luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Thunderbolt-Kabel - was ist zu beachten?

  1. #1

    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    1.653
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Thunderbolt-Kabel - was ist zu beachten?

    Ich nutze nun auch ein TB3-Dock und wüsste gerne, welche Einschränkungen bei der Wahl des Kabels bestehen. Kann man bedenkenlos alles kaufen wo TB3 drauf steht oder gibt es spezielle Eigenschaften auf die ich achten muss?

    Speziell geht's um eine egpu, also maximale Übertragung die möglich ist (in meinem Fall wohl x2, also 20 Gbps) sowie gleichzeitiges Power Delivery.

    Die Kabel sind doch recht teuer, da will ich nicht blind kaufen und testen.

    Das mitgelieferte Kabel ist mir mit 50cm etwas zu kurz. Würde lieber 1m oder besser 2m einsetzen.. klappt das?


  2. #2

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    671
    Danke
    19
    Thanked 84 Times in 66 Posts
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  3. #3

    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    1.653
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Auch nach dem Link bin ich nicht zwingend schlauer als vorher.
    Bei HDMI gab es damals immer die Diskussionen, dass die Kabel hochwertig sein müssen usw usf..

    Im Grunde war es da digital.. Wenn das Kabel ausreichend geschirmt ist, muss es keins für 100€ sein. Preis/Leistung ist bei Kabeln eh häufig fraglich.

    Daher meine Frage etwas konkreter: Muss es unbedingt ein TB3-Kabel für 90$ sein wie in dem link? Das kann für mich nicht das Ende sein.

    Nach ein Wenig Recherche hier ein Link (zwar von einer MAC-Seite, aber immerhin):
    https://9to5mac.com/2018/08/23/back-...-slower-video/

    Ich werde mal schauen, dass ich hier das, was ich an Tests und Vergleichen finde etwas zusammentrage. Könnte mir vorstellen, dass das Thema zunehmend an Bedeutung gewinnt.

    Was ich soweit für mich schon häufig gelesen habe:
    40 Gbps wird für passive Kabel bis 0,5m angegeben, für 1m und 2m passiv nur noch 20 Gpbs.
    Für Geräte die intern eh nur über PCIe 2x angeschlossen sind, sollten also auch die passiven Kabel bei größeren Längen keinerlei spürbare Nachteile bieten.

    Leider laufen die meisten Tests gemischt mit passiven, aktiven und teilweise sogar optischen Kabeln.
    Geändert von Pommbaer (24.04.2019 um 09:00 Uhr)


  4. #4
    Administrator Avatar von torsten
    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    411
    Danke
    3
    Thanked 54 Times in 29 Posts
    ich habe mir damals ein delock tb3 1m kabel mit 20GBs geholt ca. 25€

  5. #5

    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    1.653
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Ich würde halt lieber noch auf 2m gehen. Das Dock soll in einem offenen Fach (Belüftung) unterm Schreibtisch verschwinden und nur noch das Kabel auf dem Schreibtisch liegen. Thinkpad dran - fertig.

    Nach diesem Link (wobei mir da die technische Erklärung nach dem "WARUM" fehlt) sollte für eine Dockingstation ein aktives Kabel mit 2m Länge keinerlei Einschränkung darstellen:

    http://egpu-vergleich.com/thunderbolt-3-kabel-aktiv-vs-passiv/
    Geändert von Pommbaer (24.04.2019 um 14:32 Uhr)


  6. #6

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    671
    Danke
    19
    Thanked 84 Times in 66 Posts
    https://thunderbolttechnology.net/pr...ny_to_one=tbv3

    Filter nach Cables. Günstige 40G Kabel solltest du nun finden können. U.a. jenes
    http://www.accusys.com.tw/Accessories/HBA-Cable/
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2017, 13:26
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 09:43
  3. X41 (Linux) was ist zu beachten
    Von Shahin im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 01:18
  4. SL500 Windows 7 was ist zu beachten
    Von Avesta im Forum SL - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 15:34
  5. Netzwerkfestplatte -NAS- was ist zu beachten?
    Von elektriker im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 20:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic