luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: L580 TPFancontrol

  1. #1

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    67
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    L580 TPFancontrol

    Hallo,

    läuft TPFancontrol auf dem L580?

    Oder anders gefragt - welche aktuellen (oder schneller als das L530) Notebooks ab 15" lassen sich per Lüftersteuerung regeln?
    Habe noch das L530. So langsam wird es Zeit für etwas neues.

    Danke.
    L530 N2S4YGE - Core i5-3230M | 8 GB RAM | 250 GB SSD 840 EVO | HD+ | geTPFancontrolled

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.778
    Danke
    24
    Thanked 1.157 Times in 1.044 Posts
    TPFanControl ist eingestellt, d.h., dass seit Generation T440 keine neue Version mehr existiert.

    Auf einigen Modellen soll es wohl laufen, aber das muss man ausprobieren. - Nicht zuletzt soll man über den Sinn der Verwendung nachdenken, da die Temperaturregelung inzwischen durch Bordmittel besser funktioniert, als vor 10 Jahren.
    70. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 13.04.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    67
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Besser, aber nicht gut. Und Sinn hat eine solche Software allemal.
    Ich habe mein Notebook so eingestellt, dass zu 99,9% kein Lüfter läuft.
    L530 N2S4YGE - Core i5-3230M | 8 GB RAM | 250 GB SSD 840 EVO | HD+ | geTPFancontrolled

  4. #4

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    287
    Danke
    150
    Thanked 17 Times in 13 Posts
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    TPFanControl ist eingestellt, d.h., dass seit Generation T440 keine neue Version mehr existiert.

    Auf einigen Modellen soll es wohl laufen, aber das muss man ausprobieren. - Nicht zuletzt soll man über den Sinn der Verwendung nachdenken, da die Temperaturregelung inzwischen durch Bordmittel besser funktioniert, als vor 10 Jahren.
    Nach dem Lüftertausch bei meinem T450s geht es nun auch - ich nehme an, dass - solange der Lüfter vernünftiges PWM kann auch TPFancontrol funktioniert. Ob es notwendig ist oder nicht ist - wie immer vom Einzelfall und dem Nutzungsszenario abhängig...
    | T450s | i7 5600U | 20GB RAM | 940m | 500GB Samsung 840 Pro | https://twitter.com/GreenStorm_01. Man twittert über Technik, den Nahen Osten und Geopolitik. Schwerpunkt Iran.

  5. #5

    Registriert seit
    24.10.2014
    Ort
    Nenndorf
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    Tpfancontrol habe ich auf meinen beiden Thinkpads in Gebrauch. Auf dem neueren L540 läuft die Version tpfc_v062L, um den bei geringsten Temperaturen von 40-50 Grad Celsius anspringenden und zunächst aufdrehenden Lüfter auf ein erträgliches Maß zu bändigen. Bei meinem ersten Thinkpad E330 musste ich auch tpfancontrol nutzen, um in der Uni ruhig arbeiten zu können.

    Bei den Modellen der T-Serie soll die Lüftersteuerung deutlich besser funktionieren. Es wäre erstaunlich, wenn aktuelle Modelle der Consumer-Serie, also alle Edge und L-Modelle etc. noch keine "vernünftige" Steuerung hätten.

    Viele Grüße

  6. #6

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    67
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    So lange man nicht manuell eingreifen kann, gibt es für mich keine brauchbare Lüftersteuerung.
    Mein Lüfter springt erst an, wenn er 5 Grad unter max ist.
    L530 N2S4YGE - Core i5-3230M | 8 GB RAM | 250 GB SSD 840 EVO | HD+ | geTPFancontrolled

  7. #7
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.778
    Danke
    24
    Thanked 1.157 Times in 1.044 Posts
    Zitat Zitat von Neu-ThinkPader Beitrag anzeigen
    Mein Lüfter springt erst an, wenn er 5 Grad unter max ist.
    Was verstehst Du unter "max"?
    Hast Du mal verschiedene BIOS-Versionen ausprobiert (sofern verfüg- und Downgradebar) und unterschiedliche Energiespareinstellungen im Betriebssystem versucht?
    70. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 13.04.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  8. #8

    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    67
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Das, was der Hersteller als Maximaltemperatur für die CPU angibt.
    L530 N2S4YGE - Core i5-3230M | 8 GB RAM | 250 GB SSD 840 EVO | HD+ | geTPFancontrolled

Ähnliche Themen

  1. L580 - Lüfter Pulsing unterbinden
    Von Arved im Forum L - Serie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2018, 10:43
  2. L380/480/580 Frage zur Robustheit bzw. Verarbeitungsqualität des Lenovo L580
    Von Araiguma im Forum L - Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2018, 21:29
  3. E580 / l580
    Von ara im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2018, 17:24
  4. L380/480/580 Französisches Keyboard für L580
    Von c-mate im Forum L - Serie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2018, 16:56
  5. Lenovo ThinkPad L580 20LW0010GE + 2x WQHD?
    Von PepitoPepperoni im Forum L - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2018, 16:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic