafür

    https://www.ortlieb.com/de/safe-it

  6. #6

    Registriert seit
    25.03.2007
    Beiträge
    36
    Danke
    7
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Jetzt hab ich einen Schnelldurchlauf mit endlosen Filteroptionen und Testergebnissen zu Display/Akku und Militär-Standart hinter mir.. uff
    Das ruggear mit IP68 hab ich gesehen.. aber +/- 2.000€, das tut schon AUA.

    Aber die Idee mit den Hüllen ist bestechend. Das schau ich mir morgen mal an.

    Gut's Nächtle

    OLDHARZ
    Die Welt ist voller Wissenswertem
    graumeliert und noch ca 14 a um viel Neues zu lernen... wenn die Statistiker recht behalten

  7. #7

    Registriert seit
    12.01.2007
    Ort
    Landkreis Lüneburg
    Beiträge
    1.147
    Danke
    1
    Thanked 15 Times in 14 Posts
    Moin !

    Ich würde auch zu einem Standard Tablet mit Hülle tendieren. Hier gibt es teure, aber mit umfangreichen Zubehör erweiterbare Hüllen:

    https://www.andres-industries-shop.d...Produkte/Cases

    Und in eigener Sache : Ein schönes iPad dazu:

    https://thinkpad-forum.de/threads/22...-sehr-gepflegt

    Gruß,

    Jürgen
    T450 20BW-S2S800 / T410 2537-9UG / ThinkCentre M800 10FV / IPad Air - 2019

  8. #8

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.877
    Danke
    1
    Thanked 329 Times in 309 Posts
    Zitat Zitat von OLDHARZ Beitrag anzeigen
    Gibt es neben dem iPad noch andere, wirklich robuste Tablets.
    Bin ja mal neugierig: Was genau ist an einem iPad standardmässig "wirklich robust" ?

    Für mich klingen die Dinger genau wie ein anderes Tablet wenn man es aus Versehen mal auf den Boden fallen lässst...
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  9. #9

    Registriert seit
    12.01.2007
    Ort
    Landkreis Lüneburg
    Beiträge
    1.147
    Danke
    1
    Thanked 15 Times in 14 Posts
    Zitat Zitat von OLDHARZ Beitrag anzeigen
    Gibt es neben dem iPad noch andere, wirklich robuste Tablets. Bin überhaupt nicht auf dem laufenden im Tablet-Bereich.OLDHARZ
    Wenn die Betonung auf "wirklich robuste" liegt und das Komma berücksichtigt wird, passt es doch ;-)

    Jürgen
    T450 20BW-S2S800 / T410 2537-9UG / ThinkCentre M800 10FV / IPad Air - 2019

  10. #10

    Registriert seit
    04.06.2019
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich hab gestern in der Zeitung gelesen, dass die Tablet Entwicklung langsamer von statten geht.
    Warum nicht gleich eine Plastik Card mit Wachs stift. Das ist auf jeden Fall Wasserfest.

  11. #11
    Pastafari Avatar von ElGecko
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Im Mumintal bei Cattenom
    Beiträge
    1.162
    Danke
    11
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Zitat Zitat von OLDHARZ Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich einen Schnelldurchlauf mit endlosen Filteroptionen und Testergebnissen zu Display/Akku und Militär-Standart hinter mir.. uff
    Das ruggear mit IP68 hab ich gesehen.. aber +/- 2.000€, das tut schon AUA.
    Hi OLDHARZ,
    dazu möcht ich noch anmerken, dass IP68 nur für Süßwasser gilt. Musste ich selber leidvoll erfahren: Ein BV6000, das wunderbare Videos im Karpfenbecken aufgenommen hatte, war nach <5 Sekunden Aufenthalt in der Adria hinüber.
    Egal, mit welcher martialischen Zertifizierung geworben wird: an einer irgendwie gearteten Hüllenlösung wird wohl kein Weg vorbeiführen.

    Grüße,
    ElGecko
    Hier kommt mein Avatar her: xkcd (best thing on the 'net)

  12. #12
    Meisterhoppler Avatar von Aviator
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    In einem Land mit etwa 81 Millionen anderen Menschen
    Beiträge
    4.839
    Danke
    41
    Thanked 87 Times in 82 Posts
    Warum Tablet? Wäre ein älteres Toughbook nicht viellicht die bessere Wahl?

    z.B. sowas
    https://www.ebay.de/itm/Panasonic-To...AAAOSwW9RaetuJ

    Hat auch deutlich mehr Leistung als dein Ipad

    Oder solch ein gebrauchtes Tablet?

    https://www.ebay.de/itm/Panasonic-To...MAAOSwmyNdn693
    Geändert von Aviator (08.11.2019 um 12:58 Uhr)

  13. #13

    Registriert seit
    25.03.2007
    Beiträge
    36
    Danke
    7
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Guten Abend im Forum
    und hallo, ich bin wieder online.

    Ich hätte besser im 1.thread gleich geschrieben, dass ich überwiegend Nachts und sehr unplanbar online bin. Sorry!

    Erst mal DANKE an Alle für die Anregungen und Links.

    Getaucht hab ich das iPad noch nicht, aber in fester Lederschutzhülle, Stoßkantenschutz und Displayfolienschutz
    hat es überkommendes Spritzwasser und manchen Flug in der Kajüte unbeschadet überstanden.
    Also Militär-Standart brauchts nicht zwingend.

    Das hab ich mit dem iPad heut auch nicht und überkommendes Spritzwasser ist kein Landunter.

    Beim Segeln fallen Dinge nicht einfach runter, die fliegen im Bogen (Massenträgheit) in irgendeine Ecke.

    Bei den Kriterien für die Display-Helligkeit häng ich halt immer wieder bei Apple,
    aber bei den Panasonic's schau ich mir die Datenblätter noch mal in Ruhe an. Wochenende hilft.

    Die Statistik seit den 80ern sieht bei mir so aus:

    10 Geräte, 8 neu, 2 gebraucht -- 9 IBM/Lenovo, 1 Apple

    Es wird also mit ziemlicher Sicherheit ein Neugerät und wir werden es vor Ort kaufen, wenn es irgend geht.

    Manche Anregung im Forum, wie auch in diesem thread finde ich besonders erheiternd bezüglich des technischen und sonstigen Entwicklungsstadiums des Homo sapiens im Allgemeinen und auch im speziellen...

    Ein brauchbares Wochenende an alle Nachteulen und andere
    OLDHARZ
    Die Welt ist voller Wissenswertem
    graumeliert und noch ca 14 a um viel Neues zu lernen... wenn die Statistiker recht behalten

Ähnliche Themen

  1. X2xx Tablet x210 Tablet / x201 Tablet schematisc? Tablet Bildschirmeinheit auf nicht-Tablet?
    Von mifritscher im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2019, 12:19
  2. Suche Tablet PC
    Von pcbauer im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 12:16
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 13:11
  4. Suche x61 Tablet oder x60 Tablet
    Von Pride im Forum Suche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 11:45
  5. Suche Tablet PC
    Von Teflon2 im Forum Suche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 08:50

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu