luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37

Thema: Welche Thinkpads sind für Sammler/Thinkpad-Fans interessant?

  1. #1

    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    339
    Danke
    25
    Thanked 34 Times in 30 Posts

    Welche Thinkpads sind für Sammler/Thinkpad-Fans interessant?

    Ich habe gelegentlich die Möglichkeit für wenig Geld an ältere Thinkpads in oft noch gutem optischem Zustand zu kommen. Das sind teilweise richtig schwere Brummer mit über 5cm Höhe mit Diskettenlaufwerk, teilweise aber auch Geräte wie R60, T52, T43 etc. Welche Modelle stehen denn bei Thinkpad-Fans hier im Forum hoch im Kurs?

  2. #2
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.744
    Danke
    17
    Thanked 89 Times in 87 Posts
    Haette Interesse mit funktionierenden 5,25 Zoll Diskettenlaufwerk, so die ersten Schleppbooks!
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  3. #3
    Avatar von ThinkBrett
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Berzdorfer See Sachsen
    Beiträge
    3.489
    Danke
    54
    Thanked 91 Times in 88 Posts
    Ich liebe R51/52 und das T43(p)....

    Wenn da mal was rumkommt............

    Außerdem suche ich irgendwann ein gutes ThinkPad 380 - das erste ThinkPad auf dem ich seinerzeit tippen durfte.

  4. #4
    Meisterhoppler Avatar von Aviator
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    In einem Land mit etwa 81 Millionen anderen Menschen
    Beiträge
    4.969
    Danke
    42
    Thanked 98 Times in 94 Posts
    Transnote
    S30/31
    Hier gibt's nichts zu sehen. Bitte lesen Sie weiter.

  5. #5

    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    514
    Danke
    19
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    Funktionsfähige Akkus für Transnote und S30/S31

  6. #6
    Avatar von explit
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    338
    Danke
    279
    Thanked 19 Times in 18 Posts
    Ich habe ein ThinkPad 535X aus Japan. Falls da etwas aus dieser Serie dabei ist (535, 535E, 535X) - gerne.
    Auch die PowerPC PowerBooks der 800er Serie sind sehr interessant. 820, 850, 860, RS/6000

  7. #7
    Avatar von u0679
    Registriert seit
    12.09.2019
    Ort
    Elmshorn
    Beiträge
    93
    Danke
    60
    Thanked 11 Times in 10 Posts
    Als Sammler bezeichne ich mich nicht, aber als Fan habe ich mir die T420/T430 geholt und das X220. Wunsch ist noch ein X61.
    X220 Ubuntu 20.04 * T410 Windows 10 Pro * X121e Xubuntu 18.04 * X200T Mint 19.3. * T430 * X61s Ubuntu 20.04 *T61

  8. #8

    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    339
    Danke
    25
    Thanked 34 Times in 30 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von u0679 Beitrag anzeigen
    Als Sammler bezeichne ich mich nicht, aber als Fan habe ich mir die T420/T430 geholt und das X220. Wunsch ist noch ein X61.
    Die T420/T430 und auch das X220 sind ja durchaus noch gut einsetzbar. Meine Frage zielte eher auf die Modelle ab die auch für einfache Aufgaben deutlich langsamer sind als man sich das heute wünschen würde.

    Ein X61 in gutem Zustand mit US-Tastatur und ohne Akku habe ich da. Das habe ich trotz seines Alters mitgenommen weil ich den Formfaktor sehr nett fand. Nun habe ich aber festgestellt, daß ich mit dem Tastatur-Layout nicht zurecht komme und bin wieder auf X201 zurück weil das doch näher an dem ist woran ich gewöhnt bin (T500/T420). Da kann ich gern mal ein paar Bilder zu einstellen.

  9. The Following User Says Thank You to joshua666 For This Useful Post:
  10. #9

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    815
    Danke
    9
    Thanked 57 Times in 55 Posts
    Ja, alles spätestens ab der t40er, eigentlich schon ab der t20 Serie würde ich nicht als typische Sammlerobjekte bezeichnen. Ausnahmen sind die S30/S31 und das Transnote sowie das T25 (wobei mich persönlich das ja eher enttäuscht hatte). Für eine vollständige Sammlung wäre natürlich min. ein typisches sowie ggf. außergewöhnliche aus jeder Serie nett, aber nicht zwingend. Etwas neuere mitterweile selten gewordene sind z.B. die x60t mit SXGA+ Display (aus denen wurde oft der Bildschirm ausgebaut, außerdem hatten die nicht die enormen Probleme der x61t SXGA+ Display...) und die x201s mit der 1440er Auflösung. Funktionierende 60/61er mit Nvidia-GPU sind mittlerweile auch eine Rarität geworden...

    Besonders "sammelwürdig" sind halt die mit besonderer Ausstattung, oder die selten waren. S30/S31, Transnote, PowerPC, Plasma-Display bzw. die "richtig großen Brocken", MCA, die älteren Touch/Stiftgeräte, Jubiläumsausgaben etc.

    Sammeltechnisch sehr interessant sind auch die (größeren) Mods - das Frankenpad als typisches Beispiel.

    Lese dich mal durchs Wiki, dann bekommst du ein Gefühl

    Gibt es eigentlich ein dezidiertes Notebook/Palmtop-Museum im deutschsprachigen Raum? Darauf hätte ich tatsächlich Lust :-) Wenn es in etwa der Mitte Deutschlands wäre könnte ich auch aktiv mithelfen - ich könnte auch eine Museologin beisteuern ;-)
    Geändert von mifritscher (10.10.2019 um 08:32 Uhr)

  11. The Following User Says Thank You to mifritscher For This Useful Post:
  12. #10

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    366
    Danke
    20
    Thanked 35 Times in 31 Posts
    Glaub das Laptop wo die Tastatur so Rausgefahren und Zusammengebaut wird ist bestimmt ein Sammlerobjekt.

  13. #11
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.232
    Danke
    42
    Thanked 266 Times in 206 Posts
    Zitat Zitat von Fiestaodin Beitrag anzeigen
    Glaub das Laptop wo die Tastatur so Rausgefahren und Zusammengebaut wird ist bestimmt ein Sammlerobjekt.
    Du meinst vermutlich das Thinkpad 701 mit Butterfly-Tastatur.
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, E330, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

  14. #12

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    366
    Danke
    20
    Thanked 35 Times in 31 Posts
    Genau das und das Thinkpad wo ne CD Player eingebaut worden war. Sone "Multimedia" Thinkpad.

  15. #13
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.232
    Danke
    42
    Thanked 266 Times in 206 Posts
    Zitat Zitat von Fiestaodin Beitrag anzeigen
    Genau das und das Thinkpad wo ne CD Player eingebaut worden war. Sone "Multimedia" Thinkpad.
    Acer hat eine zeitlang Thinkpads in Lizenz gebaut als "i-Series" mit zusätzliche Multimediafunktionen, z.B. das Thinkpad 1500.
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, E330, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

  16. #14
    Avatar von Sir Charles82
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    576
    Danke
    24
    Thanked 19 Times in 17 Posts
    Meine Frau hatte auch mal einen Acer Travelmate, dessen bestechendste Eigenschaft (neben den ausgebrochenen Scharnieren und der deswegen teils kreativen Technik des "Anlehnens" des Bildschirms) vorne am Gerät die CD-Player-Anzeigen und die Stereo-Lautsprecher waren. Diese Funktionalität hat bis zum Exitus des Geräts tadellos funktioniert

    Zum Sammelfaktor: das kommt immer drauf an, was man "aktiv" noch miterlebt hat und was eventuell die Begeisterung für ThinkPads geweckt hat. Das genannte 701 oder die "Panzer" wie das T43 sind da Einstiegspunkte... bzw. vielleicht auch Geräte, die aufgrund von Fehlern (Flexing) nicht mehr sooo häufig zu finden sind.
    Mein Fuhrpark: ~760XL/ ~X32/ ~T43/ ~T61/ ~W500/ ~X200s/ ~X201/ ~Edge E135 / ~T520




  17. #15

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.127
    Danke
    0
    Thanked 55 Times in 54 Posts
    Zitat Zitat von u0679 Beitrag anzeigen
    Als Sammler bezeichne ich mich nicht, aber als Fan habe ich mir die T420/T430 geholt und das X220. Wunsch ist noch ein X61.
    Autsch, das tut weh.

    Mein X61s welches bei mir das einzige Notebook ist zwei, drei Generationen älter als das was als "Museumsstücke" gesammelt wird...

  18. #16
    Avatar von u0679
    Registriert seit
    12.09.2019
    Ort
    Elmshorn
    Beiträge
    93
    Danke
    60
    Thanked 11 Times in 10 Posts
    Ich sammle ja nicht, wie gesagt, ich finde die Geräte einfach klasse.
    X220 Ubuntu 20.04 * T410 Windows 10 Pro * X121e Xubuntu 18.04 * X200T Mint 19.3. * T430 * X61s Ubuntu 20.04 *T61

  19. #17

    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.077
    Danke
    46
    Thanked 30 Times in 28 Posts
    Die T-Serie bis zum T22 hat noch echte DOS-Treiber für SoundBlaster-Support - die sind somit sehr interessant für Retrogamer.

    Ein A31p dürfte aufgrund des UXGA FlexView-Displays auch noch recht gefragt sein, falls es nicht unter Flexing leidet.

    Dann gibt es natürlich noch den heiligen Gral der Thinkpads - das 701C mit dem ausklappbaren Keyboard! Wenn da mal eins bei eBay landet, geht das für utopische Preise weg.

    Das Transnote finde ich auch noch interessant aufgrund der verwendeten Technologie.

    Ein Sammler bin ich selbst auch nicht, ich tu mich nur so schwer, meine alten Thinkpads wegzuwerfen oder zu verkaufen
    Mittlerweile habe ich ein R52, T22, X201, X230T und ein L390 Yoga. Ich müsste echt mal aufräumen...

    An mein Windows 98-Tablet mit Pentium MMX 233MHz kommt allerdings keines ran.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  20. The Following User Says Thank You to schmatzler For This Useful Post:
  21. #18

    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    289
    Danke
    7
    Thanked 28 Times in 28 Posts
    Ein 600X wäre interessant, oder ein X30...

  22. #19
    Avatar von ggrohmann
    Registriert seit
    09.10.2012
    Ort
    Anhalt
    Beiträge
    1.243
    Danke
    31
    Thanked 59 Times in 55 Posts
    Zitat Zitat von ThinkBrett Beitrag anzeigen
    Ich liebe R51/52 und das T43(p)....
    Hmm, vlt magst du ja mein gepflegtes 15"-T43 für einen kleinen Betrag aufnehmen? Die SSD würd ich dazu entnehmen und wieder eine HDD einsetzen.

  23. #20
    Avatar von matt-eagle
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    141
    Danke
    26
    Thanked 27 Times in 25 Posts
    Wer noch auf der Suche nach einem T25 ist, zum UVP. Dem gebe ich gern die Shop-Adresse per PN durch. Ist vermutlich das letzte oder vorletzte auf Lager (in ganz Deutschland).

Ähnliche Themen

  1. Verkauft Alte Sammler-Thinkpads (240, X40, R52...)
    Von l0n3ly im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2018, 10:44
  2. Der Thinkpad DPC-Latenzen-Thread - Welche Thinkpads sind Audio- und Video-tauglich?
    Von bemymonkey im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 26.01.2018, 17:08
  3. Sind diese Sticker echt für Thinkpads?
    Von ThinkMat im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 19:35
  4. ThinkPad für Sammler ?
    Von xxx im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 09:54
  5. was für thinkpad fans
    Von Mike1976 im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 17:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook