luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: wo sind die ANDROID Tablet Profis?

  1. #1
    Avatar von fetterP
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Coellefornia
    Beiträge
    3.129
    Danke
    7
    Thanked 55 Times in 47 Posts

    wo sind die ANDROID Tablet Profis?

    Hallo!

    Ich habe am gestrigen Samstag dieses Tablet in die handgedrückt bekommen, damit ich prüfen soll, was damit los ist.

    Es ist irgendein billig China no name Teil.

    Wenn man es einschaltet kommt Mediatek und dieser Android-Logo-Mann.

    Im Recovery Modus kann ich nichts wiederherstellen.

    Oben hat es eine Mirco SD Slot und zwei Sim-Slots.

    Meine Frage:
    - fehlt das OS?
    - welches OS mache ich drauf?
    - wie kann ich erkennen, welches Tablet das ist?
    - wie bekomme ich das OS drauf? Auf die SD-Card oder auf den internen Speicher?
    - kann der Code im recovery Modus beim auslesen helfen?

    Mir ist schon klar, dass das Teil nichts kostet, aber mein IT-Android-Ehrgeiz hat mich gepackt und ich will es zum Laufen bringen.

    Anbei einige Bilder vom Gerät (vielleicht kennt es ja einer) und vom recovery modus.

    Gruß & Danke

    fetterP


    Foto 03.02.19, 02 56 21.jpgFoto 03.02.19, 12 47 54.jpgFoto 03.02.19, 12 47 59.jpgFoto 03.02.19, 12 48 12.jpg
    Versuch ein ThinkPad-Win10-Nachschlagewerk zu schaffen: klick mich!
    fetterPs Verkaufsthread mit verschiedenen ThinkPad-Teilen: klick auch mich an!
    PS: Der alte Satz kommt bald zuürck! ;-)

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.793
    Danke
    24
    Thanked 1.159 Times in 1.045 Posts
    Ich glaube, im Android Hilfe-Forum wirst Du eher konkrete Hilfe erhalten.

    Meiner Ansicht nach verlangt das Tablet nach einem Android-Image per SD-Karte.
    Google mal nach "android system recovery alps.kk1.mp1.v2.10" - da findest Du einiges an Treffern.

    Die erste Antwort, die Du in Erfahrung bringen musst, ist die nach Hersteller und Modell.
    Geändert von Mornsgrans (03.02.2019 um 23:11 Uhr)
    70. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 13.04.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3
    Avatar von fetterP
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Coellefornia
    Beiträge
    3.129
    Danke
    7
    Thanked 55 Times in 47 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Ich glaube, im Android Hilfe-Forum wirst Du eher konkrete Hilfe erhalten.
    maestro, vermutlich hast du damit absolut recht, aber bevor ich mich dort sofort anmelde, wollte ich in unserem biotop mein glück probiieren.

    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Meiner Ansicht nach verlangt das Tablet nach einem Android-Image per SD-Karte.
    Google mal nach "android system recovery alps.kk1.mp1.v2.10" - da findest Du einiges an Treffern.
    das hatte ich auch schon gemacht, aber zu keiner echten hilfe für mich gestoßen. ;-)
    Versuch ein ThinkPad-Win10-Nachschlagewerk zu schaffen: klick mich!
    fetterPs Verkaufsthread mit verschiedenen ThinkPad-Teilen: klick auch mich an!
    PS: Der alte Satz kommt bald zuürck! ;-)

  4. #4
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.793
    Danke
    24
    Thanked 1.159 Times in 1.045 Posts
    Stimmt - darum habe ich oben ergänzt:
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Die erste Antwort, die Du in Erfahrung bringen musst, ist die nach Hersteller und Modell.
    70. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 13.04.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  5. #5
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.953
    Danke
    41
    Thanked 231 Times in 174 Posts
    Wie morns schon sagt: Ohne Hersteller und Modell zu kennen, kommen wir nicht weiter. Wie du ja sicher weißt, sind Android-ROMs immer modellspezifisch. Einfach auf Gut Glück irgendein ROM zu flashen funktioniert nicht.
    Und anhand der Bilder, die du hier reingestellt hast, können wir das Modell nicht erraten.
    Steht nichts auf dem Gehäuse? Hat der Besitzer noch die Originalverpackung oder irgend etwas anderes, das Aufschluss geben kann?

    Wenn wir das Modell kennen, können wir das passende ROM suchen.
    Das kann kannst du dann per ADB Sideloading oder per SD-Karte flashen.

  6. #6

    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    232
    Danke
    4
    Thanked 33 Times in 32 Posts
    Ich habe mir überlegt, ob, falls nicht etwas anderes auftaucht, evtl. ADB verwendet werden könnte, um an Informationen über das Gerät zu gelangen.

    Ich habe einige Informationen gefunden, die so etwa in diese Richtung gehen.

    https://stackoverflow.com/questions/...om-adb-command

    Leider kenne ich mich aber zu wenig aus, um zu beurteilen, ob das wirklich etwas hilfreiches wäre.
    Geändert von Zenon (04.02.2019 um 15:27 Uhr)

  7. #7

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.005
    Danke
    0
    Thanked 43 Times in 42 Posts
    Es ist ja das Elend von Android, dass für jedes Gerät ein eigenes Android Image benötigt wird.

    Daher wird ohne genaue Kenntnis des Hersteller/Modells nichts gehen. Ist da nicht irgendwo versteckt eine Aufschrift? Bei meinem S7 z.B. hat sich Samsung Mühe gegeben, die Optik nicht durch irgendwelche Beschriftung zu ruinieren dennoch ist unter dem Glas etwas Text mit "Hellschwarz" auf Schwarz wenn man genau hinschaut.

  8. #8
    Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    2.069
    Danke
    18
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Aber warum sollte denn das OS fehlen?
    Mach mal folgendes, drücke mal die Plus Taste und die Einschalt Taste einige Zeit gleichzeitig, dann macht sich das Ding normal kurz stromlos und bootet von neu.
    Vielleicht fährt es dann ins System, könnte sein das momentan etwas nicht so recht durchfahren kann.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  9. #9

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    361
    Danke
    28
    Thanked 14 Times in 14 Posts
    einschalttaste und plus taste (und/oder minus taste) gleichzeitig, so war das bei meinem alten Tablet, würde ich mir aber nicht noch einmal antun.

  10. #10
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.793
    Danke
    24
    Thanked 1.159 Times in 1.045 Posts
    Ich würde vielleicht erst einmal nachsehen, on eine der Tasten (laut/leise) klemmt bzw. Dauerkontakt hat. Es kommt auch vor, dass zu festes Drücken auf die Tasten den Schalter vom Board reißt, wie z.B. beim ThinkPad Tablet (Android). Dann könnte ein dauerhafter Kurzschluss das Bootmenü nach dem Einschalten erscheinen lassen.
    70. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 13.04.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  11. #11

  12. Grund
    Bitte angezeigte Meldungen lesen...

  13. #12
    Avatar von fetterP
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Coellefornia
    Beiträge
    3.129
    Danke
    7
    Thanked 55 Times in 47 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Zenon Beitrag anzeigen
    https://stackoverflow.com/questions/...om-adb-commandLeider kenne ich mich aber zu wenig aus, um zu beurteilen, ob das wirklich etwas hilfreiches wäre.
    ist leider bei mir genauso!

    Zitat Zitat von AndreasBloechl Beitrag anzeigen
    Aber warum sollte denn das OS fehlen?
    keine Ahnung? Vielleicht war das alte nur auf der SD und die ist "weg", rausgenommen worden!?

    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Ich würde vielleicht erst einmal nachsehen, on eine der Tasten (laut/leise) klemmt bzw. Dauerkontakt hat.
    alle drei Tasten funktionieren super! Das ist okay!


    ABER

    dieser user hat mich per pn kontaktiert und mir einen VERDAMMT heißen Tipp gegeben! :-)

    ZH960 ... und es gibt es auch in diesem schwarz mit blink-blink goldenem rahmen.
    Versuch ein ThinkPad-Win10-Nachschlagewerk zu schaffen: klick mich!
    fetterPs Verkaufsthread mit verschiedenen ThinkPad-Teilen: klick auch mich an!
    PS: Der alte Satz kommt bald zuürck! ;-)

  14. #13
    Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    2.069
    Danke
    18
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Ich würde vielleicht erst einmal nachsehen, on eine der Tasten (laut/leise) klemmt bzw. Dauerkontakt hat. Es kommt auch vor, dass zu festes Drücken auf die Tasten den Schalter vom Board reißt, wie z.B. beim ThinkPad Tablet (Android). Dann könnte ein dauerhafter Kurzschluss das Bootmenü nach dem Einschalten erscheinen lassen.
    Aber die andere Taste drückst du ja nur kurz und somit ist es dann nicht mehr gleichzeitig. Aber sein kann natürlich viel, hatte ich aber noch nie diesen Fall, ein Medion Lifetab hat da immer wieder Probleme gemacht und ich musste von Zeit zu Zeit so booten. Ist aber jetzt defekt und ich glaube das ich da auch nix mehr repariere.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  15. #14
    Avatar von RanHoeck
    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    Rlp
    Beiträge
    575
    Danke
    144
    Thanked 61 Times in 56 Posts
    Ich habe eine ähnliche Symptomatik an einem Lenovo S8-50 Tablet gehabt wo der interne Speicher (teilweise) defekt war. Hier verlief der normale Bootvorgang im Nichts, egal wie lange man wartete. Das Booten in die Recovery gelang immer und auch ein Wiederaufspielen des Systems über SD-Karte lief durch - trotz teilweiser Schreibfehler.
    Ich vermute daher, dass hier auch der interne Speicher defekt ist.
    BTW: Gibt es eigentlich Software/Möglichkeiten um diesen "von außen" zu testen?
    "Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, sorge für einen bequemen Sattel – es könnte ein langer Ritt werden!”

Ähnliche Themen

  1. wo sind die ganzen Android Nougat und Nexus 5X Profis?
    Von fetterP im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2016, 14:42
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2015, 16:39
  3. Wo sind die Excel-Profis? Statistik für Sportler
    Von fetterP im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 21:30
  4. an die DOSBox Profis
    Von te_zwo im Forum Software allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 17:07
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 01:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic