luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Suche R500-Inverter für CCFL 41W148 "2 oder 4"

  1. #1

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.157
    Danke
    24
    Thanked 306 Times in 281 Posts

    Suche R500-Inverter für CCFL 41W148 "2 oder 4"

    Ich habe hier ein R500 liegen, dessen Display gebrochen ist und leider ist es das LED-Panel, was jetzt den Plug & Play-Wechsel ohne Inverter unmöglich macht-.-

    Daher die Frage: Hat jemand noch einen R500-Inverter für die Standard-15.4 CCFL-Panels rumliegen?
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  2. #2
    Avatar von normsen
    Registriert seit
    14.03.2017
    Ort
    Franken
    Beiträge
    203
    Danke
    3
    Thanked 17 Times in 17 Posts
    Ich schau mal nach, habe zwei R500 auf LED umgezimmert ... Wenn die Kiste noch nicht im Wertstoffhof ist, kannste einen haben.

    EDIT:

    FRU 41W1482 Hab ich.

    1280x800 Display und Kabelbaum auch, falls Bedarf besteht...
    Geändert von normsen (05.10.2019 um 17:38 Uhr)

  3. #3
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.429
    Danke
    31
    Thanked 117 Times in 104 Posts
    @sarek: passt denn das Displaykabel vom LED-Display überhaupt an ein CCFL-Display?
    HW: nb51.com T70 3rd | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7820HQ | 32GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 24 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  4. #4

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.157
    Danke
    24
    Thanked 306 Times in 281 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von joker4791 Beitrag anzeigen
    @sarek: passt denn das Displaykabel vom LED-Display überhaupt an ein CCFL-Display?
    Jopp - Selbe Anschlusshöhe etc. und das Panel passt auch steckerseitig. Nur der Inverter ist ein anderer.

    @normsen:
    Den Inverter würde ich dasnn nehmen wollen. Den Kabelstrang und Panel brauche ich nicht. Da habe ich aus dem SL500 oder aus einer Nvidialeiche ein Panel über
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  5. #5

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.157
    Danke
    24
    Thanked 306 Times in 281 Posts
    Themenstarter
    Die Invertersuche geht weiter
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  6. #6

    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.952
    Danke
    2
    Thanked 112 Times in 107 Posts
    T60/T61 Liebhaber und Sammler, sowie Frankenpad-Fan
    - immer Schwabenpads ab 29,00 Euro vorrätig

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 22:05
  2. Suche CCFL Bulb oder LED-MOD für T400 "14.1 oder kompatible
    Von Archlinux-Gnome3 im Forum Suche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 10:56
  3. Erledigt R500 CCFL LCD Inverter
    Von Murof-Dapkinht im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 11:47
  4. Erledigt LED-Display 15,4" WXGA und Kabel mit Inverter für R500/R61
    Von Calvin im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2014, 08:36
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 20:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu