Bei vor sich mein Mint-System (19.1) verabschiedete, funktionierte Fingerprint-Gui wunderbar mit Synaptic und bei der Update-Installation.

Jetzt, wo ich das System neu aufsetzen musste, klappt Fingerprint-Gui beim login, nach Sleep. Aber weder beim Start von Synaptic noch bei Installation der System-Updates erscheint das Fenster zum Scannen der Finger. Da das wie gesagt in der alten Installation oob funktionierte wollte ich fragen, ob man das händisch aktivieren kann? Da ich von meinem gecrashten System den Home-Ordner sichern konnte, wären ggf. noch Dateien vorhanden, die als "Vorlage" oder so dienen könnten. Ich kenne mich da nicht aus, ist also eher als kleiner Hinweis zu sehen.

- - - Beitrag zusammengeführt - - -

Interessant.... Habe vorhin mal vom geclonten System gestartet (meine Sicherheits-kopie) und dort funktioniert es!



Wie kann man checken, wo der Unterschied liegt? Wieso funktioniert es auf dem geclonten System und auf dem Ursprungssystem nicht?



Beide Mint 19.1 sind auf dem gleichen Stand, alle Updates sind installiert.