luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Keine Mails über Yahoo versendbar

  1. #1

    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    286
    Danke
    3
    Thanked 8 Times in 8 Posts

    Keine Mails über Yahoo versendbar

    Bin auf der Suche nach einem freien SMTP Server, damit eine Anlage im Fehlerfall eine E-Mail versenden kann.

    Ein Kunde hat das mal mit einem Yahoo-Account realisiert und funktioniert auch. Jetzt wollte ich das bei einem anderen Kunden einrichten, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Habe sogar bei Yahoo "Apps mit geringeren Sicherheitsmerkmalen erlauben" aktiviert - trotzdem schaffe ich es nicht aus der Applikation eine E-Mail zu versenden.

    Was mache ich falsch?
    Geändert von loennermo (05.09.2019 um 23:34 Uhr)

  2. #2
    Avatar von supertux
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Bayerbach
    Beiträge
    5.024
    Danke
    130
    Thanked 183 Times in 168 Posts
    Zitat Zitat von loennermo Beitrag anzeigen
    Was mache ich falsch?
    Die benötigten Netzwerkports für SMTP und SMTPS sind freigegeben?
    Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen
    meine Kisten: L380Yoga; L530; T420; X200t; Standrechner mit Intel Q6600 AMD Ryzen7 1800x

  3. #3

    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    286
    Danke
    3
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Themenstarter
    Ah - sorry:
    Wenn ich den SMTP Server meiner privaten Domain testweise eingebe dann gehts. Also sind die Ports offen. Ich erinnere mich nur, dass das bei dem Kunden mit Yahoo etwas tricky war (hatte der ITler vor Ort gemacht).

  4. #4

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    849
    Danke
    0
    Thanked 82 Times in 76 Posts
    Verstehe nicht was dein Problem sein soll.
    Die sind die SMTP Daten von Yahoo:
    https://de.hilfe.yahoo.com/kb/SLN472...991nbs2BusCRPq
    Ich sehe da nichts ungewöhnliches.

    Hier steht wie man ein App passwort erzeugt wenn man 2 Faktor zeugs nutzt
    https://de.hilfe.yahoo.com/kb/Passw%...-sln15241.html
    T550 R61i

  5. #5

    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    286
    Danke
    3
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Themenstarter
    Ich auch nicht...

    Fakt ist, dass ich es letzte Woche und gestern nicht hinbekommen habe. Heute ging es dann - aber nur mit Port 587:

    yahoo.png
    Irgendwie seltsam. Der andere Kunde hat allerdings noch eine @yahoo.de Adresse. Ggf. gibt es da intern Unterschiede.

  6. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.952
    Danke
    30
    Thanked 1.315 Times in 1.180 Posts
    Zitat Zitat von loennermo Beitrag anzeigen
    Heute ging es dann - aber nur mit Port 587:
    Normal ist das (Ports 465 und 587), da die Mailanbieter nur noch verschlüsselte Transporte anbieten.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  7. #7

    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    286
    Danke
    3
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Themenstarter
    Gerade nochmal mit 465 getestet - geht nicht, obwohl der Port bei Yahoo angegeben wird...

  8. #8
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.952
    Danke
    30
    Thanked 1.315 Times in 1.180 Posts
    Zitat Zitat von loennermo Beitrag anzeigen
    Gerade nochmal mit 465 getestet - geht nicht, obwohl der Port bei Yahoo angegeben wird...

    Yahoo selbst schreibt: Port 465 und 587 mit SSL:
    https://help.yahoo.com/kb/SLN4075.html
    Die Authentifizierung für SMTP hast Du aktiviert?

    Denke auch daran, dass bei zu vielen falschen Anmeldeversuchen der Account/Anfrager temporär gesperrt/blockiert werden können.
    Geändert von Mornsgrans (07.09.2019 um 08:07 Uhr)
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  9. #9

    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Schmalkalden
    Beiträge
    1.114
    Danke
    16
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    Könnte es evtl damit zu tun gehabt haben?
    https://www.heise.de/newsticker/meld...g-4514135.html
    FrankenPad T61 (T9300, 4 GB, 256 GB SSD, MC8775 (WWAN), BOE-Hydis UXGA)
    T60 1952-WFW (T7200, 4 GB, 128 GB SSD, MC8775 (WWAN), LTD141ENCF SXGA+)
    X201 3680-GW7 (8 GB, 256 GB SSD, WWAN)

  10. #10

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.541
    Danke
    40
    Thanked 142 Times in 136 Posts
    Unabhängig davon, dass der Service bei Yahoo offenbar eine Störung hat, zeigt es doch wunderbar das ich mich damit in Abhängigkeit begebe. Das bei wichtigen Prozessen ist einfach ein NoGo.
    Wenn das ein Unternehmen ist wird doch wohl eine Domain vorhanden sein und somit doch auch eine mail Umgebung? Ein fallback auf eine GSM-Lösung mit SMS Versand empfiehlt sich ohnehin.

  11. #11

    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    286
    Danke
    3
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Themenstarter
    Es geht um keinen wirklich wichtigen Prozess. Meist steht der Rechnung mit unserer Applikation allerdings in einem Netz, aus dem der unternehmenseigene SMTP Server nicht erreichbar ist. Viele Unternehmen erlauben dann auch nur den Versand zu eigenen E-Mail Adressen um Spam zu verhindern.

    Daran, dass Yahoo down war kann es allerdings nicht gelegen haben. Hatte das vor einer Woche schon probiert.

    Unsere Applikation lässt leider nur die rudimentären Einstellungen aus Post #5 zu. Aber gut zu wissen, dass es und wie es geht.

    Danke an alle.

  12. #12
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.952
    Danke
    30
    Thanked 1.315 Times in 1.180 Posts
    Zitat Zitat von loennermo Beitrag anzeigen
    Unsere Applikation lässt leider nur die rudimentären Einstellungen aus Post #5 zu. Aber gut zu wissen, dass es und wie es geht.
    Es wird an der fehlenden SSL-Verschlüsselung liegen. Unverschlüsselt funktioniert nur Port 25, der jedoch meist bei den E-Maildiensten für Client-Zugriffe gesperrt ist.

    Als Alternative könntest Du auf besagtem Rechner einen kleinen SMTP-Server aufsetzen, der via DynDNS eine auflösbare IP-Adresse hat und z.B. über selfhost.de mit einem MX-Record registriert ist. Dann könnte der Rechner Mails überallhin senden, ohne dass Du auf einen externen Mailanbieter angewiesen bist.

    DynDNS und MX-Recoerd werden aber sein müssen, damit der empfangende Mailserver den Sendenden nicht abweist. Spamfilter/Mailserver blockieren SMTP-Server oft, wenn:
    - kein gültiger A- oder MX-Record existiert
    - der sendende SMTP-Server eine dynamische IP-Adresse besitzt (der oben erwähnte selfhost.de Dienst kann als Gateway genutzt werden - kostenpflichtig, preiswert)
    - eine Reverse-DNS-Abfrage ins leere läuft

    Eingehende Ports musst Du hierzu m.E. nicht freischalten.


    Wenn DynDNS durch den Rechner aktualisiert werden soll, bietet sich z.B. FreeDNS an. Der Client ist hier erhältlich.

    Ich habe diesen Konstrukt auf einem Firmenrechner in den USA eingerichtet, da der Router keine DynDNS-Einstellungen erlaubt - läuft seit zwei Jahren problemlos, nachdem ich dem Windows-Rechner beigebracht hatte, nach dem morgendlichen Hochfahren erst einmal einen DynDns-Update durchzuführen und in der Aufgabenplanung alle Stunde ebenfalls ein DynDNS-Update erfolgt.

    Alternativ ginge vielleicht auch eine kostenlose Lösung mit Hilfe des kostenloses Smarthosts Mailjet. -Den habe ich gerade auf die Schnelle gefunden. Er bietet z.B: sich als Mail-Gateway auch ohne SSL über Port 25 an.
    Geändert von Mornsgrans (07.09.2019 um 13:04 Uhr)
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

Ähnliche Themen

  1. Kann keine Mails mit Anhängen über GMX versenden
    Von Mango Bango im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.03.2019, 09:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2018, 14:56
  3. Outlook 2010 ruft keine Mails ab
    Von alexandersp im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 23:03
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 11:47
  5. yahoo Email Probleme....
    Von econ_sl83 im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 13:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu