luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38

Thema: Windows 10 1903 steht bereit

  1. #1

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1.689
    Danke
    49
    Thanked 111 Times in 108 Posts

    Windows 10 1903 steht bereit



    MS hat die offiziellen iso(s) bereit gestellt:

    Gibt es z.B hier:

    https://tb.rg-adguard.net/public.php

    https://www.deskmodder.de/blog/2019/...herunterladen/

    Ich habe im Momnt noch keine Lust den unbezahlten Betatester zu spielen, mal sehen wann die Neugier siegt.

    Code:
    05/21/2019  08:21 PM                73 Win10_1903_V1_English_x64.sha
    05/21/2019  09:06 PM     4,939,528,192 Win10_1903_V1_English_x64.iso
                   2 File(s)  4,939,528,265 bytes
    T440s - no camera, no microphone, Trackpad with 3 buttons, 2x SSDs, ChiMei/Innolux FHD Debian (Buster) https://www.debian.org/

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.153
    Danke
    24
    Thanked 306 Times in 281 Posts
    Das MediaCreationTool ist auch aktualisiert worden. Beim Windows-Update kam bisher noch nichts! Aber den Stick erstelle ich jetzt direkt!
    Geändert von sarek (21.05.2019 um 22:43 Uhr)
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  3. #3
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.955
    Danke
    30
    Thanked 1.315 Times in 1.180 Posts
    Mein X200 wil jetzt auch rebooten, um 1903 zu installieren. Mal sehen, was dabei rauskommt.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  4. #4

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1.689
    Danke
    49
    Thanked 111 Times in 108 Posts
    Themenstarter
    Und nicht vergessen vor dem update alle usbsticks und Speicherkarten entfernen der Fehler ist wohl noch drin.
    T440s - no camera, no microphone, Trackpad with 3 buttons, 2x SSDs, ChiMei/Innolux FHD Debian (Buster) https://www.debian.org/

  5. #5
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.955
    Danke
    30
    Thanked 1.315 Times in 1.180 Posts
    Und - ganz wichtig(!!!!): 3rd Party Antivirensoftware mindestens permanent deaktivieren, bevor der Rechner neu gestartet wird, sonst geht das Upgrade in die Hose.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  6. The Following User Says Thank You to Mornsgrans For This Useful Post:
  7. #6

    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    590
    Danke
    11
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Und - ganz wichtig(!!!!): 3rd Party Antivirensoftware mindestens permanent deaktivieren, bevor der Rechner neu gestartet wird, sonst geht das Upgrade in die Hose.
    Also gerade bei meinem surface mit norton war das kein Problem
    lenovo ThinkPad R400 & T400
    Intel P9700 - ATI3470 - 8GB RAM - 250GB SSD - WXGA+(LED) - Intel WiFi 7260 - H5321gw - Win 10 Pro


  8. #7

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1.689
    Danke
    49
    Thanked 111 Times in 108 Posts
    Themenstarter
    Ja Windows ist schon klasse!

    @sapper meist funktioniert das, manchmal aber auch nicht...

    Gruß
    T440s - no camera, no microphone, Trackpad with 3 buttons, 2x SSDs, ChiMei/Innolux FHD Debian (Buster) https://www.debian.org/

  9. #8
    Avatar von Hans ganz
    Registriert seit
    05.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    353
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Bin wohl der erste der es über das System update bekommt. Hoffentlich geht alles gut.
    ,

  10. #9

    Registriert seit
    08.05.2016
    Beiträge
    817
    Danke
    58
    Thanked 107 Times in 93 Posts
    Unter dem Link bekommt man die ISO als solche auch direkt von Microsoft:

    https://www.microsoft.com/de-de/soft...d/windows10ISO

    Zumindest, wenn man ihn von einem Nicht-Windows-OS aufruft oder seinen Browser so konfiguriert, dass er vorgaukelt, nicht auf Windows zu laufen.
    Ansonsten gibt es da auch "nur" das MCT.

  11. The Following User Says Thank You to harpo For This Useful Post:
  12. #10
    Avatar von swpag
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nähe Kiel
    Beiträge
    20
    Danke
    19
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von harpo Beitrag anzeigen
    Unter dem Link bekommt man die ISO als solche auch direkt von Microsoft:

    https://www.microsoft.com/de-de/soft...d/windows10ISO
    Eben mal über diesen Link auf meinem T460 installiert. Läuft bisher sehr gut, keine Probleme festzustellen.
    Ich teste mal etwas rum

  13. #11

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    225
    Danke
    12
    Thanked 19 Times in 18 Posts
    Ist das jetzt die Finale Version? Warte bis ich das über das Update erhalten das geht dann bestimmt wieder schief und ich muss das Manuell Installieren. ;-)

  14. #12

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.711
    Danke
    29
    Thanked 200 Times in 148 Posts
    Auf meinem PC mit Win10Pro, i5-2320s, Quadro K600, 8GB, 2 SSDs, 2 HDDs lief es schnell und absolut ohne Probleme durch und läuft aktuell absolut unauffällig.

  15. #13

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1.689
    Danke
    49
    Thanked 111 Times in 108 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Fiestaodin Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt die Finale Version? Warte bis ich das über das Update erhalten das geht dann bestimmt wieder schief und ich muss das Manuell Installieren. ;-)
    Ja das ist die Final.
    T440s - no camera, no microphone, Trackpad with 3 buttons, 2x SSDs, ChiMei/Innolux FHD Debian (Buster) https://www.debian.org/

  16. #14

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.084
    Danke
    0
    Thanked 50 Times in 49 Posts
    Ein Rechner lief durch aber ein anderer braucht ewig. Danach will er neu starten, tut es aber nicht. Als er nach 30 Minuten noch gar nichts tat, neu gestartet. Update nicht installiert.

    Gerade läuft noch ein anderer Rechner durch.

  17. #15
    Avatar von mectst
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.608
    Danke
    63
    Thanked 108 Times in 92 Posts
    Ja es ist die finale Version, alle weiteren Aktualisierungen werden per Update kommen.
    Grundsätzlich spricht nichts dagegen, wenn man wartet bis 1903 einem per automatisch ablaufendem Win-Update angeboten wird. Dies bietet zumindest die Chance, dass bei jetzt erst auftauchenden Inkompatibilitäten das Update nicht angeboten wird und so nichts schief geht.
    Ob man das Update auf 1903 nun manuell von einem entsprechend präparierten Stick macht oder über die manuell angestoßene Update-Suche in Windows selbst, sollte keinen Unterschied machen.
    Es bleibt die Frage, ob man jetzt schon updaten sollte. Wenn man die Neuerungen probieren möchte, warum nicht! Eine gute Systemsicherung vorher ist immer empfehlenswert und für den Fall der Fälle ist das Risiko so überschaubar. Schlimmstenfalls kostet es die Zeit, um das Backup wieder einzuspielen. Wenn man nicht der "Spielertyp" ist, würde ich abwarten. Mit Sicherheit wird es Meldungen über schief gelaufenen Updates geben. Hier wird sich aber zeigen, wie gravierend diese sind bzw. ob eine größere Anzahl von einem bestimmten Problem betroffen sein wird.

    Grüße Thomas
    Aktuell: E570 (20H5CTO1W) - Win10 Pro 64Bit (1903)
    Vorgänger (über 9 Jahre treue Dienste ohne murren und zucken): R500 (2732-6FG) - geliefert mit XP, zuletzt Win10 Pro 64Bit

  18. #16
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.567
    Danke
    17
    Thanked 66 Times in 66 Posts
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    Ein Rechner lief durch aber ein anderer braucht ewig. Danach will er neu starten, tut es aber nicht. Als er nach 30 Minuten noch gar nichts tat, neu gestartet. Update nicht installiert.
    Hier ist ein Forum;-)

    Welcher Rechner lief durch?

    Welcher Rechner lief nicht durch?

    Natürlich kann das auch ein Einzelfall sein;-)
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  19. #17

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.084
    Danke
    0
    Thanked 50 Times in 49 Posts
    Selbstgebauter Rechner, frisch aufgesetzt vor zwei Wochen -> lief durch
    VM nacktes Windows 10, ursprünglich installiert vor zwei Jahren -> lief durch
    VM viel genutzt, hat bereits kleineres Wehwehchen wie verschwindendes Acrobat Icon -> nach händischer Neustart weil nichts passierte, nicht installiert

  20. #18

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.153
    Danke
    24
    Thanked 306 Times in 281 Posts
    Ich habe meinem T61 und dem T410 (letzteres ist mit auf die Arbeit gegangen) die 1903 verpasst! Ich meine sogar, dass ich mit der 1903 deutlich flotter unterwegs bin als vorher unter der 1809. Das kann ich mir natürlich auch nur einbilden...

    Hier dann der Link zum Infos, Fehler, Bug Thread... https://thinkpad-forum.de/threads/21...os-Fehler-Bugs

    @Morns
    Könntest Du ihn bitte wieder Sticky setzen?
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  21. #19

    Registriert seit
    03.05.2019
    Ort
    Neuötting
    Beiträge
    41
    Danke
    7
    Thanked 7 Times in 3 Posts
    Kommt Dir nicht nur so vor sarek. Die 1903 hat Googles Retpoline integriert und aktiviert (was aber unter 1809 mittlerweile auch geht) und sollte deshalb wieder deutlich flotter arbeiten.
    Arbeits-Laptop: T450s | i7-5600U | 12 GB Ram | 1 TB Sata-SSD | 512 GB M.2 SSD | FHD IPS DP
    Reise-Thinkpad: X230 | i5-3230M | 16 GB Ram | 180 GB Intel Sata-SSD | HD IPS DP
    Neues Projekt: T440p | i7-4600M | 16 GB Ram | 1 TB Sata-SSD | 512 GB M.2 SSD | FHD IPS DP

  22. #20

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.084
    Danke
    0
    Thanked 50 Times in 49 Posts
    So, jetzt beim problematischen VM zum letzten Snapshot zurückgesetzt und noch einmal angestoßen. Diesmal lief es durch.

    Zwei nervige Probleme sind weg.

    - Datenträger Aufräumen dauerte unter Umständen Stunden. Keine Ahnung was der Rechner da in der Zeit machte.
    - Liste der installierten Updates anzeigen dauerte einige Sekunden. Ist jetzt wie erwartet sofort da.

    Dazu sind 5 GB mehr auf der SSD frei geworden.

    Schauen wir mal wie sich das entwickelt.

Ähnliche Themen

  1. Windows 10 1903 in den Startlöchern
    Von Mornsgrans im Forum Windows
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.10.2019, 09:45
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.05.2019, 20:30
  3. Infos zur Windows 10 1903
    Von sarek im Forum Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2019, 07:21
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 15:51
  5. Windows 8 RP Download steht zur Verfügung
    Von KalvinKlein im Forum Windows
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 18:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu