luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ThinkPad E14 und ThinkPad E15: Clean-Sheet-Redesign für die 2020er E-Serie

  1. #1
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.907
    Danke
    273
    Thanked 930 Times in 684 Posts
    Blog-Einträge
    4

    ThinkPad E14 und ThinkPad E15: Clean-Sheet-Redesign für die 2020er E-Serie

    Lenovo hat mal wieder neue (Edge) E-ThinkPads angekündigt; wobei angekündigt nicht ganz stimmt: Man hat sie einfach auf den Markt gebracht: ThinkPad E14 & E15: Neue Lenovo Laptops setzen auf Kosten des 2. RAM-Slots auf dünneres Design - Notebookcheck

    Dieses Release bestätigt nochmal das neue Namensschema, das man schon mit dem ThinkPad L13 (Yoga) eingeführt hat, im nächsten Jahr sind also ThinkPad X13, ThinkPad T14 und ThinkPad L15 zu erwarten.

    In Sachen Hardware setzen diese Systeme auf Comet Lake, also weiterhin 14 Nanometer. In Sachen Speicher hat Lenovo ein paar interessante Entscheidungen getroffen: Statt zwei RAM-Slots gibt es nun nur noch einen, also maximal 32 GB DDR4 Arbeitsspeicher (statt 64). Keine Veränderung nimmt Lenovo allerdings beim Massenspeicher vor: Es gibt weiterhin sowohl einen M.2 2280 Slot sowie einen 2.5" Schacht. In dieser Hinsicht bleibt die E-Serie also ziemlich flexibel. Vermutlich wollte man den Preis niedrig halten und setzt deshalb weiterhin auf 2.5" HDDs bei diesen Systemen.

    Das äußerliche Design hat man ebenfalls ein wenig Verändert. Das E14 scheint ein wenig ein Zwischending von E490 und dem in Europa nicht erschienen E490s zu sein, denn wie bei diesem hat Lenovo die Tastatur in den Palmrest integriert sowie einen ausklappbaren Ethernet-Port verbaut. Weiterhin gibt es beim E14 verschiedene Gehäusevarianten – komplett Plastik, Aluminium Deckel + Plastik Base sowie komplett Aluminium. Insgesamt sind E14 und E15 etwas dünner als ihre Vorgänger (1 - 2 mm). Ein interessante Neuerung, die beide Modelle betrifft: Der Fingerabdruck-Leser ist nun in die Power-Taste integriert. Das gab es bisher so bei ThinkPads noch nicht.

    TL;DR:

    - Comet Lake

    - Nur 1x RAM, aber weiterhin 2.5" + M.2 Kombo

    - Dünneres Gehäuse (dadurch Ethernet mit Klappe, Bottom Load Keyboard)

    - Fingerabdruck-Sensor in Power-Taste
    Geändert von ibmthink (09.10.2019 um 23:05 Uhr)
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  2. #2

    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    ziemlich weit nördlich
    Beiträge
    162
    Danke
    15
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    In Sachen Hardware setzen diese Systeme auf Comet Lake, also weiterhin 10 Nanometer.
    Comet Lake ist schon richtig, aber nicht 10 nm, sondern 14 nm. 10 nm ist Ice Lake. Sagt zumindest Intel
    Auch die Prozessornummern (z. B. i5-10510U) weisen darauf hin.

    Gruß
    Andreas
    Geändert von PC-Freund (09.10.2019 um 22:14 Uhr)
    X201, T410, T400, T500, ThinkCentre M81 SFF, ThinkCentre M58p SFF, TrekStor SurfTab Volks-Tablet

  3. #3

    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    117
    Danke
    0
    Thanked 14 Times in 14 Posts
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    Weiterhin gibt es beim E14 verschiedene Gehäusevarianten – komplett Plastik, Aluminium Deckel + Plastik Base sowie komplett Aluminium.
    Das sind auch genau die Unterscheidungsmerkmale bei den Lenovo Ideapad Serien 300, 500 und 700.

    Langsam bekomme ich das Gefühl, dass überall das Gleiche drin ist und nur anders verpackt wird.

    Denn mit der klassischen Thinkpad-Qualität haben die einfachen Thinkpad-E-Serien der letzten Jahre nun wirklich nichts mehr mit am Hut, wohingegen die Ideapads nicht selten richtig gute Displays verbauen.

  4. #4
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.907
    Danke
    273
    Thanked 930 Times in 684 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Zitat Zitat von PC-Freund Beitrag anzeigen
    Comet Lake ist schon richtig, aber nicht 10 nm, sondern 14 nm. 10 nm ist Ice Lake. Sagt zumindest Intel
    Danke für den Hinweis, ist korrigiert.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  5. #5

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.947
    Danke
    12
    Thanked 199 Times in 180 Posts
    Die CPU-Angaben in Andy's Ankündingen auf nbreview.com von E14 und E40 sind interessant...

  6. #6
    Avatar von Rock Lobster
    Registriert seit
    09.05.2007
    Beiträge
    700
    Danke
    2
    Thanked 15 Times in 10 Posts
    @ Til: Naja die E-Serie ist ja im Grunde das, was mal die Edge-Serie war, und das waren schon immer deutlich "einfachere" Modelle. Ob da jetzt das gleiche drinsteckt wie im IdeaPad, nur in anderem Gehaeuse, finde ich jetzt nicht so tragisch, bzw. war das nicht auch damals schon mehr oder weniger so?

    Solange oben drueber noch die L- und T-Serie sind, die qualitativ hochwertiger sind, ist das doch ok oder nicht?

  7. #7
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.130
    Danke
    41
    Thanked 256 Times in 196 Posts
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    In Sachen Speicher hat Lenovo ein paar interessante Entscheidungen getroffen: Statt zwei RAM-Slots gibt es nun nur noch einen, also maximal 32 GB DDR4 Arbeitsspeicher (statt 64).
    Golem schreibt, daß bei allen Modellen 4 GB Speicher verlötet sei und dieser mittels des SO-DIMM-Slots erweitert werden kann.
    Ob das stimmt kannn ich nicht sagen. Die bei Notebookcheck abgebildeten offiziellen Specs deuten nicht darauf hin.
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, E330, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

Ähnliche Themen

  1. Ankündigung ThinkPad T490: Redesign für die T-Serie
    Von ibmthink im Forum Neuankündigungen
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 06.03.2019, 19:03
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2018, 17:08
  3. The inside story of Lenovo's ThinkPad redesign
    Von ibmthink im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 16:11
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 23:23
  5. IBM Thinkpad Netzteil für T Serie und A Serie (FRU 93P5016)
    Von th23 im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 14:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu