Das ist ja richtig gut geworden. Es zeigt sich aber immer wieder, das nach Bearbeitung not tut.
Professionelle Anbieter gibt es für so etwas auch, aus dem Brasilianischen Lager und aus England. Denen reicht schon ein Foto.