luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mobiler Begleiter

  1. #1

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    504
    Danke
    3
    Thanked 9 Times in 8 Posts

    Mobiler Begleiter

    Hallo zusammen!
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen mobilen Begleiter, der privat genutzt werden soll. Aktuell habe ich ein Smartphone, ein altes Tablet und ein stationär genutztes X230. Auf Android finde ich die Bedienung oft fummelig. Ich bin die Eingabe mit Tastatur/Maus gewohnt und brauche manchmal 10 Fenster offen, hauptsächlich im Browser. Software, die mich auf ein OS beschränkt nutze ich nicht mobil.
    Als Referenz sehe ich das Surface Go. Es ist deutlich kleiner und leichter als das X230 und ein vollwertiges Windows Gerät mit Tastatur/Stift/Maus. Die Leistung ist ausreichend und insbesondere Größe/Gewicht finde ich super. Mit zusammen ca. 500€ all incl. finde ich das Surface Go für ein privates "Spielzeug" aber zu teuer.

    Welche Optionen gibt es noch?
    Es gibt gebrauchte Windows Tablets wie das Dell Venue 11, die eher klobig sind und nur selten Tastaturen haben um 250€.
    Es gibt China Klone mit US Tastatur mit fragwürdiger Qualität/Support um 250€.
    Es gibt Mini Notebooks wie das Asus E203 mit 990g für 280€.
    Und es gibt natürlich gebrauchte X250, mit 1.5 kg eher schwer aber dafür modular für 250€.
    Vielleicht lohnt es sich auch auf einen Nachbau von Acer/Asus/Lenovo in der 10" Klasse zu warten.

    Habe ich eine Geräteklasse übersehen? Kennt wer das Problem sich nicht entscheiden zu können? Welche mobilen Geräte nutzt ihr und was schätzt ihr daran?
    Ich freue mich auf Kommentare - über Hardware zu sprechen ist manchmal fast genau so spannend wie neue Hardware zu nutzen.
    Viele Grüße
    Geändert von pelouse (20.01.2019 um 19:16 Uhr)
    X230 2325-CN3 | i5-3320, 8GB Ram, Crucial BX200, IPS
    ehemals: R61 7733-WM2 | T8100

  2. #2

    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    529
    Danke
    0
    Thanked 13 Times in 12 Posts
    Ich habe gerade auf ein X250 umgestellt. Kostete all in mit i7, 8 GB, German Backlit und FHD 350,-

    Hatte vorher ein T440p.

  3. #3

    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    871
    Danke
    31
    Thanked 32 Times in 31 Posts
    Du willst doch vernünftigerweise eh nicht soviel Geld ausgeben, deswegen benutze doch dein x230, damit hast du doch schon ein erstklassiges mobiles Gerät!
    ThinkPad X31, X200s, X260

  4. #4
    Avatar von thatgui
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.852
    Danke
    0
    Thanked 24 Times in 21 Posts
    Wenn die Leistung eines Intel Atom ausreicht > wie wäre es mit einem ASUS Transformer ?

Ähnliche Themen

  1. Suche Mobiler Begleiter für die Universität gesucht
    Von Jonasxyz im Forum Suche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 19:28
  2. Mobiler Begleiter gesucht (X-Series?)
    Von Betasec im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 09:26
  3. ThinkPad X61S ein wirklich mobiler Begleiter?
    Von webtouch im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 15:28
  4. Mobiler Begleiter gesucht!
    Von Aiphaton im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 19:19
  5. mobiler Begleiter
    Von Sushibomber im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 22:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu