luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Middleton BIOS 2.29-1.08 - SLIC 2.1 - Windows 7

  1. #1

    Registriert seit
    05.09.2019
    Beiträge
    3
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Middleton BIOS 2.29-1.08 - SLIC 2.1 - Windows 7

    Hi.
    Ich habe diese BIOS Mod auf meinem T61 und auf der Platte Windows 7 installiert.
    Nach der Installation stand in der Systemübersicht, dass ich Windows in drei Tagen aktivieren muss, mittlerweile steht dort null Tage und dass ich nun aktivieren soll.
    Kann ich das ignorieren, weil das eigentliche Programm/Skript, or what ever eine Sperrung oder was auch immer auslöst wenn man Windows nicht aktiviert, dank SLIC nicht ausgeführt wird und die Meldung abgetrennt von der eigentlichen "Sperrsoftware" rennt?
    Oder funktioniert SLIC nicht (bei mir)?
    Geändert von BrettDenker (20.09.2019 um 20:29 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.156
    Danke
    24
    Thanked 306 Times in 281 Posts
    Bei einer SLIC-Aktivierung steht im Anzeigefenster, dass Windows aktiviert ist und es sich um eine Originalsoftware handelt. Folglich hat die SLIC-Aktivierung nicht gegriffen...
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  3. #3
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.429
    Danke
    31
    Thanked 117 Times in 104 Posts
    Musst dem System noch sagen, dass es ein Lenovo ist.
    HW: nb51.com T70 3rd | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7820HQ | 32GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 24 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  4. #4
    Avatar von -=SeB=-
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Wetzlar <-> Dresden
    Beiträge
    5.925
    Danke
    4
    Thanked 61 Times in 59 Posts
    Bei der SLIC Aktivierung ist die Tabelle im Bios nur ein Baustein, die Aktivierung erfolgt nicht automatisch sondern bedarf Handarbeit.
    Rest, Details -> google

    MfG, Sebastian
    Frankenpads: x201@x200s WXGA+
    x300 ~~ x220i ~~ Yoga S1 ~~ Yoga 12 ~~ Yoga 260 ~~ Yoga 370
    XMG P701 ~~ XMG P304

  5. The Following User Says Thank You to -=SeB=- For This Useful Post:
  6. #5
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Zitat Zitat von -=SeB=- Beitrag anzeigen
    ... die Aktivierung erfolgt nicht automatisch, sondern bedarf Handarbeit.
    Man sollte noch hinzufügen, dass dieses Verfahren nur in der Informatik gilt...

    slmgr.vbs -ilc C:\IBM-LENOVO.xrm-ms
    slmgr.vbs -ipk 237XB-GDJ7B-MV8MH-98QJM-24367
    slmgr.vbs -dli
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  7. #6

    Registriert seit
    05.09.2019
    Beiträge
    3
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Bei einer SLIC-Aktivierung steht im Anzeigefenster, dass Windows aktiviert ist und es sich um eine Originalsoftware handelt. Folglich hat die SLIC-Aktivierung nicht gegriffen...
    Ok... danke für die Info.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von joker4791 Beitrag anzeigen
    Musst dem System noch sagen, dass es ein Lenovo ist.
    Ok.

    *redet mit dem Computer*
    "Computer says no..."

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Man sollte noch hinzufügen, dass dieses Verfahren nur in der Informatik gilt...
    Sind das CLI Befehle mit angehängten Optionen (ich habe nahezu keine Ahnung von Windows...)?
    UPDATE: Ah ok ein Befehl um Lizenzinformationen abzurufen: https://www.windows-faq.de/2012/03/1...fen-mit-slmgr/ Ich kann das nicht direkt testen, da ich die Maschine wo Windows drauf rennen soll noch zum surfen und arbeiten mit GNU/Linux-libre nutze, muss dann also immer vor jedem neuen Anlauf runterfahren, Platte raus, Windows Platte rein, hochfahren, anmelden, testen und dann wieder zurück zu Linux um zu berichten, noch mal was anderes nachzugucken weil irgendwas nicht geklappt hat etc. Werde bald einen anderen Computer dafür nutzen, aber der ist noch nicht bereit (andere Baustelle...)

    Worum handelt es sich bei dem Anhang?
    Geändert von BrettDenker (21.09.2019 um 22:23 Uhr)

  8. #7
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Zitat Zitat von BrettDenker Beitrag anzeigen
    Worum handelt es sich bei dem Anhang?
    Es handelt sich um das Zertifikat für C:\, mit dem reguläre 2.1-SLIC-ThinkPads aktiviert werden. Danach werden die slmgr.vbs-Befehle in einer Admin-Konsole ausgeführt. Wenn es sich um ein reguläres 2.1-SLIC-BIOS (wie z.B. bei der *20er-Serie) handelt, wird damit Windows aktiviert und man kann es auch für Windows 10 nutzen, wenn man updatet. Alles ganz legal...
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

Ähnliche Themen

  1. T6x [T60+T500+T510] Aktuelle BIOS mit SLIC 2.1
    Von CiscoDisco im Forum T - Serie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.02.2019, 20:24
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.05.2016, 14:35
  3. Fehler in SLIC-Tabelle (no-2010-BIOS)
    Von RealBlackStuff im Forum R - Serie
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.06.2015, 20:36
  4. T4xx slic 2.1 für t400 mit bios version 3.19
    Von schinkenwors im Forum T - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 22:20
  5. X6x Tablet Bios flashen : Middleton bios auf thinkpad Bios
    Von ra2ed im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 10:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu