luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Thema: Ankündigung : Thinkpad P53 / P53s

  1. #41

    Registriert seit
    15.08.2018
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Irgendwie sollte auch eine 2,5 Zoll SSD als Datengrab drin sein. so groß ist die nicht.

  2. #42

    Registriert seit
    01.11.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ist eigentlich schon etwas bekannt, wann die i5-, i9- und Xeon-Varianten in den "normalen" Handel kommen? Derzeit sind sie allesamt "exklusiv bei shop@lenovo" markiert.

  3. #43

    Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    71
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Habe gestern mein P53 mit dem Xeon E-2276M, 128 GB RAM, RTX 5000 und 3 x 2 TB NVMe vom Lenovo Shop geliefert bekommen.

    Jetzt bin ich nur noch auf der Suche nach einer gescheiten Docking-Station.
    Wäre toll gewesen, wenn die "Ultra Docking Station Type 40AJ FRU P/N 01HY744" von meinem X280 gepasst hätte, aber das kann ja schon vom Netzteil her nicht passen.
    Scheinbar würde die "ThinkPad Thunderbolt 3 Workstation Dock (170W)" passen, aber dann bräuchte ich zwei Netzteile (eines für die Dock und eines fürs Netzteil).

    Evtl. kann man die beiden Netzteile mit einem "Lenovo Split Cable - Thunderbolt-Kabel (M) (M) - Thunderbolt 3" mit der FRU 4X90U90616 irgendwie zusammenklemmen, aber da muss ich mich erst schlau machen.
    Hat da jemand von euch mehr Erfahrungen?

    Die Performance von dem P53 ging im Vergleich zu meinem früheren P51 wirklich deutlich nach oben. Ganz besonders bei der Grafikleistung. Trotzdem verstehe ich so einige deutliche Verschlechterungen nicht.

    Warum muss der Akku fest verbaut und nicht wechselbar sein? Früher konnte ich 2-3 Akkus mitschleppen und war auch unterwegs ausreichend versorgt... Die reale Akkulaufzeit liegt bei mir mit komplett neuem Akku bei etwa 4 Stunden. Hält also nichtmal eine längere Autofahrt (aus Beifahrer ) durch.
    Warum gibt es keine gescheite Dock mehr, in das ich mein Laptop einfach reindrücke und gut ist?!? Ein TB3 Kabel reinfriemeln und zusätzlich noch ein Powerkabel stecken ist doch bescheuert...

    Beim Display habe ich (z.B. wegen der Angst vorm einbrennen) lieber auf OLED verzichtet und dafür das hellere (500 cd/m² statt 350 cd/m²) IPS LED Display mit HDR gewählt. Nur warum gibt es dieses Display nicht mit Multi-Touch?

  4. #44

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.187
    Danke
    138
    Thanked 109 Times in 93 Posts
    Auch wenn ich verblüfft bin, dass bei dem P53 tatsächlich kein normales Dock mehr vorgesehen ist. Aber: Die ThinkPad Thunderbolt 3 Workstation Dock kann wohl bis 230 Watt Leistung bereitstellen - d.h. nur das eine Kabel reinstecken und es sollte alles laufen . Allerdings, soweit ich das richtig sehe - man muss 2 Netzteile in das eine Dock stecken. Lenovo ist echt ein wenig witzig^^.

    https://www.lenovo.com/de/de/accesso...U/p/40AN0230EU
    https://ok2.de/thinkpad-thunderbolt-...0an0230eu.html
    Geändert von Aiphaton (11.10.2019 um 00:38 Uhr)
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  5. #45

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    2.806
    Danke
    1
    Thanked 50 Times in 50 Posts
    Es gibt doch die Thunderbolt-Dock mit 230W Netzteil - das sollte locker reichen. Ansonsten kannst du auch die USB-C Variante nehmen, musst aber zusätzlich das originale Netzteil anschliessen (am Laptop - also zwei Kabel).

  6. #46

    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    725
    Danke
    19
    Thanked 89 Times in 71 Posts
    Themenstarter
    Lenovo ist nicht witzig, der USB-C Anschluss überträgt maximal 100 Watt.

    Übrigens : Es wird bald eine neue Fassung der TB3 Workstation Dock geben werden.
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  7. #47

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.187
    Danke
    138
    Thanked 109 Times in 93 Posts
    Zitat Zitat von Philipp Beitz Beitrag anzeigen
    Lenovo ist nicht witzig, der USB-C Anschluss überträgt maximal 100 Watt.
    Ich habe nicht von dem Anschluss von Dock an Gerät, sondern von Steckdose zu Dock gesprochen. Da sind nämlich scheinbar 2 Netzteile mit dabei, die beide angesteckt werden müssen .
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  8. #48

    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    725
    Danke
    19
    Thanked 89 Times in 71 Posts
    Themenstarter
    PSref meint 170 oder 230 Watt Slim Tip Netzteil wird mitgeliefert. Mensch ich muss mehr Geräte selbst anstecken :-)
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

Ähnliche Themen

  1. Ankündigung ThinkPad T490: Redesign für die T-Serie
    Von ibmthink im Forum Neuankündigungen
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 06.03.2019, 19:03
  2. ThinkPad T/X/L 2018 (T480, X280, L480 etc.) Ankündigung
    Von ibmthink im Forum Neuankündigungen
    Antworten: 836
    Letzter Beitrag: 05.03.2018, 14:16
  3. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 04.03.2018, 23:52
  4. Antworten: 1732
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 12:44
  5. ThinkPad Skylake Portfolio Ankündigung (CES 2016)
    Von ibmthink im Forum Neuankündigungen
    Antworten: 1547
    Letzter Beitrag: 23.03.2016, 22:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu