luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: L390 Yoga oder Yoga 730

  1. #1

    Registriert seit
    10.05.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    L390 Yoga oder Yoga 730

    Hallo Convertible Kenner,
    Ich wollte mich mal erkundigen was ihr sowohl vom L390 als auch vom 730 (13 Zoll) haltet

    Zu mir und meinen Anforderungen:

    Ich bin Schüler und suche ein Gerät mit dem ich im vollen Umfang im Unterricht mitschreiben kann hier brauche ich für Mathe etc. eine sehr gute Stifteingabe(L390 "nur" 2048 Druckstufen;730 4096 Druckstufen;Hier würde ich gern wissen ob dieser Unterschied beim schnellen Handschriftlichen schreiben einen großen Unterschied macht) möchte aber trotzdessen auch vernünftig mit der Tastatur mitschreiben können(Hier sollte das L390 ja vorne liegen).Ich möchte aber auch ein von der Akkuzeit brauchbares Gerät (5h+). Ich suche aber auch ein langlebiges Gerät das nicht nach 2 bis 3 Jahren unbrauchbar ist (Bedenken im punkto Yoga 730).Aber auch den Schulaltag im meistert,und sich im Rucksack nicht schlagartig komprimiert

    Preislich möchte ich allerhöchstens bei 1000 Euro liegen

    Nun hoffe Ich auf eure Meinung über die oben genannten Punkte
    und ob ihr vlt. alternativ Produkte kennt oder empfehlen könnt

    Vielen Dank im Voraus

    Chris

  2. #2

    Registriert seit
    20.05.2014
    Beiträge
    86
    Danke
    3
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Also ich würde klar zum L390 raten. Meine Meinung wie folgt:
    Das L390 ist etwas preiswerter, hat eine längere Akkulaufzeit, ist robuster und hat mehr Anschlüsse.
    Beim 730 musst du auf HDMI verzichten, es gibt nur einen FullSize USB-Port und einen MicroSD-Kartenleser hat es auch nicht.
    Das 730 ist für Künstler und kreative Menschen gedacht, die damit den ganzen Tag zeichnen. Den Unterschied zwischen 2048 und 4096 Druckstufen merkst du als normaler Stiftnutzer nicht, bis vor ein paar Monaten waren noch 1024 Standard. Ich habe noch ein X230 Tablet mit gefühlt 32 Druckstufen (noch kapazitiv), und für normale Handnotizen im allgemeinen Schulbetrieb ist mir das immer noch mehr als ausreichend.
    Meine Denkbretter:
    240 | 560X | 701CS | SL510 | E531 | W500 | R52 | X201 Tablet | X220 Tablet | X230 Tablet

Ähnliche Themen

  1. ok1: Update L390 und L390 Yoga
    Von andy im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2019, 18:53
  2. Yoga Book oder Yoga 730
    Von c_hartmann im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2018, 23:11
  3. Thinkpad Yoga: L380Yoga,X380Yoga oder Yoga 370
    Von Pandaa im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2018, 16:08
  4. Erledigt Yoga S1/Yoga 12/Yoga 260 Tastatur Deutsch
    Von Numinos im Forum Suche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.12.2017, 17:12
  5. Thinkpad Yoga oder Yoga 2 Pro?
    Von JanJW im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 19:53

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic