luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Bürostuhl Beratung

  1. #1

    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    0
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Bürostuhl Beratung

    Hi,
    mich würde mal interessieren auf was für Bürostühlen Ihr sitzt? Ich bräuchte einen neuen für mein Homeoffice und mein letzter IKEA Stuhl hat leider nicht sehr lange durchgehalten. Freue mich über Empfehlungen

  2. #2

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    2.804
    Danke
    1
    Thanked 50 Times in 50 Posts
    Interessantes Thema für einen Erst-Post. Kommt jetzt gleich der Link zu deinem gefundenen Schnäppchen?

    Sollte ich mich irren - gute Bürostühle kosten 300-1000 Euro, Einsteiger welche die Arbeitsstättenrichtlinie bezüglich Ergonomie erfüllen gehen bei circa 250 Euro los (Basis-Modelle von Steifensand beispielsweise). Achte auch Synchronmechanik (oder vergleichbar), höhen- und tiefenverstellbare Rückenlehne und natürlich an eine brauchbare Gewichtsanpassung. Bonuspunkte gibt es für 4D Armlehnen - 3D sollte es für einen gut einzustellenden Stuhl schon sein. Von Kunstleder ist primär abzuraten - eher ein guter Stoff (50000 Scheuertouren oder höher). Werden diese nicht angegeben ist der Stoff nichts wert.

    Weitere Bonuspunkte gibt es für (getrennt) einstellbare Lordosenstützen, automatische Gewichtsanpassung, negative Sitzneigewinkel, stufenlose Neigebegrenzung etc.

    Konkrete Beratung macht übrigens nur mit Probesitzen Sinn - alles andere ist geraten und wird dir nur in wenigen Fällen den richtigen Stuhl bescheren.

  3. #3

    Registriert seit
    12.10.2011
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Guck dir mal den "Swopper" an. Nutze ich seit über 20 Jahren. Sitze ich mal auf einem herkömmlichen Sessel fehlt mir binnen Kurzem dieser ständige Ausgleich in Muskulatur und Knochengerüst, und ich fange an zu verspannen. Sollte man auf jedem Fall mal ausprobiert haben (Messen oder Fachhandel).

    Beste Grüße, kokomo

  4. #4

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    2.804
    Danke
    1
    Thanked 50 Times in 50 Posts
    Zitat Zitat von kokomo Beitrag anzeigen
    Guck dir mal den "Swopper" an. Nutze ich seit über 20 Jahren. Sitze ich mal auf einem herkömmlichen Sessel fehlt mir binnen Kurzem dieser ständige Ausgleich in Muskulatur und Knochengerüst, und ich fange an zu verspannen. Sollte man auf jedem Fall mal ausprobiert haben (Messen oder Fachhandel).

    Beste Grüße, kokomo
    Ja, Aeris ist super - Die Swopper-Mechanik gibt es als 3Dee auch mit Rückenlehne. Der Swopper selber ist nicht als "Hauptstuhl" konzipiert - kommt aber sehr drauf an was du von einem Stuhl erwartest. Wenn Bewegungsmechanik gewünscht ist wäre auch Löffler eine gute Idee anzuschauen.

  5. #5

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.932
    Danke
    12
    Thanked 194 Times in 175 Posts
    (Warum meldet sich jemand extra hier im ThinkPad-Forum neu an, um nach Bürostühlen zu fragen?)

  6. #6

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    2.804
    Danke
    1
    Thanked 50 Times in 50 Posts
    Zitat Zitat von martina Beitrag anzeigen
    (Warum meldet sich jemand extra hier im ThinkPad-Forum neu an, um nach Bürostühlen zu fragen?)
    Typischerweise um nach ein paar Antworten dann einen ganz wahnsinnig gutes Angebot zu posten. Dumm nur, das Neuanmeldungen keine Links posten können :-)

  7. #7
    Avatar von matt-eagle
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    101
    Danke
    22
    Thanked 22 Times in 21 Posts
    Es geht bei solchen Posts dann weniger darum, den Leuten hier im Forum etwas andrehen zu wollen, sondern vielmehr hier eine Linkplatzierung aus SEO-Gründen vorzunehmen. Damit pushen die dann ihre Webseite bei Google weiter nach oben.

    Stichwort: Linkbuilding.

  8. The Following User Says Thank You to matt-eagle For This Useful Post:
  9. #8
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Zitat Zitat von martina Beitrag anzeigen
    Warum meldet sich jemand extra hier im ThinkPad-Forum neu an, um nach Bürostühlen zu fragen?

    Weil luxuriöse Bürostühle, wie auch sündhaft teure Einbauküchen, minimalistische HiFi-Anlagen, schwarze Kompakt-Kombis oder verchromte Garderoben, Insignien des Neoliberalismus der 90er Jahre sind: Dieser Neoliberalismus steht inzwischen allerdings ideologisch schwer in der Kritik, so dass dessen Hauptprodukte nicht mehr allzu hip sind.

    Es ist also eine politische Diskussion, danach zu fragen, ob man als piratenaffiner LINUX-User tippend einen veganen Bio-Burger auf einem reaktionär verchromten Bürostuhl verschlingen darf, ohne gegen den moralischen Kodex der Gegenwart zu verstoßen. Ethischer wäre, ihn stehend zu mampfen und dabei eine Whats-App-Kommunikation auf dem Smartphone zu führen ...
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  10. The Following User Says Thank You to think_pad For This Useful Post:
  11. #9
    Avatar von Jakobus
    Registriert seit
    23.03.2013
    Ort
    südl. von Stgt
    Beiträge
    2.357
    Danke
    48
    Thanked 234 Times in 177 Posts
    think_pad, YMMD


    Nehme an, dass von Albatras nix mehr kommen wird ...
    Lauter ThinkPads ...

  12. #10
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Zitat Zitat von Jakobus Beitrag anzeigen
    think_pad, YMMD
    Immer zu Diensten...
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  13. #11
    Avatar von beserene
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    699
    Danke
    10
    Thanked 11 Times in 11 Posts
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Weil luxuriöse Bürostühle, wie auch sündhaft teure Einbauküchen, minimalistische HiFi-Anlagen, schwarze Kompakt-Kombis oder verchromte Garderoben, Insignien des Neoliberalismus der 90er Jahre sind: Dieser Neoliberalismus steht inzwischen allerdings ideologisch schwer in der Kritik, so dass dessen Hauptprodukte nicht mehr allzu hip sind.

    Es ist also eine politische Diskussion, danach zu fragen, ob man als piratenaffiner LINUX-User tippend einen veganen Bio-Burger auf einem reaktionär verchromten Bürostuhl verschlingen darf, ohne gegen den moralischen Kodex der Gegenwart zu verstoßen. Ethischer wäre, ihn stehend zu mampfen und dabei eine Whats-App-Kommunikation auf dem Smartphone zu führen ...
    Was zum Teufel habe ich hier eben gelesen...


    Ehrlich gesagt finde ich das Thema ansonsten gar nicht mal schlecht.
    expectation without communication equals frustration

  14. #12
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Zitat Zitat von beserene Beitrag anzeigen
    Was zum Teufel habe ich hier eben gelesen...
    Du hast richtig gelesen: Die kommende Weltrevolution wird nicht mit Waffen, sondern mit Bürostühlen geführt! Den 5% der Weltbevölkerung, die einen eigenen Bürostuhl besitzen, (davon vier Fünftel neoliberal verchromt), stehen 95% der Weltbevölkerung gegenüber, die ihre Steuerklärung auf einem alten, wackligen Holzschemel am Küchentisch bei Kerzenlicht machen müssen.

    (P.S. Siehe auch das epochale Meisterwerk "Du und Dein Bürostuhl - Was er Dir wirklich sagen will und wie er kommende Generationen beeinflussen wird")
    Geändert von think_pad (13.05.2019 um 19:20 Uhr)
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  15. #13
    Moderator Avatar von Phil2009
    Registriert seit
    30.07.2009
    Ort
    Aalen (bei Stuttgart)
    Beiträge
    5.210
    Danke
    22
    Thanked 126 Times in 98 Posts
    think_pad, jetzt reicht es auch wieder.
    Auch wenn ich ehrlich gesagt nicht glaube, dass vom TE noch was kommt: Zum Thema "Bürostuhl" gibt es hier bereits eine Handvoll Threads, die sich mit der Suchfunktion prima finden lassen. "Den" idealen Stuhl gibt es nicht, das ist immer vom persönlichen Empfinden abhängig. Ich sitze im Büro auf einem Grammer Globeline 6 mit Lordosenstütze - ziemlich feines Teil.
    Nicht zu unterschätzen ist ein Schreibtisch, den man zu einem Stehtisch hochfahren kann. Zwischendurch mal zwei Stunden zu stehen, tut dem Rücken ebenfalls gut.
    Elvis lebe, fahre Memphis
    Arbeitsplatz: X220 mit IPS aus dem Tablet, 8GB Ram, Samsung 840 256GB //Win7 Pro //Mini Dock Plus Series 3 mit 2x Dell U2412 und IBM Model M

  16. The Following User Says Thank You to Phil2009 For This Useful Post:
  17. #14
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.404
    Danke
    128
    Thanked 271 Times in 197 Posts
    Und damit ist dann eigentlich auch endgültig alles gesagt, drum hier jetzt Ende Gelände
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

Ähnliche Themen

  1. Welchen Bürostuhl könnt ihr mir empfehlen?
    Von k4ck7788 im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 17:02
  2. Bürostuhl-Thema Nr. 2152
    Von te_zwo im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 23:52
  3. Bürostuhl - Pending oder In Motion oder was ganz anderes? :)
    Von Stuhlsucher im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 16:38
  4. Kaufberatung für hochwertigen Bürostuhl/Sessel
    Von Dreamcatcher im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 17:13
  5. Beratung Hausvernetzung
    Von MiHinz im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 11:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu