luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: X260 Windows 10 - TrackPoint/TouchPad "friert" unregelmäßig ein

  1. #1

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Frage X260 Windows 10 - TrackPoint/TouchPad "friert" unregelmäßig ein

    Moin,
    seit geraumer Zeit habe ich ein Mausproblem mit meinem X260. Dies macht sich vor allem beim Surfen in Chrome bemerkbar. Unregelmäßig friert die Maus ein, mal nur ganz kurz (ca. 1-2 Sekunden), mal aber auch länger (ca. 5 Sekunden). Auch wenn ich "normal" in Windows unterwegs ist, macht es sich gelegentlich bemerkbar.
    In den Ereignisprotokollen habe ich mehrere Fehlermeldungen bspw. DistributedCOM (Ereignis-ID 10016) oder Microsoft Windows security auditing (Ereignis-ID 5061). Das komische ist, mal stimmen die Uhrzeit des Einfrierens der Maus mit den Uhrzeit einer der Fehlermeldungen überein, mal nicht.
    Diverse Neuinstallationen haben nichts gebracht. Das Problem scheint immer wieder aufzutreten und ich kann mir nicht erklären warum. Treiber vom Touchpad sind alle aktuell, Bios ist auch das Neuste.

    Edit: Da ich in der Vergangenheit viel über Probleme mit dem Windows-Defender gelesen habe, hab ich ihn einfach mal deaktiviert und ein Antivirenprogramm meiner Uni installiert. Die Fehler sind weiterhin im Windows-Protokoll zu finden, allerdings ist bis jetzt das Einfrieren der Maus nicht wieder aufgetreten. Werde es weiter beobachten, ob das tatsächlich der Grund war.
    Hat eventuell jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Wäre über jede Hilfe dankbar!

    LG
    Geändert von Mornsgrans (02.02.2019 um 16:33 Uhr) Grund: Titel präzisiert

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.402
    Danke
    27
    Thanked 1.232 Times in 1.112 Posts
    Kabelmaus, Funkmaus, Bluetooth-Maus?
    Mal die Batterien durch volle ersetzt/Akku aufgeladen, sofern kabellose Maus?
    71. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.06.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Kabelmaus, Funkmaus, Bluetooth-Maus?
    Mal die Batterien durch volle ersetzt/Akku aufgeladen, sofern kabellose Maus?
    Beim Touchpad und beim Trackpoint

  4. #4
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.402
    Danke
    27
    Thanked 1.232 Times in 1.112 Posts
    Hatte ich auch schon beim T430. Damals half eine andere Version des UltraNav Drivers.

    Edit:
    Threadtitel angepasst
    71. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.06.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  5. #5

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Okay, hast du irgendeinen Ansatz wo ich starten kann. Windows Defender ist scheinbar nicht schuld. Eben ist die Maus direkt wieder eingefroren...
    Geändert von mcmarius (03.02.2019 um 16:15 Uhr) Grund: Zitat repariert

  6. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.402
    Danke
    27
    Thanked 1.232 Times in 1.112 Posts
    Wie oben geschrieben: Eine andere Version des UltraNav-Treibers versuchen.
    Ist Deine Version die aktuellste?
    https://pcsupport.lenovo.com/uu/en/p...p%20(ThinkPad)


    Die Dateinamen der alten Versionen stehen in der Readme im Abschnitt "VERSION INFORMATION", Spalte "Build-ID". Zum Download musst Du aber Kleinbuchstaben verwenden.
    71. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.06.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  7. #7

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Vielen Dank! Ja, die neuste Version ist drauf.
    Ich hab jetzt auch nochmal eine Funkmaus angeschlossen, gleiches Problem tritt auf. Habe die Befürchtung, dass es an was anderem liegt. Aber wieder passen keine Ereignisse zu dem Zeitpunkt wo der Fehler auftritt. Hmmm

  8. #8
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.402
    Danke
    27
    Thanked 1.232 Times in 1.112 Posts
    Teste mal mit einer Knoppix- oder Ubutuntu-Life Version, gebootet von einem bootfähigem USB-Stick.

    Bei dieser Gelegenheit auch prüfen, ob das UEFI/BIOS aktuell ist.
    71. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.06.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  9. #9

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Das Bios ist aktuell.
    Ubuntu hatte ich vor längerer Zeit mal drauf, da hatte ich nie Probleme. Einen Hardware Defekt kann ich daher ausschließen.

  10. #10

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Ok, ich habe alle Treiber aktualisiert und das Ganze nochmal ein bisschen genauer beobachtet.
    Mir ist aufgefallen, dass auch die Tastatur einfriert....also friert Windows vllt. komplett ein. Allerdings ist beispielsweise noch nie ein YouTube Video eingefroren.
    Das letzte Einfrieren kommt ungefähr mit einem Fehler in den Protokollen hin (siehe Anhang).
    Werde mal ein bisschen forschen, ob man das beheben kann. Komisch, dass es bei jeder Neuinstallation auftritt.Protokoll.jpg

  11. #11

    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    Aerzen
    Beiträge
    1.043
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Ist eine SSD oder eine HDD verbaut? Bei letzterem könnte die Auslastung mit 100% solche Symptome zeigen.

  12. #12
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.402
    Danke
    27
    Thanked 1.232 Times in 1.112 Posts
    Der COM+-Fehler dürfte damit nicht im Zusammenhang stehen. Ich tippe immer noch auf den UltraNav-Treiber.
    Hast Du nur einen älteren oder mehrere probiert?
    71. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.06.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  13. #13

    Registriert seit
    19.11.2008
    Beiträge
    547
    Danke
    2
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Die ..60er Thinkpads hatten doch diese unselige Stromsparfunktion, welche den Bildschirm nur aktualisierte, wenn sich der Content änderte.
    Das klappt natürlich nicht und statt dessen erscheint es manchmal als ob das Gerät kurz für wenige Sekunden hängen würde.
    Das Problem hatte ich bei meinem Yoga 260er. Nach Deaktivierung der Funktion lief alles normal.

    Schau mal in die Intel Graphik Einstellungen für Energie ob es dort eine Option namens Automatische Bildschirmaktualisierung gibt. Wenn ja, dann deaktiviere diese.
    Aktuell: Yoga 370 - Yoga 260 - X61s
    (Historie:Helix 2 - T530 - T520 - Thinkpad 8 - X220T - T400 - X200 - X1 - W700 - W520 - X200T Outdoor - T400s - T500 - X61T SXGA+/XGA)

  14. #14

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Moin,
    danke nochmal für die Hinweise. Leider war ich die letzten Tage im Prüfungsstress, daher hab ich noch nicht viel schaffen können. Die automatische Bildschirmaktualisierung hab ich eben auf die Schnelle gefunden und direkt deaktiviert. Die UltraNav Treiber hab ich noch nicht ausprobiert. Wie deinstalliere ich den aktuellen? Unter Programme Deinstallieren ist er nicht aufgeführt.

    LG

  15. #15
    Avatar von BerndN100
    Registriert seit
    16.02.2008
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    186
    Danke
    9
    Thanked 4 Times in 2 Posts
    Im Gerätemanager.
    IBM Lenovo Thinkpad T540p, 15,6"3K, Windows 10pro/64
    IBM Lenovo 3000 N100
    , 15,4" Windows 10/32
    IBM Thinkpad SL 510, 15,6" Windows 10/64

  16. #16

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Themenstarter
    Also den Treiber hab ich einmal deinstalliert und die aktuellste Version aktualisiert. Zusammen mit der Deaktivierung der automatischen Bildschirmaktualisierung ist bis jetzt (Nutzung ca. 1h im Netz- und Akkubetrieb) noch kein Freeze aufgetreten. Sieht gut aus!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2018, 20:28
  2. T6x Thinkpad T60 Maus friert ein
    Von th.giese im Forum T - Serie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.02.2016, 20:38
  3. T440s - Touchpad-Maus friert ein
    Von Alf3367 im Forum T - Serie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 11:38
  4. Maus friert sporadisch kurz ein
    Von bassplayer im Forum Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 15:25
  5. [gelöst] T42p Maus friert ein - Hardware-Defekt
    Von sprengmeister im Forum T - Serie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 09:20

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic