luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Android-Smartphone gesucht (groß, pures Android, sehr guter Akku, flink)

  1. #1

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.133
    Danke
    4
    Thanked 8 Times in 8 Posts

    Android-Smartphone gesucht (groß, pures Android, sehr guter Akku, flink)

    Hallöchen Foristi!

    Ich suche nun schon seit einer geraumen Zeit nach einem Nachfolger für mein Nexus 5x. Ich bin eigentlich weiterhin zufrieden mit dem Gerät, aber der Akku ist am Ende, hält nur noch bis 17:00, das ist nicht akzeptabel.

    Meine Anforderungen an ein neues Gerät sind:
    • ein möglichst großer Akku, ich habe bei der Arbeit relativ oft das Handy an um Dinge nachzulesen, weiterhin höre ich unterwegs Podcasts oder Musik, lese in der Bahn Kindle-Bücher auf dem Handy und schreibe ausführlich WhatsApps
    • ein großes Display, ich denke an 6 Zoll. Wie gesagt, ich lese viel auf dem Gerät.
    • Pures Android. Ich nutze Nexus-Geräte seit etlichen Jahren, ich habe schlicht keine Lust auf überflüssige Zusatzoberflächen. Ich möchte nicht rooten, für sowas bin ich zu alt :-)
    • Schön wäre eine gescheite Kamera
    • Natürlich sollte das Gerät keine Kröte sein, ich denke aber das steht bei den aktuelleren Gefäßen nicht zu befürchten.


    So, was meint Ihr? Ich denke an ein Pixel2XL, gibt es bessere Ideen?

    Vielen Dank im Voraus

    Nommo
    Im Forum ohne AdBlock - Seid fair - Andy gegenüber!
    T440p (FHD | i7 - 4710mq | 16GB | 256GB m2 | 1 TB HDD) & X200

  2. #2

    Registriert seit
    27.04.2010
    Ort
    Firenze/Florenz/Florence
    Beiträge
    265
    Danke
    22
    Thanked 23 Times in 20 Posts
    als ideen nur mal so in den Raum geworfen:

    Nexus 6P
    Nokia 6.1 bis 8.1 ggf. + ?
    ?Blackberry?
    Ẁork: T400, T400 (OutdoorDisplay 680nits ),T400 HomeServer:X220(BasicEdition), SL510(BasicEdition)

  3. #3

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.438
    Danke
    95
    Thanked 402 Times in 316 Posts
    Meiner Meinung nach bist du da mit dem Pixel 2 XL schon ziemlich gut dabei, eventuell gleich zum Nachfolger (Pixel 3 XL) greifen.
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  4. #4

    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    667
    Danke
    5
    Thanked 15 Times in 13 Posts
    Zitat Zitat von Nommo Beitrag anzeigen
    Ich möchte nicht rooten, für sowas bin ich zu alt :-)
    Ich eigentlich auch, habs aber trotzdem gemacht und es hat sich gelohnt. Denn für überflüssiges Wirrwar auf dem Display sind wir ja auch zu alt. ;-)

  5. #5

    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Rhein-Ruhr-Megaplex
    Beiträge
    372
    Danke
    19
    Thanked 13 Times in 8 Posts
    Das ist jetzt etwas OT, aber rein interessehalber, weil Du schreibst, Du seist "eigentlich weiterhin zufrieden": Ein Akkuwechsel ist nicht möglich, auch nicht von einem entsprechenden Shop?
    TP Yoga 370 # i5-7200U # 16 GB # 500 GB SSD ||| Motorola Moto G5 Plus

  6. #6

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.133
    Danke
    4
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Themenstarter
    @der_bader: Hätte ich dazu schreiben sollen, prinzipiell wäre der möglich, aber die sonstigen Umstände, vor allem das zu kleine Display, lassen mich davon absehen.

    Ansonsten danke für die Anregungen, die genannten Geräte schaue ich an!
    Im Forum ohne AdBlock - Seid fair - Andy gegenüber!
    T440p (FHD | i7 - 4710mq | 16GB | 256GB m2 | 1 TB HDD) & X200

  7. #7
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    8.626
    Danke
    79
    Thanked 219 Times in 195 Posts
    Nexus 5X und 6P würde ich aufgrund der Bootloop-Gefahr außen vor lassen. Kenne drei Leute, die ein 5X oder 6P hatten, und bei allen dreien ist das Problem aufgetreten. Schade um die Geräte, aber das taugt leider einfach nicht.

    Mit einem Pixel 2 XL bist du sicher gut bedient. Das Pixel 2 (habe ich, aber die kleine Version, das XL ist mir zu groß) ist ein top Gerät, insbesondere die Kamera begeistert mich ständig aufs neue. Beim Pixel 2 XL gab es, glaube ich, einige Beschwerden über das Display, die Google aber mit Softwareupdates zumindest teilweise ausräumen konnte.
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 16GB RAM | 512GB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - T420s - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - T40 - 600X

  8. #8

    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    293
    Danke
    27
    Thanked 9 Times in 9 Posts
    OnePlus 6T.
    Hält ewig beim Akku (ich komme über 3 Tage damit klar und navigiere 2x täglich 1 Stunde damit). Ansonsten moderate Nutzung.
    Praktisch pures Android und die Updates kommen fix und meistens auch noch länger als bei Google selbst.

  9. #9

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.133
    Danke
    4
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Themenstarter
    Ok, also bisher Pixel 2XL vs OnePlus 6 T. Preislich wäre letztes teurer, allerdings gibt es da ja auch diverse RAM Ausstattungen, ich schaue.

    Danke
    Nommo
    Im Forum ohne AdBlock - Seid fair - Andy gegenüber!
    T440p (FHD | i7 - 4710mq | 16GB | 256GB m2 | 1 TB HDD) & X200

  10. #10
    Avatar von der_holzwurm
    Registriert seit
    10.01.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    238
    Danke
    9
    Thanked 18 Times in 14 Posts
    Ich verwende eigentlich nur Mobiltelefone, auf die ich rooten kann, um dann ein Lineage-OS aufzuspielen. Als Playstore installiere ich dann F-Droid. So habe ich ein reines Android, sogar ohne das nervige Google-Zeugs (wobei ich die Möglichkeit hätte, Stück für Stück Google-Zeugs nachzuinstallieren). Derzeit habe ich ein Samsung S5 mit Lineage 15.1 / Android 8.1, 64GB-MicroSD und Wechselakku. So bin ich unabhängiger. Aber ich benötige auch nicht so eine riesige Rechenleistung im Smartfon, dafür habe ich ja mein Thinkpad....
    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von alten, gelöschten E-Mails geschrieben und ist damit digital voll abbaubar.

  11. #11

    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    293
    Danke
    27
    Thanked 9 Times in 9 Posts
    Das OnePlus rennt dafür wie Sau. Und bei der Ausstattung auch noch längere Zeit. Das ist Vollfettstufe und sollte daher auch in 3 Jahren noch ausreichend schnell sein.

  12. #12
    Pitmaster
    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    282
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Zum OnePlus kann ich nur allgemein was schreiben. Bei mir ist das OnePlus 3T in Benutzung und es kommen immer noch Sicherheitsupdates. Es gibt Smartphones, die auch über 2 Jahre alt sind, und leider nicht mehr bedient werden.

    Also ich würde dem Themenstarter eher zum OnePlus raten, auch wegen Preis/Leistung und das OxygenOS ist dem Original Android sehr nah
    Sporty883

    der mit der Patina auf Grill und Harley
    http://www.mybbq.net/forum

  13. #13
    Avatar von slainte
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    hibdebach
    Beiträge
    1.090
    Danke
    137
    Thanked 80 Times in 53 Posts
    Noch ein Frage. Was ist dein Budget?
    Denn derzeit bekommst du ja in den Saturn/Mediamarktläden die dritte Generation des Pixels neu für 600 bzw. 650 Taler. Der Preis ist gerade noch so akzeptabel. Und es wäre ein Neugerät.

    Ansonsten ist das Pixel 2 (XL) ein Topgerät, gut gereift und auch noch schnell genug. Für ca. 400 würdest du es auf den Re-commerce Seiten bekommen.

    Ich kann über das kleine Pixel 2 nur Gutes berichten und bin so zufrieden, dass es mich zum ersten Mal nicht in den Fingern juckt, das neueste Pixel zu erwerben (zumal Google die early adopters ja ganz gerne als beta-Tester ausnutzt). Ich warte nun genüsslich -sofern das P2 durchhält- bis Anfang 2020. Dann dürfte das Pixel 4 gereift sein und der Preis stimmt dann auch.
    Surfacebook 2- i7-8650U - 8 GB - 256 GB SSD - Win 10 Pro
    (T440s - i5-4200U),
    Pixel 2, 11" iPad Pro


  14. #14

    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    Aerzen
    Beiträge
    1.043
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Wenn es nicht ganz so pur sein darf, die Flagships Mi Mix 3 und Mi 8 Pro von Xiaomi mit dem Mi-UI sind sehr gut ausgestattet und liefern sich mit dem OnePlus 6T ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen, was Leistung und Ausstattung angeht und liegen in etwa zwischen 300 und 550 €. Die Akkulaufzeit ist ebenfalls riesig.

  15. #15

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.133
    Danke
    4
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Themenstarter
    Hallöchen!

    @slainte: das Budget ist nur durch meine fehlende Einsicht limitiert riesige Mengen Geld in ein Telefon zu investieren... Ich bekomme ein Surface Pro für 1200 Euro, da sehe ich es irgendwie nicht ein über 600 Euro für nen Handy zu bezahlen.

    Ich denke es wird ein Pixel 2 XL werden... Das One+ 6 T ist noch nicht ganz raus, aber auch da ist das Android ja in irgendeiner Form bearbeitet....

    Gruß
    Nommo
    Im Forum ohne AdBlock - Seid fair - Andy gegenüber!
    T440p (FHD | i7 - 4710mq | 16GB | 256GB m2 | 1 TB HDD) & X200

  16. #16
    Avatar von slainte
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    hibdebach
    Beiträge
    1.090
    Danke
    137
    Thanked 80 Times in 53 Posts
    Das mit dem Budget kann ich gut verstehen. Das Preisschild ist bei allen großen Herstellern viel zu weit oben angesiedelt. Das Pixel 1 (mittlerweile wird es von meiner Frau genutzt) hatte ich noch gekauft, als es raus kam, das Pixel 2 erst als ich es 300 Euro billiger erwerben konnte.
    Für mich sind eben die möglichen Fotos das Verkaufsargument und ich muss sagen, ich bin sehr sehr begeistert. Klar, die Dinger können nicht zaubern, aber die Erfolgsquote liegt bei 80%. Night Sight ist nun auch ein geniales Extra. Einzig einen optischen Zoom bzw. wenigstens eine zweite Linse hätte ich manchmal doch ganz gerne.

    Wie so ein Telefon aussieht ist mir zwischenzeitlich auch egal, einzig das reine OS ist mir wichtig und da bin ich nun seit vielen Jahren wirklich zufrieden mit den Google Telefonen und der guten Updateversorgung. Klar, so ein "Notch" kann für mehr Screen sorgen, aber ich brauchs nicht.

    Das Pixel 2 XL ist schon sehr brauchbar und immer noch sehr gut, sofern man die neueste Revision des Displays erwischt.
    Surfacebook 2- i7-8650U - 8 GB - 256 GB SSD - Win 10 Pro
    (T440s - i5-4200U),
    Pixel 2, 11" iPad Pro


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.12.2014, 10:48
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 12:18
  3. Verkaufe HTC EVO 3D, Android 4, sehr guter Zustand
    Von brandinho im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 11:16
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 10:45
  5. Suche Android Smartphone
    Von gru3n3r im Forum Suche
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 22:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic