luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: W510 Display 13N7299 Full HD passt nicht ganz in T510 was kann ich tun ?

  1. #1
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.306
    Danke
    5
    Thanked 21 Times in 21 Posts

    W510 Display 13N7299 Full HD passt nicht ganz in T510 was kann ich tun ?

    Hallo,
    ich habe ein W510 Display fru 13N7299 Full HD Multitouch Display geschenkt bekommen, was mir bei dem Stammtisch in Hannover am 06.04.2019 freundlicherweise von LKB in mein T510 einbaut wurde . das Display funktioniert einwandfrei
    Problem ist das wegen dem Mulultitouch Digitizer also der sensitiven Glasplatte am W510 Display nun das Display Bezel des T510 nicht richtig passt .
    Die Frage die ich nun stelle ist was kann ich tun damit es bei meinem T510 passt.
    Mir fallen folgende Möglichkeiten ein.
    1. Digitizer entfernen ?
    stellt sich die Frage wie aufwendig das genau ist. weil der wahrscheinlich geklebt wurde.
    2. Deckel ohne alles für den W510 besorgen und tauschen ?
    Stellt sich die Frage wie teuer das sein würde und ob nur ein W510 oder auch andere W5XX Deckel passen würden
    3. irgendwelche andere Lösungen auf die noch gar nicht gekommen bin.

    EDIT Da das W510 Display Full HD im Gegensatz zum vorherigen T510 HD+ Display ein IPS Display ist möchte es ungerne wieder ausbauen. Für Hilfe und Beantwortungen dieser Frage bedanke ich mich im vorraus.

    Gruß Pixl
    Geändert von McPixl (11.04.2019 um 16:43 Uhr)
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben

  2. #2
    Avatar von JogHurt
    Registriert seit
    04.11.2018
    Ort
    Auf einem Dorf im Stauferland
    Beiträge
    60
    Danke
    1
    Thanked 9 Times in 8 Posts
    Hallo,
    kenn jetzt die genaue Situation nicht, aber vielleicht wäre es sehr hilfreich zur Visualisierung des Problems ein paar aussagefähige Bilder zu machen.

    Gruß vom Küchentisch
    JogHurt
    Mornsgrans: Signatur wegen Verstoßes gegen Forenregeln entfernt

  3. #3

    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    1.496
    Danke
    36
    Thanked 74 Times in 68 Posts
    Es geht um das Multitouch-Display aus einem W510, zu dem eigentlich ein dickeres Display Cover gehört... Ein IPS ist es aber afaik nicht.
    L440, T440p

  4. #4
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.306
    Danke
    5
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von MoritzL Beitrag anzeigen
    Es geht um das Multitouch-Display aus einem W510, zu dem eigentlich ein dickeres Display Cover gehört...
    ganz genau es ist das Mulitouch Dislpay und somit dicker

    Ein IPS ist es aber afaik nicht.
    Also wenn bei diesem Display auch von einem extremen Blickwinkel aus, die Farben nicht absaufen dann würde ich m.E. schon sagen das es ein IPS ist. Der Blickwinekl ist ungefähr vergleichbar mit dem Display von meinem X230 T und das hat ein IPS

    @ JogHurt
    Sorry Ich hatte geglaubt das die Problemstellung eigentlich auch ohne Bebilderung klar wäre.
    Ich habe ein Multitouch Display vom W510 in ein T510 eingebaut
    da beim Multitouch Display auf dem eigentlichen Display noch eine sensitive (Kunstoff) Glasscheibe sitzt ist das gesamte Display ein paar millimeter dicker als das übliche Display für den T510 weshalb das Display Bezel nicht richtig passt und einrastet.
    Multitouch funktioniert natürlich beim T510 nicht da diese Funktion natürlich nicht vorgesehen ist und beim Mainboard auch entsprechende Kabelanschlüsse fehlen.
    die Frage ist nun wie ich vorgehe entferne ich diese Glaspaltte oder hole mir einen anderen Deckel und wenn Deckel stellt sich die Frage welcher Deckel vom welchen W/T 5XX passen würde.
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben

  5. #5

    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.303
    Danke
    6
    Thanked 79 Times in 73 Posts
    Anderen Deckel beschaffen. Zumindestens ich habe die "Plastikglasscheibe" nicht rückstandsfrei entfernen können. War zum Glück ein defektes Display.

    ATh.
    "Nicht alles was neu ist muß falsch, nicht alles was alt ist muß richtig sein."
    Asus GL702VM als Desktopersatz, X260 für unterwegs, Macbook-Air weil's benötigt wird

  6. #6
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.306
    Danke
    5
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von ATh Beitrag anzeigen
    Anderen Deckel beschaffen.
    wobei sich die Frage stellt ob auch andere Deckel ausser dem des W510 mit multitouch passen würden

    ich habe die "Plastikglasscheibe" nicht rückstandsfrei entfernen können
    das hatte ich mir gedacht ich habe noch in Erinnerung das es bei dem Einbau eines Hochauflösenden Displays vom X60t/X61t in ein X60/X61 immer wieder von der Schwierigkeit die Plastikglasscheibe zu losen, berichtet wurde.
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben

  7. #7
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    8.674
    Danke
    80
    Thanked 230 Times in 204 Posts
    Zitat Zitat von McPixl Beitrag anzeigen
    Also wenn bei diesem Display auch von einem extremen Blickwinkel aus, die Farben nicht absaufen dann würde ich m.E. schon sagen das es ein IPS ist. Der Blickwinekl ist ungefähr vergleichbar mit dem Display von meinem X230 T und das hat ein IPS
    MoritzL hat Recht, im W510 gab es kein IPS-Display. Lenovo hat mit 15,6" IPS-Displays erst beim T540p angefangen.
    Das sind einfach extrem gute TN-Panels, so wie auch das beliebte AUO V4-Display im W520/W530 (gab es evtl. auch im W510?), das WUXGA-Panel im W700 etc.
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 16GB RAM | 512GB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - T420s - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - T40 - 600X

  8. #8
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.306
    Danke
    5
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Themenstarter
    Komisch auf dem stammtisch in hannover waren wir uns alle einige das das ein IPS ist,
    wie auch immer das Display ist wirklich extrem gut gute Farben gute Auslösung und eben sehr guter Blickwinkel.
    Und genau deshalb möchte ich es auch nicht mehr tauschen ganz besonders deshalb nicht weil es ich umsonst bekommen habe und es praktisch neu war. ich habe jetzt die SN nicht aufgeschrieben ein AUO V4 war es glaube ich nicht .
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben

  9. #9
    Avatar von Jakobus
    Registriert seit
    23.03.2013
    Ort
    südl. von Stgt
    Beiträge
    2.333
    Danke
    48
    Thanked 229 Times in 173 Posts
    Mess mal den Spalt zwischen Bezel und Deckel, der entsteht, wenn man das Bezel einfach nur auflegt.
    Eventuell etwas aus dem Bezel herausdremeln und dann den Zwischenraum mit einem schwarzen
    Kunststoffrahmen ausfüllen. Würde sich der Deckel so schließen lassen?
    Oder ein neues Bezel von jemanden mit 3-D Drucker anfertigen lassen ...

    Kleben tue ich so Zeugs immer mit schwarzem Sanitärsilikon (weil man es bei Bedarf wieder aufcuttern kann).

    So auch bei meinem X341 geschehen.

    Jakobus
    Lauter ThinkPads ...

  10. #10
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.306
    Danke
    5
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Themenstarter
    @ Jakobus
    hä moment kapiere ich nicht jetzt so ganz.
    wie gernau meinst du das ?
    das Bezel ist ja okay
    der Deckel ist nicht tief genug weil das Display zu dick ist.
    ich weiss auch nicht woher ich einen Kunstoffrahmen herkiegen sollte.
    Ich kenne auch niemanden mit nen 3D drucker wüsste auch nicht was sas brigen sollete
    Geändert von McPixl (11.04.2019 um 21:11 Uhr)
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben

  11. #11

    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.609
    Danke
    5
    Thanked 161 Times in 155 Posts
    Zitat Zitat von ATh Beitrag anzeigen
    Anderen Deckel beschaffen. Zumindestens ich habe die "Plastikglasscheibe" nicht rückstandsfrei entfernen können. War zum Glück ein defektes Display.
    Was ist hier das Problem? Ist diese Scheibe flaechig mit dem Panel verklebt, wie beim direct bonding X61t Panel?

  12. #12
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.306
    Danke
    5
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von jal2 Beitrag anzeigen
    Was ist hier das Problem? Ist diese Scheibe flaechig mit dem Panel verklebt, wie beim direct bonding X61t Panel?
    das wäre ja meine Frage, wenn ich ATh richtig verstanden habe ist sie das wohl.
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben

  13. #13

    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.303
    Danke
    6
    Thanked 79 Times in 73 Posts
    @jal2: Ja, war vollflächig verklebt. (Selbst im Bereich wo die risse durchs Glas darunter gingen.)

    ATh.
    "Nicht alles was neu ist muß falsch, nicht alles was alt ist muß richtig sein."
    Asus GL702VM als Desktopersatz, X260 für unterwegs, Macbook-Air weil's benötigt wird

  14. #14
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.306
    Danke
    5
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Themenstarter
    Gut also die Sensorscheibe zu entfernen geht also nicht ohne Gefahr zu laufen, das Display zu schrotten, wobei ich immer noch nicht weiß welcher Deckel nun passen könnte. Passt da nur der Deckel vom W510 ? Gingen da alle Deckel oder nur vom W510 mit Multitouchscreen ? wie sieht es mit Deckeln von anderen W5xx ern ?
    Gross basteln, dremeln, 3-drucken oder das ganze mit gaffa tape verkleben will ich auch nicht unbedingt.
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben

  15. #15

    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.303
    Danke
    6
    Thanked 79 Times in 73 Posts
    Denke nur vom "W510 mit Multitouchscreen".

    ATh.
    "Nicht alles was neu ist muß falsch, nicht alles was alt ist muß richtig sein."
    Asus GL702VM als Desktopersatz, X260 für unterwegs, Macbook-Air weil's benötigt wird

  16. #16
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.306
    Danke
    5
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von ATh Beitrag anzeigen
    Denke nur vom "W510 mit Multitouchscreen".
    Keine große auswahl :/
    Und ich vermute mal das genau dieser Deckel bzw ein W510 mit multitouch zum auschlachten nicht so häufig angeboten wird.
    also doch basteln ? örks
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben

Ähnliche Themen

  1. Erledigt T510 Display oder T510 / W510 zum schlachten
    Von ThinkDad im Forum Suche
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.12.2015, 21:10
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 12:27
  3. Erledigt T510, W510, T520 Full-HD
    Von stimpy87 im Forum Suche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 13:09
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 07:38
  5. x40 bootet nach missglücktem windows update nicht mehr! was kann ich tun?
    Von laserdancer im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 17:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic