luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: POP! OS von System76

  1. #1

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.870
    Danke
    101
    Thanked 37 Times in 34 Posts

    POP! OS von System76

    Hallo TPler,

    was haltet Ihr von POP! OS von System76 für einen ThinkPad?

    Ist das POP! OS wirklich so "supertoll"?
    Wie machen die das? "Frage zurückgestellt, weil nicht konkret"

    https://system76.com/pop

    Link zu Wikipedia entfernt, weil "Und Links zu 2 Zeilen in einem Wikipedia-Eintrag sind auch nicht wirklich sinnvoll."

    Sind da wirklich Vorteile gegenüber einem ..ubuntu 18.04 LTS?

    MfG

    xsid



    Edit:

    https://www.golem.de/news/system-76-...12-131448.html

    https://www.heise.de/newsticker/meld...n-3762311.html

    Die POP! OS sources.list:

    Code:
    cat /etc/apt/sources.list
    deb cdrom:[Pop_OS 18.04 _Bionic Beaver_ - Release amd64 (20191029)]/ bionic main restricted
    deb-src http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ bionic main restricted universe multiverse
    deb http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ bionic-security main restricted universe multiverse
    deb-src http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ bionic-security main restricted universe multiverse
    deb http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ bionic-updates main restricted universe multiverse
    deb-src http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ bionic-updates main restricted universe multiverse
    deb http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ bionic-backports main restricted universe multiverse
    deb-src http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ bionic-backports main restricted universe multiverse
    deb http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ bionic main restricted universe multiverse
    deb http://apt.pop-os.org/proprietary bionic main
    # deb-src http://apt.pop-os.org/proprietary bionic main
    Die bauen Ihre extra eigenen Pakete für Ubuntu:

    Geändert von xsid (03.11.2019 um 15:33 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    349
    Danke
    3
    Thanked 37 Times in 36 Posts
    Noch als weitere Info (Pop OS und Thinkpad P1):
    https://kofler.info/pop_os/

  3. #3
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.133
    Danke
    41
    Thanked 259 Times in 198 Posts
    Zitat Zitat von xsid Beitrag anzeigen
    Wie machen die das?
    Wie machen die was? Stell doch bitte mal klare Fragen.
    Und Links zu 2 Zeilen in einem Wikipedia-Eintrag sind auch nicht wirklich sinnvoll.
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, E330, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

  4. #4

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    516
    Danke
    1
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    "Full disk encryption" ohne freies BIOS halte ich mal für einen Marketinggag. Also mir eil du Pop_OS installierst, heißt das nicht, dass du besser wegkommst als mit Ubuntu ... wobei Ubuntu ja mit seiner "Privacy policy" schoin recht "eigen" ist.

  5. #5

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1.929
    Danke
    54
    Thanked 117 Times in 113 Posts
    pop_os! macht eine guten Job. Ich hatte das eine Zeit benutzt und kaum Problemchen ...

    Ist Ubuntu direkt "besser"? Denke nicht, dann lieber Debian.
    T490s Debian (Buster) https://www.debian.org/

  6. #6

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.870
    Danke
    101
    Thanked 37 Times in 34 Posts
    Themenstarter
    http://apt.pop-os.org/

    APT Repository Information
    These repositories are preinstalled on Pop!_OS.
    Ob ich durch Änderung der sources.list aus einem -ubuntu 18.04 oder Debian ein POP! OS ganz easy bekmmen kann?
    Geändert von xsid (03.11.2019 um 19:06 Uhr)

  7. #7

    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Neckarsulm
    Beiträge
    265
    Danke
    24
    Thanked 22 Times in 18 Posts
    Die Stärke von Pop OS ist die Unterstützung von moderner Hardware. Dinge wie NVidia, Thunderbolt etc laufen da einfach out of the box.
    Ich nutze es auf meinem X1 Extreme weil einfach alles was ich benötige perfekt funktioniert. Mit anderen Distros habe ich NVidia und Thunderbird nicht ordentlich ans laufen gebracht. ich habe aber auch nicht die Zeit Tage mit Konfiguration zu verbringen ;-)

    Alex
    Geändert von gnauck (03.11.2019 um 19:34 Uhr)
    ThinkPad T460s | ThinkPad T470s | ThinkPad T480s | ThinkPad T25 | ThinkPad X1 Extreme

  8. #8

  9. #9

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.870
    Danke
    101
    Thanked 37 Times in 34 Posts
    Themenstarter
    Hallo,

    wie kritsiche seht Ihr die http://apt.pop-os.org/proprietary ?

    Die bauen Ihre extra eigenen Pakete für Ubuntu:

    deb http://apt.pop-os.org/proprietary bionic main
    # deb-src http://apt.pop-os.org/proprietary bionic main
    Die Quelle ist ohne https.

    Wie prüft man die Seriösität einer Sourcelist-Quelle?

    MfG

    xsid
    Geändert von xsid (04.11.2019 um 11:56 Uhr)

  10. #10

    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    1.233
    Danke
    13
    Thanked 35 Times in 34 Posts
    Signatur, wie immer.

  11. #11

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.870
    Danke
    101
    Thanked 37 Times in 34 Posts
    Themenstarter
    POP! OS funktioniert schon gut, so "den" Vorteil erkenne ich bei einem T450p aber nicht.
    Vermutlich ist der T450p schon alt genug, gereift.

    Zu einem reinem Debian habe ich mehr Vertrauen.

    Tuxedo Linux ist für mich auch undurchsichtig.
    System76 ist ein US Unternehmen und POP! OS hat wenige User / Aufpasser.

    Oftmals verschwinden so Spezial-Distribubutionen im Nichts.

  12. #12

    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Neckarsulm
    Beiträge
    265
    Danke
    24
    Thanked 22 Times in 18 Posts
    Zitat Zitat von xsid Beitrag anzeigen
    POP! OS funktioniert schon gut, so "den" Vorteil erkenne ich bei einem T450p aber nicht.
    Vermutlich ist der T450p schon alt genug, gereift.
    am Ende basiert es auch nur auf Ubuntu. Daher kann es auch nicht mehr als ein Ubuntu.
    Viele scheitern mit NVidia Grafik z.B. schon bei der Installation mit Ubuntu. Da meistens im Bios auf Discrete Graphics gestellt werden muss damit die Kiste nicht einfach hängenbleibt.

    Eine Installation mit POP! OS geht sogar schneller und einfacher als eine Windows Installation. Wer die üblichen Hürden bei einer Linux Installation kennt uns weiß was zu tun ist kommt auch mit Ubuntu und anderen Distros ans Ziel.
    ThinkPad T460s | ThinkPad T470s | ThinkPad T480s | ThinkPad T25 | ThinkPad X1 Extreme

  13. #13
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.133
    Danke
    41
    Thanked 259 Times in 198 Posts
    Zitat Zitat von gnauck Beitrag anzeigen
    Viele scheitern mit NVidia Grafik z.B. schon bei der Installation mit Ubuntu. Da meistens im Bios auf Discrete Graphics gestellt werden muss damit die Kiste nicht einfach hängenbleibt.
    Kann ich aus meiner Erfahrung mit diversen Ubuntu-Versionen und -Spielarten und verschiedenen NVidia-GraKas nicht nachvollziehen.
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, E330, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

  14. #14

    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Neckarsulm
    Beiträge
    265
    Danke
    24
    Thanked 22 Times in 18 Posts
    Zitat Zitat von moronoxyd Beitrag anzeigen
    Kann ich aus meiner Erfahrung mit diversen Ubuntu-Versionen und -Spielarten und verschiedenen NVidia-GraKas nicht nachvollziehen.
    Auf meinem aktuellen X1 Extreme hängt sich der Rechner aktuell immer komplett auf wenn bei der Installation im Bios Grafikkarte nicht auf Discrete steht. Bei anderen Geräten hatte ich das auch schon.
    ThinkPad T460s | ThinkPad T470s | ThinkPad T480s | ThinkPad T25 | ThinkPad X1 Extreme

Ähnliche Themen

  1. ubuntu / pop hotkeys für Helligkeit
    Von mcb im Forum Linux
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2018, 21:29
  2. Komisches Pop-up
    Von Stöffstöff im Forum Software allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 09:59
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 06:15
  4. T-Online POP-'Zugangskennwort zurücksetzen?
    Von PPrecht im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 16:36
  5. WLAN Verbindungs Status Pop-Up deakivieren
    Von ronfouchier im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 23:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu