luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Thinkpad Helix 3701AC9 ein oder 2 Akkus ?

  1. #1

    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Thinkpad Helix 3701AC9 ein oder 2 Akkus ?

    Hallo,

    ich habe mir ein refurbished Helix gekauft. Model 3701AC9.

    Ich dachte immer, dass die Tastatur auch eine Akku hat, bin mir aber bei meinem nicht so sicher, da nur ein Laufzeit von ca. 2,5 bis 3 Stunden.

    Die Treiber hatte ich von Lenovo automatisch installieren lassen.

    Windows 10 pro

    Herzliche Grüße,
    Andre

  2. #2
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    8.717
    Danke
    80
    Thanked 239 Times in 213 Posts
    Zeigt Windows 10 dir zwei Akkus an?
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 24GB RAM | 1TB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - T420s - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - T40 - 600X

  3. #3

    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hm,.....daran hatte ich auch schon gedacht.
    Sehe ich das im Gerätemanager?
    Gerätemanager Helix.PNG

    Sieht nicht so aus.

    Mir geht es darum, ob ich reklamieren sollte.
    Mir ist ja klar, dass die aufbereiteten Geräte mal nicht soooo lange Akulaufzeiten haben können, aber kein Akku im Tastaturdock wäre für mich schon ein mangel.

    Klar kann ich den bestimmt nachkaufen...

    Gruß,
    Andre

  4. #4
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    8.717
    Danke
    80
    Thanked 239 Times in 213 Posts
    Nee, schau mal unten rechts in der Taskleiste, da ist ja ein Akkusymbol. Wenn du dort klickst, sollte in dem kleinen Popup so etwas stehen wie "Akku 1: x % verbleibend, wird enthalten, Akku 2: ...".
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 24GB RAM | 1TB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - T420s - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - T40 - 600X

  5. #5

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.761
    Danke
    1
    Thanked 319 Times in 299 Posts
    Ja ein Helix hat normalerweise im Keyboard ebefalls einen Akku.
    Musste gerade selbst bei einem Helix vom Kunden beide wechseln da die platt waren.

    Probiere auf die Schnelle einfach mal Nirsofts BatteryView


    Oder du kannst aber auch ganz klassisch in einem Admin CMD Fenster diesen Befehl eingeben:

    powercfg /batteryreport /output "C:\battery_report.html


    Dann das html File aufrufen und schon bist Du ebenfalls schlauer
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  6. #6

    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo,

    ich sehe da nur einen Akku. Ich schau mal heute Abend nochmal genau.

    Ansonsten kann ich ja sicher reklamieren.

    Da ich das Gerät aber gerne behalten möchte, wäre doch sicher eine Option, den Akku selber zu tauschen oder einzubauen....

  7. #7
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.086
    Danke
    41
    Thanked 251 Times in 191 Posts
    Gibt es beim Helix eventuell zwei unterschiedliche Keyboards, eines mit und eines ohne Akku?

    Lenovo führt eine "Schutzhülle mit integrierter Tastatur" auf, wohl auch als Folio Keyboard bekannt, die keinen Akku enthält: https://www.lenovo.com/de/de/accesso...E/p/4X30J32044

  8. #8

    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Die Tastatur die ich habe, ist eine richtig feste Tastatur.

  9. #9

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.761
    Danke
    1
    Thanked 319 Times in 299 Posts
    Ich selber hatte damals meine Helix Akkus hier bei 3CParts bestellt. Dauerte zwar ca 14 tage mit der Lieferung, aber es waren originale Akkus.

    Die hier waren es:

    --------------------------
    1 x Original 28Wh FRU:45N1101 Dock Lenovo Akku (3CPA-Lenovo-45N1100-28Wh-16)

    1 x Original 42Wh 45N1103 Tablet Lenovo Akku (3CPA-Lenovo-45N1102-42Wh-12)

    ----------------------------
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  10. #10

    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hi,

    so, es ist nur ein Akku verbaut.

    Die Firma meinte, dass der Akku nicht im Angebot beworben wurde und er vermutlich ausgebaut wurde, weil vermutlich defekt.

    Man geht doch davon aus, dass ein Helix 1 in der Tastatur standardmäßig ein Akku verbaut hat, oder.


    Wie bekomme ich raus was laut Typ eingebaut sein müsste?

    Gruß

    Andre

  11. #11

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.761
    Danke
    1
    Thanked 319 Times in 299 Posts
    Zitat Zitat von anjoku67 Beitrag anzeigen
    Die Firma meinte, dass der Akku nicht im Angebot beworben wurde und er vermutlich ausgebaut wurde, weil vermutlich defekt.
    So kann man es natürlich auch machen....

    Ich persönlich hatte schon mehrere Helixe mit Tastaturdock hier und jedes Geräte hatte natürlich unter der Tastatur einen Akku. Ich wüsste auch nicht dass man standardmässig wählen konnte ab Werk keinen Akku zu haben.

    Zitat Zitat von anjoku67 Beitrag anzeigen
    Wie bekomme ich raus was laut Typ eingebaut sein müsste?
    https://support.lenovo.com/de/de/partslookup

    Seriennummer eingeben und dann auf "Wie hergestellt" klicken. Manchmal steht da allerdings nur unbrauchbarer Schrott. Die Infos fand ich früher wesentlich besser als die aktuelle Version.
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  12. #12
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.086
    Danke
    41
    Thanked 251 Times in 191 Posts
    Zitat Zitat von anjoku67 Beitrag anzeigen
    Man geht doch davon aus, dass ein Helix 1 in der Tastatur standardmäßig ein Akku verbaut hat, oder.
    Der Akku ist ja sicher fest verbaut und nicht nur angesteckt. Damit ist er fester Bestandteil des Docks. Und damit kannst du als Kunde davon ausgehen, daß das Dock mit Akku kommt, wenn es im Angebot nicht explizit anders drinsteht.

    Nach meinem Rechtsverständnis (IANAL!) ist die Ware, die du erhalten hast, nicht wie beschrieben und weist einen Mangel auf, den der Händler nachbessern muss.

  13. #13

    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Das sehe ich ja genauso und ich versuche meine Argumente mit Beweisen zu untermauern.

    Früher konnte man bei Lenovo shen, was bei eienm bestimmten Modell verbaut ist.

    Es wäre auch praktisch eine alte Produktbeschreibung zu finden.

  14. #14

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.885
    Danke
    12
    Thanked 184 Times in 166 Posts
    Es gab den Helix 1 nie ohne Akku in der Tastatur, siehe z.B. PSREF oder auch die Teilebeschreibung des Keyboard Dock.

Ähnliche Themen

  1. Suche ThinkPad Helix Ultrabook Pro fuer Helix 2
    Von fregl im Forum Suche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.2018, 17:46
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2017, 07:26
  3. Erledigt - Helix oder Helix New oder was?
    Von Teri im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2016, 21:08
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 14:23
  5. Erledigt Verkaufe/Tausche ein Thinkpad Helix, I7-8Gb, noch über zwei Jahre Vorort Garantie
    Von jbl im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 23:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic