luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: X240 Erfahrungsbericht Aufrüstung, dritter M.2-Slot

  1. #1

    Registriert seit
    26.07.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 4 Times in 1 Post

    X240 Erfahrungsbericht Aufrüstung, dritter M.2-Slot

    Tach zusammen,

    ich suchte einen neuen Laptop, nachdem mein Thinkpad E130 schon in die Jahre gekommen ist.
    Meine Wahl fiel auf einen X240*. Den gibt es als Leasingrückläufer mMn wirklich sehr günstig z.B. bei ebay. Man sollte sich aber den Zustand aber genau ansehen (Originalfotos). Meiner wurde für 299.-Euro angeboten. 20 Euro habe ich runtergehandelt, 30 Euro habe ich erstattet bekommen wegen zwei kleinen hellen Flecken auf dem Display (stören wenig). Auf dem Display sind ansonsten vereinzelt Tastaturabdrücke (im Betrieb kaum zu sehen).

    Die SSD habe ich getauscht gegen eine Toshiba L200 2TB, SATA (60€) *2 und eine Transcend TS512 SATA M.2 SSD 512GB (80€)*3.
    Da ich die UMTS-Funktion weiter nutzen will (Empfehlung freenet FUNK-Tarif), habe ich den Umbau auf den dritten M.2-Slot (3rd NGFF adapter) gewagt.
    Bei Aliexpress kann man die Hardware kaufen (30€)*4. Hier und im restlichen www wird die prinzipielle Möglichkeit des Umbaus zwar erwähnt, eine konkrete Erfolgsmeldung oder Anleitung habe ich aber nicht finden können.

    Der Einbau des dritten Slots ist prinzipiell relativ einfach. Im Detail sollte man allerdings wissen was man tut *5: Rückseite des X240 öffnen, Mainboard ausbauen, da sich der Steckplatz für das M2-Modul auf der nicht sichtbaren Seite befindet. M2-Modul einstecken. Laptop wieder zusammen bauen.
    Starten und freuen.
    Änderungen im BIOS o.ä. sind nicht notwendig. Hilfreich sind dabei die links unter *5.

    Ich freue mich über eure Kommentare und Fragen!

    LG A



    * Lenovo ThinkPad X240 TOUCH i7-4600U, 8GB, 240GB SSD, HD WLAN, Win 10 Pro, Touchscreen IPS, UMTS

    *2 https://geizhals.de/toshiba-l200-2tb...loc=at&hloc=de

    *3 https://geizhals.de/transcend-m-2-ss...-a2008745.html

    *4 https://www.aliexpress.com/item/3291...b-48acdca1aa8a
    (original for Lenovo X240 X240S X250X250S X260 X260S Board SSD connecter board NS-A056 cable: DC02C004000)

    *5
    - macht von jedem Schritt der Demontage Fotos
    - sucht euch einen Platz ohne Kinder, Katzen etc. wo ihr in Ruhe arbeiten könnt.
    - entfernt zuerst den internen Akku
    - skizziert das Motherboard auf einer A4-Seite und drückt die Schrauben an den entsprechenden Stellen durch das Papier. Kleinere Teile könnt ihr auch da ablegen.
    - nutzt passendes Werkzeug. Nichts Scharfkantiges wie Messer o.ä..
    - arbeitet mit Gefühl, nicht mit Gewalt. Falls sich etwas nicht lösen lässt, habt ihr eventuell eine Schraube (z.B. unter der Folie) vergessen. Das Mainboard ist etwa in der Mitte leicht mit dem Gehäuse verklebt. Mit etwas Zug am Board weg von dem Gehäuse löst sich die Verklebung aber.
    - guckt euch unten stehende links vorher an

    *6 https://thinkpad-forum.de/threads/20...ittem-m-2-Slot
    https://www.youtube.com/watch?v=oGEPFQhewSk
    https://www.youtube.com/watch?v=DILer_okzOk

    https://www.reddit.com/r/thinkpad/comments/8z2p1w/x240_m2_slot_under_battery/


    https://download.lenovo.com/ibmdl/pu...0a26001_02.pdf (S. 77)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von poiuzzz (29.08.2019 um 22:05 Uhr)

  2. Die folgenden 4 Mitglieder haben sich bei poiuzzz bedankt:
    + Ozoign oder Verstecka der Dankenden
  3. #2
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Danke für den Bericht. Ich habe mir jetzt auch so einen Adapter bestellt.

  4. #3

    Registriert seit
    19.07.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Soeben bei meinem X250 eingebaut. Passt wie beim X240. Auch doppelseitigbestückte m2 passen rein. Oft las ich das ginge nicht.

    Läuft nun mit Osx, win10 und ubuntu im multiboot.

    Danke für die Anleitung.

  5. #4
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Ich habe den Adapter nun auch eingebaut. Mit einer 512GB Trekstor bestückt. Die ist auch doppelseitig, was zwar den Adapter ganz leicht biegt, aber kein Problem darstellt.
    Auch die Wärmeentwicklung am Palmrest auf der linken Seite ist unproblematisch. Man merkt zwar schon den Einbau, aber es wird maximal ganz zart lauwarm. Keinesfalls unangenehm. Da hatte ich doch bedenken, weil die kleinen SSDs doch sehr heiß werden.

    Und es muss zwingend das passende Kabel für den Adapter verwendet werden. Ich hatte es erst mit einem fürs T440/T450 probiert. Der Adapter ist zwar identisch, das Kabel, obwohl es in die Buchsen passt, nicht.Es gibt dann im BIOS den ERROR 2102.

  6. The Following User Says Thank You to wileE For This Useful Post:

Ähnliche Themen

  1. Verkauft Lenovo X240,Cam,FPR, Win10, UMTS Slot defekt
    Von Nobby im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2018, 15:13
  2. X2xx/s x240 mit drittem m.2 Slot?
    Von dödel im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2017, 19:38
  3. X2xx/s X240 alle mit M.2 Slot?
    Von cz75 im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 16:10
  4. T6x dritter Mini-PCIe-Slot auf den 4:3-T61-Mainboards
    Von el-sahef im Forum T - Serie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2014, 04:35
  5. [SL510] UMTS Aufrüstung - Ein Erfahrungsbericht
    Von whirpool im Forum SL - Serie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 11:01

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu