luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ThinkVantage mit Windows 10 update 1809 wieder defekt.

  1. #1

    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.962
    Danke
    41
    Thanked 21 Times in 19 Posts

    Daumen runter ThinkVantage mit Windows 10 update 1809 wieder defekt.

    Bad News.
    Auf einem T430s von mir kam schon das 1809 Update von Microsoft daher und nach dem Neustart läuft das aufgeblasene Lenovo Tool nicht mehr um mal schnell die Akku-Werte anzusehen.

    by the way: Ich verstehe auch nicht, warum das Programm so groß sein muss, wenn man doch meist nur das Akku-Tool brauch?! Ein Modularer Aufbau wäre doch schön, auch die Startzeit trotz SSD ist ja wie zu HDD-Zeit.

    Eine Lösung soll es hier geben, die klappt aber bei mir nicht.
    https://forums.lenovo.com/t5/Pre-Ins...3E0&pid=123201
    Ich SUCHE: - |-| Meine Marktplatz-Angebote: einige WWAN-/UMTS-Karten mit FRU

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.111
    Danke
    30
    Thanked 1.341 Times in 1.206 Posts
    Zitat Zitat von T42-Freund a.k.a. Padex Beitrag anzeigen
    Ein Modularer Aufbau wäre doch schön, auch die Startzeit trotz SSD ist ja wie zu HDD-Zeit.
    Leider hat Lenovo genau das Gegenteil dessen gemacht und zwei Tools zu Lenovo DisadVantage zusammen gefasst.

    Dir wird möglicherweise der Lenovo System Interface Foundation fehlen/veraltet sein. Zu finden z.B. auf den Downloadseiten der Generation T450
    Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3

    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.962
    Danke
    41
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Themenstarter
    SIF wird ja jedes Mal neu angeboten, wenn Vantage nicht startet... trotz der imposanten 351 MB hift es aber nichts.
    Oder denkst du es ist eine andere/neuere Version auf der T450 Seite (dort V. 1.1.17.1)
    Mit ein paar Tricks konnte man ja auch noch den alten Energie-Manager unter Windows zum laufen bringen, aber da nun das Vantage-Gedöns nun schon eine Weile lief, dachte ich nicht, dass es nochmal zusammenbricht. Aber daran muss man sich wohl seit Windows 10 gewöhnen, dass es nach jedem Update auch schlechter laufen kann...
    Ich SUCHE: - |-| Meine Marktplatz-Angebote: einige WWAN-/UMTS-Karten mit FRU

  4. #4

    Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Die Lösung aus dem Lenovo-Forum funktioniert, man muss es nur richtig machen. Ich habe das Problem damit erfolgreich an einem T430s gelöst. Schreib doch mal, wie du vorgegangen bist. Ggf. kann ich dir dann sagen, was du anders machen musst.

  5. #5

    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.962
    Danke
    41
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Themenstarter
    Ich finde die kryptischen Dateien schon nicht in dem metadata Store/Cache Ort.
    Zudem hat mein T420s noch das alte kleine Icon mit dem ThinkPad auf der Ecke (ThinkVantage Experience Tools), so dass es nie das rote oder blaue L wurde.
    Ich wollte halt so wenig wie möglich von dem alten Zeugs löschen, das wird wohl der Fehler sein.
    Ich SUCHE: - |-| Meine Marktplatz-Angebote: einige WWAN-/UMTS-Karten mit FRU

  6. #6

    Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Die Ordner sind C:\ProgramData\Microsoft\Windows\DeviceMetadataSto re und C:\ProgramData\Microsoft\Windows\DeviceMetadataCac he (Leerzeichen kommen vom Forum, ggf. entfernen). ProgramData ist versteckt, aber wenn man die Adresse im Explorer eingibt, kommt man dahin.

    Ich habe leider nicht alles gebackupt, um genau schreiben zu können, was ich gelöscht habe, aber ich habe da schon stark aufgeräumt: Als erstes habe ich irgendwo unterhalb von DeviceMetadataCache einen Ordner gelöscht, dem leicht anzusehen war, dass er zu Lenovo gehört (ich glaube anhand der Icons). Dann habe ich in DeviceMetadataStore alle Ordner außer en-US gelöscht (ich glaube, da war jeweils nur eine Datei drin, die gehört zu Lenovo). Außerdem habe ich in en-US die größte Datei gelöscht (es gab nur eine im Megabyte-Bereich). Diese hieß bei mir 46a501e0-ac6a-4451-bce0-508e4863dd18.devicemetadata-ms.

    Dann habe ich neu gebootet und den Kram aus lenovo_device_metadata.zip aus dem Lenovo-Forum installiert. Dann nochmal neu gebootet. Dann muss man ein paar Minuten warten, damit sich das korrekt neu aufbaut. Dann sollte Vantage laufen.

  7. #7
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    63.111
    Danke
    30
    Thanked 1.341 Times in 1.206 Posts
    Im Prinzip reicht es, Lenovo Vantage und System Interface Foundation zu deinstallieren und nach Reboot Lenovo Vantage neu zu installieren. Nach Programmstart wird System Interface Foundation neu heruntergeladen und installiert (bei FF als Standardbrowser muss die Installation von Hand gestartet werden.

    Startet die Battery Gauge danach immer noch nicht bzw. sind die Akkudaten immer noch nicht abrufbar, versuche den Battery Gauge Fix aus dem lenovo-Forum:
    https://forums.lenovo.com/t5/Lenovo-.../tac-p/4352888

    Noch ein Hinweis:
    Das Setup der System Interface Foundation ruft auch CMD-Skripte auf, die DOS-Befehle ausführen. Die Umgebungsvariable "PATH" muss den Ordner C:\Windows\System32 weit am Anfang der PATH-Variablen stehen haben. Ich hatte dort C:\cygwin\bin vor dem Windows\System32-Verzeichnis stehen, was dazu führte, dass ein "find /i"-Befehl fehl schlug und damit das Setup abbricht. - Entfernen des Cygwin-Pfades aus dem PATH führte zur erfolgreichen Installation des Pakets.
    Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

Ähnliche Themen

  1. Erhöhter Stromverbrauch nach Win10 Oktober Update 1809 im Ruhezustand
    Von smartgreenrobot im Forum Edge E/S - Serie, ThinkPad 13
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2018, 12:18
  2. Thinkvantage System Update installiert immer wieder Pakete (Schleife)
    Von mijagi78 im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 22:58
  3. ThinkVantage System Update 5.05 mit Windows 8.1 - Downloadverzeichnis
    Von xsid im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 11:05
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.11.2013, 16:18
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 19:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu