luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Nextcloud und DNS-Probleme mit Speedport W723V

  1. #1
    Forums-Beuteltier² Avatar von kangaroo72
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    1.963
    Danke
    34
    Thanked 7 Times in 5 Posts

    Nextcloud und DNS-Probleme mit Speedport W723V

    Hi zusammen,

    ich betreibe mehrere Nextcloud-Instanzen eigene und für Freunde. Diese laufen unter Ubuntu mit NGINX, PHP MariaDB mit Nextcloud 16 und OnlyOffice im Docker-Container.
    I. d. R. laufen die hinter einer FritzBox mit Domains & DynDNS.

    Die einzige Instanz die richtig Ärger macht, ist die mit einem SpeedPort W723V.

    NC-Instanzen sind für gewöhnlich von innen und außen über die Domain erreichbar. Das Setup mit dem W723V ist NICHT von innen erreichbar, sondern nur von außen.
    Mir kam mal was von DNS-Problemen bei Speedports unter.

    Ist euch dazu noch was geläufig??

    LG,

    das schwitzende Beutelvieh

  2. #2

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    2.806
    Danke
    1
    Thanked 50 Times in 50 Posts
    Ja, die Speedports verstehen nicht wenn eine Anfrage von innen auf deren externe IP mit Portweiterleitung kommt. Sie können dann nicht erfolgreich umleiten.
    Da sind sie übrigens nicht alleine - den herrlichen Bug haben auch andere (LanCOM zum Beispiel - da muss man dann per Firewall den internen Zugriff blocken damit alles übers externe Interface läuft - total blöde Lösung).
    Eine einfache Lösung habe ich nicht für dich - es sei denn du kannst dem SpeedPort mitteilen, wie er die externe Domain auflösen sol (interne IP). Ich bin aber recht sicher das dies nicht geht.
    Andere Option wäre auf dem Nextcloud einen DNS aufzusetzen der nur die Nextcloud auflöst und alles andere forwarded. Dann auf den betroffenen Rechnern diesen als DNS setzen.
    Option 3 wäre ein PiHole aufsetzen - dann hast du gleich nen Werbeblocker im Netz.

  3. The Following User Says Thank You to qwali For This Useful Post:
  4. #3
    Forums-Beuteltier² Avatar von kangaroo72
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    1.963
    Danke
    34
    Thanked 7 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    Hi qwali.
    Thanks für die Antwort. Soviel Energie häng ich da nicht rein. Ist nur ein einfaches Testsystem ...
    Aber gut zu wissen, dass es nicht nur die Speedports sind. Bei LanCOM hätte ich das jetzt nicht erwartet ...
    Wenn jemand ein Setup von mir will, soll er sich halt 'ne Fritte holen - Ende.
    Gruß :-)

  5. #4
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.184
    Danke
    30
    Thanked 1.347 Times in 1.212 Posts
    Ich hätte einfach mal probiert, den Nextcloud-Rechner so (um)zu benennen, dass er LAN-intern den gleichen Host und Domainnamen besitzt, wie bei DynDNS eingetragen. Dadurch hätte der Speedport eine Hostadresse, mit der er eher etwas anfangen kann.
    Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  6. #5
    Forums-Beuteltier² Avatar von kangaroo72
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    1.963
    Danke
    34
    Thanked 7 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    Geht nicht, da auch mit Sub-Domains gearbeitet wird ... :-/

  7. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.184
    Danke
    30
    Thanked 1.347 Times in 1.212 Posts
    Und wenn der Hostname gleichzeitig der Subdomainname wäre?
    Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  8. #7

    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    718
    Danke
    35
    Thanked 45 Times in 41 Posts
    Ich kenn den Bug beim Speedport nicht...aber sollte ein zusätzlicher DNS-Server das Problem nicht lösen?
    BIND läuft z.B. gut mit Docker.
    (Wird hier mit einer FritzBox genutzt, um auch intern ein gültiges SSL-Zertifikat zu haben sowie als DNS-Firewall.)
    Privat: W520 (i7-2820QM; Quadro 2000m) | Dell Latitude 5285
    Geschäftlich: P50

Ähnliche Themen

  1. Speedport W723V Typ B bootet ca. alle 5-10 Minuten
    Von der_holzwurm im Forum Hardware-Ecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.08.2018, 19:57
  2. Erledigt Speedport W724V erledigt Nun noch ein W723V
    Von Viper_2020 im Forum Suche
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.04.2018, 11:53
  3. Verkaufe Speedport W723V VDSL2 Dualband DECT VB 80 Euro NEU 70 Euro
    Von TP42 im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 13:06
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 17:12
  5. DNS probleme bei vodafone und O2 umts?
    Von kopernikus im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 10:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu