luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Windows 10: nach SSD Tausch keine Aktivierung möglich, trotz Key im Bios

  1. #1
    Avatar von -=SeB=-
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Wetzlar <-> Dresden
    Beiträge
    5.925
    Danke
    4
    Thanked 61 Times in 59 Posts

    Windows 10: nach SSD Tausch keine Aktivierung möglich, trotz Key im Bios

    Moin,

    bin grad dabei ein Yoga S1 zurück zu setzen, dabei flog die "alte" SSD mit meinen Daten raus, eine "neue" leere kam dafür rein.

    Installiert ist jeweils Windows 10 Pro Build 1903, aktiviert wird das ganze ja (eigentlich) über den Key im Bios.
    Auf der "alten" problemlos.

    Die Installation von 1903 auf der "neuen" läuft normal durch, ohne Key-Abfrage, d.h. er erkennt den Key im Bios. Allerdings bekomme ich das Windows nicht aktivert,
    ohne irgend einen Fehlercode.

    Windows wird ja mit der Hardware verheiratet, aber ein SSD-Tausch reicht, dass sich Windows nicht aktiveren lässt

    Hab jetzt eigentlich keine Lust extra ein Microsoft-Konto anzulegen und das Windows damit zu verknüpfen, nur damit ich das Windows "umziehen" lassen kann,
    zumal ich den Rechner danach abgeben will.

    Gibt es noch eine Möglichkeit, außer (sinnloser weise) z.B. einen Windows 7 Key zu opfern?

    MfG, Sebastian
    Frankenpads: x201@x200s WXGA+
    x300 ~~ x220i ~~ Yoga S1 ~~ Yoga 12 ~~ Yoga 260 ~~ Yoga 370
    XMG P701 ~~ XMG P304

  2. #2
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    8.861
    Danke
    86
    Thanked 263 Times in 235 Posts
    Ich hatte das Problem auch schon, dass nach einem SSD-Tausch die Aktivierung weg war. Da hilft leider nichts außer der Umzug mittels Microsoft-Konto. In meinem Fall ging das leider auch nicht mehr, weil die alte SSD schon formatiert war...
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 24GB RAM | 1TB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - T420s - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - T40 - 600X

  3. #3
    Avatar von -=SeB=-
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Wetzlar <-> Dresden
    Beiträge
    5.925
    Danke
    4
    Thanked 61 Times in 59 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von iYassin Beitrag anzeigen
    Ich hatte das Problem auch schon, dass nach einem SSD-Tausch die Aktivierung weg war. Da hilft leider nichts außer der Umzug mittels Microsoft-Konto. In meinem Fall ging das leider auch nicht mehr, weil die alte SSD schon formatiert war...
    geclont oder neu installiert?

    MfG, Sebastian
    Frankenpads: x201@x200s WXGA+
    x300 ~~ x220i ~~ Yoga S1 ~~ Yoga 12 ~~ Yoga 260 ~~ Yoga 370
    XMG P701 ~~ XMG P304

  4. #4
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    8.861
    Danke
    86
    Thanked 263 Times in 235 Posts
    Neu installiert. Beim Klonen gerade (T470p und Dell XPS 13) wurde die Aktivierung ohne Probleme beibehalten.
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 24GB RAM | 1TB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - T420s - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - T40 - 600X

  5. #5

    Registriert seit
    18.09.2005
    Beiträge
    265
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 16 Posts
    Haste Problembehandlung bei der Aktivierung usw. probiert?

  6. #6

    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Österreich / Kärnten
    Beiträge
    1.002
    Danke
    82
    Thanked 49 Times in 45 Posts
    Zitat Zitat von KNARZ Beitrag anzeigen
    Haste Problembehandlung bei der Aktivierung usw. probiert?
    Würde ich auch versuchen. Wenn bei der Problembehandlung die Meldung kommt, dass die Aktivierung nicht möglich ist, da für Windows 10 Pro nur eine Windows 10 Pro Lizenz gefunden wurde (so oder ähnlich sieht die Meldung wirklich aus), dann solltest du ein paar Tage warten. Irgendwann aktiviert sich Windows 10 Pro dann wieder von selbst. Solltest du die Edition von Home auf Pro gewechselt haben, hast du natürlich ein Aktivierungsproblem...
    @ work: Yoga 12, i5, FHD IPS, 256GB SSD, 8GB
    @ Frau: E490, i7, FHD IPS, 512GB SSD, 16GB

  7. #7

    Registriert seit
    18.09.2005
    Beiträge
    265
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 16 Posts
    No Joke: Wenn man lange genug mit Problembehandlung rum spielst und die Editionen zwischen Pro / Enterprise wechselst (mit dem Generic Key) dann hab ich irgendwann eine Aktivierung bekommen. Ob das immer noch so ist kann ich nicht sagen, aber fällt in die Kategorie "Kurios".

  8. #8
    Avatar von -=SeB=-
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Wetzlar <-> Dresden
    Beiträge
    5.925
    Danke
    4
    Thanked 61 Times in 59 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von KNARZ Beitrag anzeigen
    Haste Problembehandlung bei der Aktivierung usw. probiert?
    Ja, mehrfach und hat nix gebracht. Key eingeben oder Hardwareänderung, aber da kommt man ohne Account auch nicht weiter.

    Hab jetzt erstmal die "alte" SSD zurückgesteckt, dessen Installation ist/bleibt aktiviert.

    MfG, Sebastian
    Geändert von -=SeB=- (08.08.2019 um 22:07 Uhr) Grund: Rechtsschreibung
    Frankenpads: x201@x200s WXGA+
    x300 ~~ x220i ~~ Yoga S1 ~~ Yoga 12 ~~ Yoga 260 ~~ Yoga 370
    XMG P701 ~~ XMG P304

  9. #9

    Registriert seit
    18.09.2005
    Beiträge
    265
    Danke
    0
    Thanked 21 Times in 16 Posts
    könntest probieren die tokens.dat usw. halt zu exportieren / importieren.
    oder einfacher ein tool nutzen...z.b. https://www.raymond.cc/blog/download/did/2032/
    jedoch hab ich diese tools selbst nur zu testzwecken vor jahren mal ausprobiert.

  10. #10

    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Österreich / Kärnten
    Beiträge
    1.002
    Danke
    82
    Thanked 49 Times in 45 Posts
    Ist eigenartig. War das Gerät bestimmt mit einer "digitalen Lizenz" aktiviert?
    @ work: Yoga 12, i5, FHD IPS, 256GB SSD, 8GB
    @ Frau: E490, i7, FHD IPS, 512GB SSD, 16GB

  11. #11
    Avatar von -=SeB=-
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Wetzlar <-> Dresden
    Beiträge
    5.925
    Danke
    4
    Thanked 61 Times in 59 Posts
    Themenstarter
    War und ist es, mit der "alten" SSD. Bau ich die andere SSD ein und installier das gleiche Windows vom selben USB-Stick, bekomme ich es nicht aktiviert.

    Versuch es als nächstes mal mit klonen, mal schauen was dann passiert.

    MfG, Sebastian
    Frankenpads: x201@x200s WXGA+
    x300 ~~ x220i ~~ Yoga S1 ~~ Yoga 12 ~~ Yoga 260 ~~ Yoga 370
    XMG P701 ~~ XMG P304

  12. #12

    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Österreich / Kärnten
    Beiträge
    1.002
    Danke
    82
    Thanked 49 Times in 45 Posts
    Wirklich eigenartig. Hatte das Thema oft auch nach dem Klonvorgang, wurde jedoch bei öfterer Verwendung der Problembehandlung oder wie aus Geisterhand nach ein paar Tagen automatisch wieder aktiviert. Bei Neuinstallationen kenne ich das Problem gar nicht.

    EDIT: 1.000ster Post
    @ work: Yoga 12, i5, FHD IPS, 256GB SSD, 8GB
    @ Frau: E490, i7, FHD IPS, 512GB SSD, 16GB

  13. #13
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.564
    Danke
    17
    Thanked 66 Times in 66 Posts
    Zitat Zitat von -=SeB=- Beitrag anzeigen
    Versuch es als nächstes mal mit klonen, mal schauen was dann passiert.
    Also Windows 7 hatte ich mit LINUX und DD kopiert. Da wird, glaube ich, sogar die Festplatten-ID mit Uebernommen.

    Wenn das funktioniert koenntest Du sogar versuchen danach Windows ganz neu aufzusetzen.
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  14. #14

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2.885
    Danke
    40
    Thanked 289 Times in 232 Posts
    Zitat Zitat von -=SeB=- Beitrag anzeigen
    Die Installation von 1903 auf der "neuen" läuft normal durch, ohne Key-Abfrage, d.h. er erkennt den Key im Bios. Allerdings bekomme ich das Windows nicht aktivert,
    ohne irgend einen Fehlercode.
    [...]Gibt es noch eine Möglichkeit, außer (sinnloser weise) z.B. einen Windows 7 Key zu opfern?
    Abwarten!?
    Manchmal dauert es einfach etwas, bis sich das System wieder aktiviert. Ansonsten muss bei einem manuellen Start der Aktivierung auch irgendeine Fehlermeldung kommen, wenn es nicht klappt.

    Ansonsten ist dein Installationsmedium evtl. mit einem Key vorbestückt, den das System nicht verträgt. Setze per Kommandozeile als Admin den Key manuell neu.

    cscript slmgr.vbs /upk
    cscript slmgr.vbs /ipk VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T
    cscript slmgr.vbs /ato
    Der ThinkPad Zoo: T540p, L430, T410s, W700, W500, T500, X200, R61, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; X200s: Win 7, R52: XP, T61: Linux

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.05.2016, 14:35
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.07.2015, 14:53
  3. Win7 - nach HD-Tausch neue Aktivierung?
    Von mrehm im Forum Windows
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 09:16
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 16:45
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 22:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook ipWeb GmbH - Lenovo Lehre&Forschung - ok1.de