luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Thinkcentre M92p und die mgliche Speicherergre

  1. #1

    Registriert seit
    05.01.2018
    Beitrge
    11
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Thinkcentre M92p und die mgliche Speicherergre

    Es geht um ein
    Lenovo Thinkcentre M92p Tiny Core i3 3220T 2,8 GHz

    welches bei mehreren Anbietern gelistet im Verkauf ist. Bei dem einen Hndler ist die max. Speichergre mit 8GB angegeben, auf der Intel-Seite mit 32GB und ein Anbeiter auf Exxy gibt diese mit 16 GB an. Was stimmt nun, unterschiedliche Angaben zum gleichen Rechner. Danke

    Ps: Habe keine Links angegeben da ich nicht wei ob das hier erlaubt ist.

  2. #2

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beitrge
    2.455
    Danke
    30
    Thanked 132 Times in 127 Posts
    Hier findest Du die Spezifikationen:

    https://support.lenovo.com/us/de/solutions/pd024438


    Hier das HMM:

    https://download.lenovo.com/ibmdl/pu...82m92p_hmm.pdf

    daraus ergibt sich mit der Abbildung auf Seite 92 des Dokumentes die Mglichkeit 16 GB an Speicher zu verbauen.

    Allerdings sind das alles Notebookteile und von daher frage dich nochmal genau ob es wirklich ein Tiny sein muss! Ein SFF ist zwar 3mal grsser beherbergt aber gngige Hardware und auch das NT ist intern verbaut.

  3. #3
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beitrge
    62.397
    Danke
    27
    Thanked 1.232 Times in 1.112 Posts
    Zitat Zitat von OnkelEgon Beitrag anzeigen
    auf der Intel-Seite mit 32GB
    Das ist offenbar zumindest die theoretische Maximalausstattung, die der Chipsatz und die Hardware zulassen.

    Die tatschlichen Angaben der von LZ_ verlinkten Lenovo-Dokumente weichen beispielsweise deshalb ab, weil es zum Zeitpunkt der Erstellung vielleicht noch keine 16GB-Module gegeben haben mag.

    Ob der ThinkCentre tatschlich mit 2x16GB auskommen kann, gilt es dann zu probieren.
    71. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.06.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  4. #4

    Registriert seit
    05.06.2012
    Beitrge
    542
    Danke
    68
    Thanked 129 Times in 89 Posts
    Da es sich um eine Sandy Ivy Bridge CPU handelt, glaube ich kaum, dass der Rechner mit 16GB Modulen umgehen kann.
    Doch kann ich mich tuschen.
    In Notebooks werden 16GB RAM Module mit der CPUs der Sandy Bridge Generation auf jeden Fall nicht untersttzt
    Gendert von Megalodon (01.02.2019 um 18:41 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Pferdle
    Registriert seit
    06.07.2012
    Ort
    Viersen
    Beitrge
    1.716
    Danke
    0
    Thanked 149 Times in 142 Posts
    Da es sich um eine Sandy Bridge CPU handelt
    Isses aber nich
    I3-3xxx ist Ivy-Bridge, die zumindestens theoretisch mit 32GB umgehen kann.
    Mir wre allerdings der Preis fr einen Test schon zu hoch. 16GB (2x8) geht auf jeden Fall. Ob er die 32 auch schluckt
    X200s, SL9600, AFFS, 8RAM, 180SSD, Linux-Mint / X201, i5-520M, 8RAM, 256SSD, Win7 / T530, i5-3320M, 16RAM, 512SSD, Win7

  6. #6

    Registriert seit
    05.06.2012
    Beitrge
    542
    Danke
    68
    Thanked 129 Times in 89 Posts
    Zitat Zitat von Pferdle Beitrag anzeigen
    Isses aber nich
    I3-3xxx ist Ivy-Bridge, die zumindestens theoretisch mit 32GB umgehen kann.
    Mir wre allerdings der Preis fr einen Test schon zu hoch. 16GB (2x8) geht auf jeden Fall. Ob er die 32 auch schluckt
    Asche auf mein Haupt!

    Trotzdem drfte sich nicht viel ndern, maximal 8GB pro Riegel drften das Maximum sein

    - - - Beitrag zusammengefhrt - - -

    Nochmal kurz ein Nachtrag.
    Laut Intel, knnen die CPU ab der 6. Generation mehr RAM adressieren.
    Die Dualcore 32GB und die Quadcore 64GB RAM.
    Ab diesem Zeitpunkt mssten auch 16GB Module gehen, vorher bleibt es schwierig zu beantworten

  7. #7

    Registriert seit
    05.01.2018
    Beitrge
    11
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Danke fr die zahlreichen Antworten.

    Ich mchte mir einen solchen "Mini-PC" zulegen um ihn unkompliziert von A nach B zu transportieren, gerne auch hinten an den Monitor befestigen oder auch mal schnell und unkompliziert an einen Fernseher anschlieen und ihn als Mediaplayer nutzen. Die kleinen Teile sind zumindest leistungsfhiger als mein Office-PC und demzufolge wre eine solche Anschaffung durchaus begrndet. Preislich sehr interessant, fr 200€ bekommt man ein durchaus brauchbares System. Ich habe aber eigentlich auch keine Ahnung, mir gefllt halt diese kleine Power-Kiste und falls Bedarf besteht kann ich diese auch erweitern und aufrsten.

    Alternativ wre auch der " HP EliteDesk 800 G1 Mini" mit i5 4570 interessant fr 239€ (htte schon 8GB Ram und die 4. Generation CPU)

  8. #8

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beitrge
    204
    Danke
    23
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Definitiv 16 total als Maximum. Ich habe selbst diverse M92P tiny und erst der M700 tiny den ich habe schluckt 32.

    Ich selbst bin mit den Gerten extrem zufrieden.
    1*T43;1*X60s; 3*X61s; 3*X61; 3*X200s(2xLED); 2*X200; 4*X201;1*X220 i7 IPS; 1*X230 i5 IPS; 3*M92PTiny; 1*M700Tiny
    In use: 1* X201 240GB SSD 8GB RAM W7U64

hnliche Themen

  1. Verkauft THINKCENTRE M92p
    Von bernilein im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2017, 00:12
  2. ThinkCentre M92P - F1 fr BIOS wieder anzeigen
    Von halo95 im Forum Lenovo ThinkCentre - Serie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2016, 22:09
  3. ThinkCentre M92/M92p
    Von Helios im Forum Neuankndigungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 20:02
  4. ThinkCentre M92p SFF oder Shuttle XPC ?
    Von JohannesF im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 23:03
  5. LENOVO ThinkCentre M92p SFF - Grafikproblem
    Von ms-mae im Forum Lenovo ThinkCentre - Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 18:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic