luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Austauschboard Seriennummer und UUID anlegen / erstellen

  1. #1

    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    88
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Austauschboard Seriennummer und UUID anlegen / erstellen

    Guten Morgen liebe Community,

    für mein Helix habe ich ein neues Mainboard gekauft, da das alte defekt war/ist. Der Aus- und Einbau verlief dank HMM sehr einfach und schnell. Nun bekomme ich beim Booten die entsprechenden Fehlermeldungen, bzgl. fehlender Seriennummer und UUID. Kein Problem, ich habe im Internet recherchiert und mich ausgiebig eingelesen.

    Was ich aber bisher nicht herausfinden konnte, welche UUID ich eintragen muss, bzw. woher ich Sie bekomme. Da ich von meinem Helix noch die komplette OVP habe sind dort am Aufkleber sehr viele Informationen, wie Seriennummer, Machine Type und auch ein Punkt UUID. Kann ich diese nehmen und mithilfe der HMD einpflegen?

    Ich würde dann die alten Daten auf das neue Board übertragen, was ja kein Problem sein sollte trotz Upgrade vom i5/4GB auf einen i7/8GB.


    Edit: die Lösung gibt es hier. Diese sollte für alle gängigen Thinkpads funktionieren.
    Geändert von TomBombadil (19.10.2019 um 23:06 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Hans ganz
    Registriert seit
    05.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    358
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Um welches Betriebssystem geht es denn ?
    ,

  3. #3

    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    88
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Installiert ist Windows 10 (Pro). Das Booten klappt ja auch, nur kommen die Fehler bzgl. der fehlenden Seriennummer und UUID, die auf dem Neuen Mainboard auch nicht hinterlegt sind. Mithilfe des HMD würde ich mir nun einen Bootstick erstellen und dann die Daten händisch eintragen, aber ich weiß wie gesagt nicht, was ich bei der UUID eintragen soll.

    Auf Aufkleber der OVP steht eine UUID und ich weiß nicht, ob ich diese wieder hinterlegen kann bzw. darf. Im Anhang habe ich mal einen Screenshot begefügt, wie in etwa es aussieht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von TomBombadil (11.10.2019 um 11:07 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.875
    Danke
    1
    Thanked 329 Times in 309 Posts
    Eine UUID kannst erst mal nur erzeugen (lassen)
    Die UUID ist eine weltweit einzigartige Nummer, darum kann man diese Nummer nicht auf einfache Weise selber irgendwo eintragen.

    Zum Ändern der Seriennummer und erzeugen der UUID gibt es die sogenannte Hardware Maintanance Diskette, die allerdings normalerweise nur für autorisierte Servicefirmen zugänglicht ist.
    Allerdings soll es Hinweise im WWW geben wo sich das Ding befinden soll......

    Damit lässt sich dann auch neuerdings ein USB Stick erzeugen, falls Du kein USB Diskettenlaufwerk zur Hand hast.
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  5. The Following User Says Thank You to laptopheaven For This Useful Post:
  6. #5

    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    88
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    @laptopheaven
    einen Workaround bzgl. der Hardware Maintenance Diskette (HMD) habe ich schon gefunden, dass ich mir einen bootbaren USB Stick erstellen kann. Die Software habe ich ebenso vorliegen. Ich habe bereits div. Videos und Anleitungen im WWW gesichtet bzgl. der Nutzung des Tools. Hier gibt es ja den Punkt "Assign UUID". Dieser erstellt dann automatisch eine UUID nachdem ich die Seriennummer eingetragen haben, verstehe ich das richtig.

    Es gibt mir derzeit wirklich nur um die UUID, wie diese auf das Board kommt. Darin schweigen sich die Anleitungen / Videos irgendwie aus. Die anderen Daten (Seriennummer und Machine Type) übernehme ich vom alten Mainboard.


    Edit: scheinbar habe ich nun doch ein Video gefunden, dass etwas detaillierter an die Sache geht: mit dem Ausführen von "Assign UUID" erstellt das System automatisch eine UUID.
    Geändert von TomBombadil (11.10.2019 um 11:37 Uhr)

  7. #6

    Registriert seit
    18.09.2005
    Beiträge
    285
    Danke
    0
    Thanked 22 Times in 17 Posts
    genau, im tool kann nur eine uuid erzeugt werden und das reicht auch im grunde. wenn du wirklich die identische uuid haben willst kenne ich keine öffentliche anleitung dafür. ich könnte da aber weiterhelfen [geräte würde ich dafür vor ort benötigen] (macht aber halt keinen sinn in meinen augen)

  8. The Following User Says Thank You to KNARZ For This Useful Post:
  9. #7

    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    88
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Danke, es hat reibungslos funktioniert. Das Helix bootet nun ohne Fehlermeldungen.

  10. #8

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.438
    Danke
    9
    Thanked 45 Times in 39 Posts
    Ist das Tool das BIOS-Flashtool?
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  11. #9
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.086
    Danke
    30
    Thanked 1.339 Times in 1.204 Posts
    Zitat Zitat von TomBombadil Beitrag anzeigen
    scheinbar habe ich nun doch ein Video gefunden, dass etwas detaillierter an die Sache geht: mit dem Ausführen von "Assign UUID" erstellt das System automatisch eine UUID.
    Ein Link wäre für die Nachwelt hilfreich.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  12. #10

    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    88
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Ein Link wäre für die Nachwelt hilfreich.
    Ist das denn hier gewünscht / erlaubt? Es handelt sich ja letztendlich um Arbeiten, die von einem Lenovo Techniker durchgeführt werden.

    Beim Hardwaretausch gibt es ja offizielle Dokumente in Form der HMM. Im offiziellen Lenovo Forum werden die Verlinkungen zur HMD und Tutorials gelöscht.

    Falls ja posten ich gerne einen Link dazu.
    Geändert von TomBombadil (19.10.2019 um 14:04 Uhr)

  13. #11
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.086
    Danke
    30
    Thanked 1.339 Times in 1.204 Posts
    Schicke mir bitte die Infos per PN, dann sehen wir weiter
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  14. #12

    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    88
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    PN ist raus.

  15. #13
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.086
    Danke
    30
    Thanked 1.339 Times in 1.204 Posts
    Da es sich um einen Youtube-Link handelt, ist nichts einzuwenden.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  16. #14

    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    88
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Somit liefere ich das Videotutorial nach, welches folgende Punkte beinhaltet:


    • Erstellung eines Boot Sticks mit der Lenovo Maintenance Diskette Software
    • welche Informationen / Daten für das anlegen der Seriennummer benötigt werden
    • hinzufügen einer Seriennummer auf das Mainboard
    • erstellen bzw. generieren einer UUID


  17. The Following User Says Thank You to TomBombadil For This Useful Post:
    LZ_  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 17:02
  2. Programm zur Wiederherstellung von Bildern der Speicherkarte
    Von MikeDC02 im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 15:40
  3. Allgemeine frage zur lenovo garantie
    Von el-diabolo im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:54
  4. Allgemeine Frage zur Garantie eines Thinkpads
    Von .marcel im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 20:18
  5. Allgemeine Fragen zur X-Serie
    Von msygusch im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 14:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu