luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Linux Distribution für Detachable/ 2in1

  1. #1

    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    716
    Danke
    35
    Thanked 44 Times in 40 Posts

    Linux Distribution für Detachable/ 2in1

    Hallo Zusammen,

    gibt es ein deutsches Wort für Detachable? 2 in 1? Egal – gemeint ist ein Dell Latitude 8285 mit abnehmbarer Tastatur. Aktuell läuft es noch unter Win10. Das könnte sich bald ändern.
    Da mein Server unter Debian läuft würde ich mich gerne im Dunstkreis davon, bzw. Ubuntu, Mint o.ä. bewegen. Ist aber kein Muss. Gerade schwanke ich noch zwischen Ubuntu mit Gnome und Kubuntu. Gefallen mir beide (mit leichter Tendenz zu KDE), solange man mit Maus und Tastatur arbeitet.
    Das Gerät wird aber einen Großteil der Zeit als reines Tablet verwendet und da hakt es doch etwas (alles unter mehr oder weniger Grundeinstellungen des Systems) …

    Skalierung
    1920 x 1280 Pixel auf 12,3 Zoll sind nativ mit Maus und Tastatur bedienbar, für Fingerbedienung sind die UI-Elemente aber viel zu klein. Die integer Skalierungsmöglichkeit ist mit 100%-Schritten unbrauchbar. Die Skalierung mit Bruchzahlen unter Wayland sieht matschig aus. Nur unter Kubuntu funktioniert die Skalierung, wobei auch hier die System-UI (z.B. Fenster vergrößern/Schließen/etc) klein bleiben…aber immerhin.

    Finger-Bedinung
    funktioniert soweit gut unter Ubuntu mit Gnome. Unter KDE dafür unbrauchbar, da erstmal (meistens) der Mauszeiger nur auf die angetippte Position geschoben, aber kein Klick ausgeführt wird. Von Doppelklick zum Öffnen von Anwendungen mal ganz abgesehen…

    On-Screen-Tastatur
    Unter Win10 wurde die OST automatisch beim Fingertipp auf ein Textfeld geöffnet. Das hat unter Ubunte Gnome (18.04) als Live-System auch funktioniert. Nur weder in der „echten“ Installation, noch unter Kubuntu. Wie aktiviert man die Funktion?

    Finger-Gesten
    Bis jetzt funktionieren auf dem Touchscreen nur die Gesten, welche auch auf dem Touchpad funktionieren. Zwei-Finger-Scrollen auf dem Bildschirm führt aber z.B. zu einer hohen Fehleingabequote. Windows hat das imho ganz gut gelöst… ist ähnliches auch unter Linux zu realisieren (Scrollen mit einem Finger, rechtsklick über langen druck, swipen vom Bildschirmrand, etc)?

    Gerade steht es mangelnde Skalierbarkeit gegen mangelnde Touchbedienung .
    Wenn es Lösungen für die genannten Probleme gibt, würde ich gerne bei Kubuntu bleiben, bin aber auch für andere Distris offen. Bzw. wie sind generell die Erfahrungen mit Linux auf Touch-Geräten?
    Kann doch nicht sein, dass Microsoft da so viel weiter ist


    Danke Und Grüße
    Alex
    Privat: W520 (i7-2820QM; Quadro 2000m) | Dell Latitude 5285
    Geschäftlich: P50

  2. #2

    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    716
    Danke
    35
    Thanked 44 Times in 40 Posts
    Themenstarter
    Nach einigem Testen (Ubuntu mit Gnome, KDE, Plasma Mobile, Mint, Manjaro,...) bin ich inzwischen wieder bei Win10 gelandet.
    Die Touch-Bedienbarkeit lag immer irgendwo zwischen katastrophal und (in Schulnoten) ausreichend. Möglich, dass es noch von mir ungenutztes Optimierungspotential gibt...
    aber die Liebe zum Gefrickel sind bei den grundlegenden Anforderungen an ein System doch Grenzen gesetzt. Dafür funktioniert das MS-Bedienkonzept "zu gut".
    Privat: W520 (i7-2820QM; Quadro 2000m) | Dell Latitude 5285
    Geschäftlich: P50

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.11.2017, 15:54
  2. Welche Linux/Ubuntu Distribution für T400?
    Von dKs38YjqP im Forum Linux
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 18:56
  3. Linux Distribution für Thinkpad T43
    Von Pirschelbär im Forum Linux
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 15:06
  4. Linux-Distribution für 7-jährigen
    Von Rockiger im Forum Linux
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.10.2013, 11:58
  5. Linux-Distribution für Wecker?
    Von iYassin im Forum Linux
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 16:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic