Guten Abend an alle hier im Forum,

gerade ist mir bei meiner externen Thinkpadtastatur aufgefallen, dass der Trackpoint nur noch nach links und nach unten den Mauszeiger in gewohnter Geschwindigkeit bewegt. In den beiden anderen Richtungen (also nach rechts und nach oben) bewegt sich der Mauszeiger immer nur sehr langsam. Allerdings, wenn man die rote Kappe abnimmt und den schwarzen "Plöppel", der darunter liegt, mit dem Fingernagel hin und her drückt, geht alles wie gewohnt!

Hatte dieses Problem schon mal jemand? Und kann es eventuell nur an einer ausgeleierten Trackpointkappe liegen (kann sie leider nich so leicht quertauschen, da sie niedriger ist als alle die ich da habe)?


Danke schonmal für eure Hilfe zu meinem recht nervigen Fehler..



PS das ist übrigens die Tastatur https://ok1.de/ThinkPad-Zubehoer/Tas...7202::658.html