luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Thinkpad schaltet von selbst ab

  1. #1

    Registriert seit
    09.10.2019
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Thinkpad schaltet von selbst ab

    Guten Tag liebe User,

    ich habe folgendes Problem und hoffe hier Hilfe zu finden: (vorab; ich bin weiß Gott kein PC-Experte, daher bitte ich falls mir Begriffe unklar sein sollten, ein wenig nachsichtig zu sein)

    Seit 2 Tagen begann mein Laptop (Thinkpad E480) nach dem Hochfahren sich plötzlich selbst auszuschalten und dass nicht so als hätte ich manuell auf "Herunterfahren" geklickt, sondern so als hätte ich den Akku (der fest verbaut ist) herausgenommen.
    Dies geschieht mal nach 30s mal nach 15min und mal nach 30min Betriebszeit

    Da ich vorher mit dem Akku keine Probleme hatte würde ich mich wundern dass der Kaputt ist (dennoch nicht auszuschließen).
    Ich habe bereits den Laptop geöffnet und den Lüfter von Staub gereinigt, obwohl da nicht wirklich was war. Ich habe beim Kauf schon gewusst dass die generell schnell warm werden. Da mich das aber nicht weiter stört, habe ich ihn trotzdem gekauft. Nun weiß ich nicht warum er von jetzt auf gleich so ein Verhalten aufweist.
    Andere Fehlerquellen sind mir nicht bekannt, da ich ansonsten nicht einiges mehr weiß...
    Daher bitte ich um mögliche andere Diagnoseideen.

    Zum Gerät selbst:
    Thinkpad E480
    8GB RAM
    Intel i5-8250U
    Intel UHD 620 Grafik + AMD Radeon RX550 2GB
    256 GB SSD + 1TB HDD

    sonstige andere Angaben gebe ich gerne raus, falls nötig.


    Vielen Dank im Voraus!

    Mit freundlichen Grüßen

    aahmetli


    Geändert von Mornsgrans (09.10.2019 um 17:33 Uhr) Grund: Präfix gesetzt

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.111
    Danke
    30
    Thanked 1.341 Times in 1.206 Posts
    Neben einem unbehandeltem Flüssigkeitsschaden kann eine Überhitzung die Ursache sein.
    Die Überhitzung kann entstehen, wenn die Wärmeleitpaste zwischen CPU und Kühlkörper zu dick oder ungleichmäßig aufgetragen ist, der Kühlkörper nicht voll auf der CPU aufliegt oder die Heatpipe defekt ist, dass die Kühlflüssigkeit verdampfen konnte.

    Im Fall der ersten Möglichkeiten wird der Kühlkörper nicht richtig warm, bei defekter Heatpipe ist diese über der CPU extrem heiß und im Bereich des Lüfterrades nur warm.

    Wie warm ist denn die Luft am Luftaustritt im Bereich des Lüfters?
    Geändert von Mornsgrans (09.10.2019 um 17:34 Uhr)
    Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. The Following User Says Thank You to Mornsgrans For This Useful Post:
  4. #3

    Registriert seit
    09.10.2019
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Erst mal danke für die schnelle Antwort!!
    Also eigentlich nicht ausserordentlich heiss, es ist auch so als würde der Kühler aufheulen, er läuft eigentlich "normalschnell" oder "normallaut", falls du das meinst. Eine Messung vornehmen ist nicht so einfach, denke ich.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    werde ihn mal heute öffnen und näher betrachten

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Flüssigkeits-/Wasserschäden auch keine, immer aufgepasst, es sei denn es ist was bei der Reinigung der Tastatur irgendwo reingekommen. Habe da aber keinen Eimer wasser benutzt, sondern ein Zewa mit etwas Fensterreiniger besprüht und drüber gewischt.
    Geändert von aahmetli (09.10.2019 um 17:47 Uhr)

  5. #4
    Avatar von ThinkBrett
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Berzdorfer See Sachsen
    Beiträge
    3.301
    Danke
    41
    Thanked 72 Times in 70 Posts
    Lies doch mal die Temperaturen aus, da siehst Du dann ob vor dem Abschalten irgend was "zu heiß" geworden ist.

    Das geht zum Beispiel mit HWMonitor.

  6. The Following User Says Thank You to ThinkBrett For This Useful Post:
  7. #5

    Registriert seit
    09.10.2019
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Mir ist eben aufgefallen, dass das Bild kurz einfriert, also der Laptop ist für etwa 3--5 Sekunden nicht bedienbar, und wir dann einfach schwarz, also Strom ist weg.Ist das ein Indikator für etwas? CPU? Paste am Prozessor nicht in Ordnung?
    Lange genug lief er nicht, aber ich meine 63°C gesehen zu haben....

  8. #6

    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    789
    Danke
    10
    Thanked 80 Times in 75 Posts
    Zitat Zitat von aahmetli Beitrag anzeigen
    Mir ist eben aufgefallen, dass das Bild kurz einfriert, also der Laptop ist für etwa 3--5 Sekunden nicht bedienbar, und wir dann einfach schwarz, also Strom ist weg.
    Reiner Akkubetrieb, also ohne angeschlossenes Netzteil? Auch (teil-)defekte Akkus können solche Symptome haben...
    Diverse T60(p), T500, T520, T42, z.T. noch mit Win 7 Pro, z.T. mit Win 8.1 Pro

  9. #7
    Avatar von ThinkBrett
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Berzdorfer See Sachsen
    Beiträge
    3.301
    Danke
    41
    Thanked 72 Times in 70 Posts
    Vielleicht auch mal einen Blick auf den Ladestand des Akkus werfen, wenn es immer um einen ähnlichen Stand herum passiert, ist der Akku *sehr verdächtig*

    Gegenprobe: Passiert es am Netz nie, ist der Akku als Quelle des Problems eindeutig identifiziert.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.09.2015, 04:01
  2. Lenovo Thinkcentre M58p: Lüfter schaltet sich von selbst ein
    Von Paulie im Forum Lenovo ThinkCentre - Serie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2014, 09:39
  3. T6x T61 schaltet sich von selbst ein nach Wasserschaden
    Von jal2 im Forum T - Serie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 16:04
  4. W500 schaltet sich von selbst aus - Hitzeproblem?
    Von BerndDahlem im Forum W / P - Serie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 10:45
  5. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 04:42

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu