luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 59

Thema: Ankündigung ThinkPad T490: Redesign für die T-Serie

  1. #21

    Registriert seit
    27.04.2010
    Ort
    Firenze/Florenz/Florence
    Beiträge
    265
    Danke
    22
    Thanked 23 Times in 20 Posts
    Das T490s wird wahrscheinlich genauso ein klappverschluss (LAN Port) wie das T480s enthalten. Das ist Mist! Bei den alten 3COM PCMCIA Karten hat das schon nicht gut funktioniert und jetzt baut man das in ein Notebook???!
    Ẁork: T400, T400 (OutdoorDisplay 680nits ),T400 HomeServer:X220(BasicEdition), SL510(BasicEdition)

  2. #22

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.653
    Danke
    27
    Thanked 179 Times in 136 Posts
    Zitat Zitat von T43-Laptop Beitrag anzeigen
    Das T490s wird wahrscheinlich genauso ein klappverschluss (LAN Port) wie das T480s enthalten. Das ist Mist! Bei den alten 3COM PCMCIA Karten hat das schon nicht gut funktioniert und jetzt baut man das in ein Notebook???!
    Die aktuellen Lösungen für LAN-Ports sind nicht mit den 3COM-Karten vergleichbar.

  3. The Following User Says Thank You to StefanW. For This Useful Post:
  4. #23

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    642
    Danke
    18
    Thanked 80 Times in 62 Posts
    Zitat Zitat von T43-Laptop Beitrag anzeigen
    Das T490s wird wahrscheinlich genauso ein klappverschluss (LAN Port) wie das T480s enthalten. Das ist Mist! Bei den alten 3COM PCMCIA Karten hat das schon nicht gut funktioniert und jetzt baut man das in ein Notebook???!
    Meines bescheidenen Wissens nach nicht. Aber auch ich kann mich natürlich irren :-)
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  5. #24

    Registriert seit
    08.02.2019
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    Dieses Modell ist doch in der geleakten Roadmap gelistet.
    Dort ist doch nur das normale T490 gelistet oder meinst du das die HE-Version nicht außergewöhnlich genug ist um sie extra aufzuführen?
    Auch soll das HE erst im Juli erscheinen, wobei das Standard T490 schon für April angekündigt ist.
    Ich fande nur, dass man in diesen Fotoleak ohne genauere Quelle oder Umstände ziemlich viel interpretiert hat, deshalb war für mich die Ankündigung des HE eher ein Indiz dafür, dass das Foto eventuell doch nicht mehr so aussagekräftig ist.

  6. #25
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.844
    Danke
    268
    Thanked 923 Times in 678 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Zitat Zitat von ThinkThankThonk Beitrag anzeigen
    meinst du das die HE-Version nicht außergewöhnlich genug ist um sie extra aufzuführen?
    Exakt. Es handelt sich schließlich nicht um ein anderes Modell, sondern nur um eine Sondervariante des T490.

    Zitat Zitat von ThinkThankThonk Beitrag anzeigen
    wobei das Standard T490 schon für April angekündigt ist.
    Angekündigt ist es noch gar nicht. Es ist unklar, ob April die Verfügbarkeit oder lediglich die Ankündigung ist.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  7. #26

    Registriert seit
    13.02.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von PandorasThinkpad Beitrag anzeigen
    Genau so sehe ich das auch, allerdings nun auf Ebene aktuell noch T450s und X240, vor allem kein externer Akku mehr ist klares no go für mich..und eh wird nach den bisherigen Erfahrungen mit der Garantie schon gar nicht erst was neues oder neueres gekauft werden..
    Naja ich nehme an dass das gerät per USB C aufladbar ist und damit sind alle USB-C PD Powerbanks kompatibel (Lenovo verkauft ja auch eine) und die sind eigentlich sogar deutlich praktischer als akkus die nur im Notebook geladen werden können und werden außerdem langfristig und von verschiedenen Herstellern verfügbar sein.

    Mache das bereits bei meinem 2 Jahre alten Thinkpad Yoga 370 so.

  8. The Following User Says Thank You to bigblue13 For This Useful Post:
  9. #27

    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    870
    Danke
    31
    Thanked 32 Times in 31 Posts
    Das eine USB-C Powerbank von verschiedenen Herstellern konkurrenzbedingt günstiger ist und unabhängig vom Laptop geladen werden kann finde ich mal zwei schlagkräftige Argumente gegen den Wechselakku! Sehr gut!
    ThinkPad X31, X200s, X260

  10. #28

    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    192
    Danke
    0
    Thanked 24 Times in 17 Posts
    Sieht ja an sich nicht so schlecht aus, aber wenn das auch immer dünner wird, wozu dann noch ein T490s? Die sinnvolle Lücke zwischen T480 und X1 Carbon ist ja jetzt schon ziemlich klein.

  11. #29
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.844
    Danke
    268
    Thanked 923 Times in 678 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Gute Frage. Ich denke, der Preis wird da weiterhin ein wichtiger Differentiator sein, ansonsten muss man abwarten, wie das T490s vom Featureset so aussieht. Da das T490 ja quasi eine günstigere Version des T480s sein wird, dürfte das T490s noch etwas mehr Richtung X1 Carbon geschoben werden.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  12. The Following User Says Thank You to ibmthink For This Useful Post:
  13. #30
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.287
    Danke
    109
    Thanked 249 Times in 186 Posts
    Zitat Zitat von bigblue13 Beitrag anzeigen
    praktischer als akkus die nur im Notebook geladen werden können
    Das ist ja das schöne, dass die Wechselakkus nach wie vor mit dem externen Akkulader geladen werden können und eben nicht direkt im Notebook geladen werden müssen...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 32GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 8GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  14. #31
    Avatar von PandorasThinkpad
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    AmanderenEndederWelt
    Beiträge
    2.339
    Danke
    81
    Thanked 112 Times in 111 Posts
    Zitat Zitat von bigblue13 Beitrag anzeigen
    Naja ich nehme an dass das gerät per USB C aufladbar ist und damit sind alle USB-C PD Powerbanks kompatibel (Lenovo verkauft ja auch eine) und die sind eigentlich sogar deutlich praktischer als akkus die nur im Notebook geladen werden können und werden außerdem langfristig und von verschiedenen Herstellern verfügbar sein.

    Mache das bereits bei meinem 2 Jahre alten Thinkpad Yoga 370 so.
    Also ich möchte nun garantiert nicht noch eine extra Powerbank mit mir herumschleppen müssen,..von anderen gewiss wieder vorgenommenen Verschlimmbesserungen dieser neuesten Modellreihe mal abgesehen, die die ja dann gewiss auch wieder mit sich bringen werden wird.
    --My Name at this place-- My Thinkpad: X260 (I7 & FHD) mobil Device , T23 (SXGA+ LED)

  15. The Following User Says Thank You to PandorasThinkpad For This Useful Post:
  16. #32
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.844
    Danke
    268
    Thanked 923 Times in 678 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Was mir jetzt auf dem Bild nachträglich auch noch aufgefallen ist: Die Lautsprecher sind beim T490 scheinbar oberhalb der Tastatur (statt auf der Unterseite) platziert. Auf dem Bild ist es nicht extrem gut erkennbar, aber es lässt sich doch ein Lautsprechergitter erahnen
    T490 speakers.JPG
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  17. #33

    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von PandorasThinkpad Beitrag anzeigen
    Genau so sehe ich das auch, allerdings nun auf Ebene aktuell noch T450s und X240, vor allem kein externer Akku mehr ist klares no go für mich..und eh wird nach den bisherigen Erfahrungen mit der Garantie schon gar nicht erst was neues oder neueres gekauft werden..
    Ich weiss nicht, aber da die sehr fähigen Entwickler von Lenovo sich überlegt haben, dass das PowerBridge Feature nicht mehr HotSwap fähig sein soll und es doch sicherlich eine erfrischende Annehmlichkeit im Sinne der heutzutage oft angepriesenen Entschleunigung sein dürfte, wenn nach dem der interne Akku zuerst, der externe Akku folgend, der ausgetauschte nicht erkannt wird, dürfte es durchaus ins Schema passen, wenn man sich nun entschieden hat, dieses Feature zu entfernen.

    Hoffen wir nur, dass man sich befähigte, einen gscheiten Akku einzubauen, und sich hier nicht "weiterentwickelte" sonst dürfte - basierend auf meiner Erfahrung mit dem T480 - der Akku nach 50 Ladezyklen noch die halbe Kapazität habe. Sollte es zu einer solchen Entwicklung kommen und diese für zwei weiteren Iterationen beigehalten werden, dann haben wir demnächst 11mm dicke Compatibles, für 2500Euro,welche nicht mehr geladen werden, sondern man jedesmal das Gerät nach Polen - trotz On-Site Warranty - schicken soll um 24 AAA-Batterien austauschen zu lassen. Dafür hats in dem Gerät ne dedizierte GPU mit sagenhaften 256MB VRam (2->1->0.5->0.25) und weniger Leistung als ein Odroid XU4. Als Konjunkturförderprogramm entlädt sich das Gerät - wie bereits schon jetzt mit dem T480 - etabliert im ausgeschaltenen Zustand.
    Der Powerbutton fällt weg, da man ein Thunderboltschanddongle beilegen wird, schliesslich wurde um den Entwicklungsaufwand zu reduzieren Wake on Thunderbolt optionslos aktivuert. Um das Gerät auszuschalten muss man es lediglich erneut anschliessen.

    MfG frustrierter T480 Besitzer.

  18. #34

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.084
    Danke
    123
    Thanked 79 Times in 72 Posts
    Zitat Zitat von PandorasThinkpad Beitrag anzeigen
    Also ich möchte nun garantiert nicht noch eine extra Powerbank mit mir herumschleppen müssen,..von anderen gewiss wieder vorgenommenen Verschlimmbesserungen dieser neuesten Modellreihe mal abgesehen, die die ja dann gewiss auch wieder mit sich bringen werden wird.
    Und wo ist da der Unterschied zu nem 2. Akku mitnehmen? Die Powerbank kannst übrigens auch fürs Handy/Kamera o.ä. mitnutzen. Außerdem braucht man keinen zusätzlichen Lader - Netzteil in die Powerbank, dann ans Notebook - beides wird geladen .
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  19. #35

    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von bigblue13 Beitrag anzeigen
    Naja ich nehme an dass das gerät per USB C aufladbar ist und damit sind alle USB-C PD Powerbanks kompatibel (Lenovo verkauft ja auch eine) und die sind eigentlich sogar deutlich praktischer als akkus die nur im Notebook geladen werden können und werden außerdem langfristig und von verschiedenen Herstellern verfügbar sein.

    Mache das bereits bei meinem 2 Jahre alten Thinkpad Yoga 370 so.
    Ehhhnnnt wrong. Beim T400, 410,420,430 gabs einen separaten (optional mehrfach) Lader. Es ist BS mit einem Akku Akkus zu laden [PUNKT]

  20. #36
    Avatar von PandorasThinkpad
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    AmanderenEndederWelt
    Beiträge
    2.339
    Danke
    81
    Thanked 112 Times in 111 Posts
    Zitat Zitat von Aiphaton Beitrag anzeigen
    Und wo ist da der Unterschied zu nem 2. Akku mitnehmen? Die Powerbank kannst übrigens auch fürs Handy/Kamera o.ä. mitnutzen. Außerdem braucht man keinen zusätzlichen Lader - Netzteil in die Powerbank, dann ans Notebook - beides wird geladen .
    Wer dieses ganze Gedöns mitmachen muss, bitte, ich werde mir jedenfalls auch aus gewissen anderen Gründen kein Neugerät von Lenovo zulegen, so wie es aktuell mit dem X240 unterwegs so ist so ist es optimal, X240 mit internem Akku und eingestecktem 72Wh Watt Akku, mehr brauche ich nicht um über den ganzen Tag zu kommen, und Smartphones werden immer über Nacht geladen für die Nutzung für einen Tag oder auch mal zwei...
    --My Name at this place-- My Thinkpad: X260 (I7 & FHD) mobil Device , T23 (SXGA+ LED)

  21. #37
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.399
    Danke
    12
    Thanked 47 Times in 47 Posts
    Zitat Zitat von PandorasThinkpad Beitrag anzeigen
    X240 mit internem Akku und eingestecktem 72Wh Watt Akku, mehr brauche ich nicht um über den ganzen Tag zu kommen,
    Genau, so mache ich es auch mit dem X260. Der flache 23Wh original AKKU passt auch nocht unters X260 in die Tasche, aber bisher brauchte ich den noch nie einzusetzen.

    Die Lenovo Powerbank gefaellt mir zwar gut, auch weil man die als USV einsetzen kann, aber von den Abmessungen passt es nicht so gut beim X260 in die Huelle wie der original 23Wh AKKU.
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  22. #38

    Registriert seit
    08.02.2019
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    Was mir jetzt auf dem Bild nachträglich auch noch aufgefallen ist: Die Lautsprecher sind beim T490 scheinbar oberhalb der Tastatur (statt auf der Unterseite) platziert. Auf dem Bild ist es nicht extrem gut erkennbar, aber es lässt sich doch ein Lautsprechergitter erahnen
    T490 speakers.JPG
    Mit veränderten Werten für Helligkeit und Kontrast ist das Lautsprechergitter ziemlich eindeutig zu sehen. Die Lautsprecher sind dann wie beim neuen X1 Carbon platziert, nur dass der Powerbutton beim T490 noch zwischendrin liegt.
    18_Thinkpad_T490_FPR_Trackpad_Keyboard.jpg

  23. The Following User Says Thank You to ThinkThankThonk For This Useful Post:
  24. #39

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    303
    Danke
    173
    Thanked 19 Times in 15 Posts
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    Gute Frage. Ich denke, der Preis wird da weiterhin ein wichtiger Differentiator sein, ansonsten muss man abwarten, wie das T490s vom Featureset so aussieht. Da das T490 ja quasi eine günstigere Version des T480s sein wird, dürfte das T490s noch etwas mehr Richtung X1 Carbon geschoben werden.
    T490 eine günstigere Version des T480s - und das T490s dann ganz eng am X1C, und das alte Chassis des T480 wird dann quasi komplett verworfen? Oder wird das dann Richtung T490p-Serie?
    | T450s | i7 5600U | 20GB RAM | 940m | 500GB Samsung 840 Pro | https://twitter.com/GreenStorm_01. Man twittert über Technik, den Nahen Osten und Geopolitik. Schwerpunkt Iran.

  25. #40
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.844
    Danke
    268
    Thanked 923 Times in 678 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Zitat Zitat von GreenStorm Beitrag anzeigen
    T490 eine günstigere Version des T480s - und das T490s dann ganz eng am X1C, und das alte Chassis des T480 wird dann quasi komplett verworfen?
    Vermutlich. Dass es ein T490p geben würde kann ich mir eher nicht vorstellen, glaube nicht, dass Lenovo das machen würde.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2018, 16:08
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2014, 09:51
  3. The inside story of Lenovo's ThinkPad redesign
    Von ibmthink im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 15:11
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 17:58
  5. IBM Thinkpad TFT XGA 14" Display für die T4x Serie
    Von Walter im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 09:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic