luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: T60p Blauer Bildschirm Wer hat Tipps?

  1. #1
    Avatar von thinkpadX
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Thailand, Rayong (30°+jedenTag)
    Beiträge
    62
    Danke
    32
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Frage T60p Blauer Bildschirm Wer hat Tipps?

    Folgender Fehler
    Anhang 144623
    Für die Experten, gibt es dafür ein aktuelleres Bios Mod evtl?

    EEB480BB-F954-43AE-9702-273FC7491EC6.jpeg
    der fehler kommt nicht immer, W10 rs5 mit clean install. hatte
    gedacht das der Fehler dan nicht mehr kommt. Falsch gedacht!



    Freue mich auf technische Umsetzung was zu tun.....suche
    Suche 2 x 4GB DDR2 für das Teil.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Suche CPU_i7*3920XM*W530 http://tp.krelay.de/index.php?type=244754G W520 http://tp.krelay.de/index.php?type=4282W17 * Win10 (Build 17134) FRANKENPAD=T61 42W7872 Penryn, CPU X9000, 8GB RAM + FRANKENPAD LED HINTERGRUND!

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.029
    Danke
    24
    Thanked 283 Times in 258 Posts
    Zuerst! Vergiss das mit den 2x4 GB für das T60!
    Der Chipsatz selbst kann nur 4 GB adressieren und dank Lenovo kann das T60 "nur" 3 GB verwalten. 8 GB werden im Bios mit viel Glück angezeigt, aber 5 GB würden dauerhaft brach liegen!
    2x2 GB mit je 1,5 GB im Dualchannel ist das höchste der Gefühle...

    Zum Bluescreen:
    Welche Grafiktreiber sind installiert?
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  3. The Following User Says Thank You to sarek For This Useful Post:
  4. #3

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2.854
    Danke
    38
    Thanked 286 Times in 229 Posts
    Zitat Zitat von thinkpadX Beitrag anzeigen
    der fehler kommt nicht immer, W10 rs5 mit clean install.
    Und auf was für einer Disk ist das System installiert? SSD? HDD? UltraBay?
    Der ThinkPad Zoo: T540p, L430, T410s, W700, W500, T500, X200, R61, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; X200s: Win 7, R52: XP, T61: Linux

  5. The Following User Says Thank You to der_ingo For This Useful Post:
  6. #4

    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.712
    Danke
    2
    Thanked 29 Times in 28 Posts
    Angepinnt den Thread.

    Sarek hat Recht und ingo auch: ist die "Festplatte" in Ordnung ? Mal CDI gestartet oder Tool des SSD Herstellers drauf schauen lassen ?
    meine Geräte: T60, T61, T500, x200, x60

  7. The Following User Says Thank You to oliveron For This Useful Post:
  8. #5
    Avatar von thinkpadX
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Thailand, Rayong (30°+jedenTag)
    Beiträge
    62
    Danke
    32
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    GRAFIK TREIBER
    T60p.jpgWo finde ich diesen Basic ist ja nicht in Ordnung oder ?
    Heute folgendes geschehen
    photo_2019-01-12_15-28-21.jpg
    photo_2019-01-12_15-33-05.jpg
    Jetzt ACCU Entfernt, Startknopf über 30Sek gedrückt, ohne Accu gestartet. Accu auch schlechter zustand!
    T60p_2.jpgT60p_3.jpgGerätemanger keine Fehler SSD OK Besten Dank für euren netten Service
    Suche CPU_i7*3920XM*W530 http://tp.krelay.de/index.php?type=244754G W520 http://tp.krelay.de/index.php?type=4282W17 * Win10 (Build 17134) FRANKENPAD=T61 42W7872 Penryn, CPU X9000, 8GB RAM + FRANKENPAD LED HINTERGRUND!

  9. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.595
    Danke
    28
    Thanked 1.260 Times in 1.132 Posts
    https://www.drwindows.de/windows-7-a...-c000021a.html

    Wird der ATI-Chip vielleicht nicht richtig gekühlt oder ist er bzw. der VRAM dahinscheiden?
    72. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 10.08.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  10. The Following User Says Thank You to Mornsgrans For This Useful Post:
  11. #7

    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    7.874
    Danke
    36
    Thanked 480 Times in 468 Posts
    Wenn der Eintrag unter deinem Nick (" 30°+jedenTag ") zutrifft ,würde ich mal den Kühler kontrollieren und gegebenfalls reinigen : https://thinkwiki.de/L%C3%BCfter_reinigen .

    Gruss Uwe

  12. The Following User Says Thank You to morini22 For This Useful Post:
  13. #8
    Avatar von thinkpadX
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Thailand, Rayong (30°+jedenTag)
    Beiträge
    62
    Danke
    32
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hey Uwe, danke hatte es komplett auseinander
    da ist kein Dreck was die Kühlung beeinträchtigen
    könnte, zusätzlich noch Case zum kühlen temp
    beträgt 55-79grad denke das ist OK.
    Oder?
    LG Rainer
    Suche CPU_i7*3920XM*W530 http://tp.krelay.de/index.php?type=244754G W520 http://tp.krelay.de/index.php?type=4282W17 * Win10 (Build 17134) FRANKENPAD=T61 42W7872 Penryn, CPU X9000, 8GB RAM + FRANKENPAD LED HINTERGRUND!

  14. #9

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.029
    Danke
    24
    Thanked 283 Times in 258 Posts
    Zuerst: Du hast den Basic-Treiber für die ATI installiert... Da würde ich mal empfehlen den Vista-Treiber zu installieren: https://thinkwiki.de/T60#ATI-Treiber_unter_Windows_10

    Achtung: Wenn der Treiber installiert ist unbedingt die Anmerkung zum Akkubetrieb befolgen, sonst gibt es dadurch wieder einen Bluescreen. Danach bitte weitertesten, ob der ursprüngiche Fehler wieder auftreten wird...
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  15. #10

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2.854
    Danke
    38
    Thanked 286 Times in 229 Posts
    Der Basic Treiber für die ATI ist zwar unschön, aber nicht die Quelle des Problems. Der ATI Chip selber auch nicht. Nimm auf der von sarek verlinkten Seite den Windows 7 Treiber von Windows Update. Das ist die aktuellste Treiberversion, die sich für die Geräte findet.

    Das eigentliche Problem geht in die Richtung, dass das System seine Bootdateien nicht (vollständig) laden kann. Also noch mal: HDD/SSD checken. Dateisystem von einer Boot-CD checken.

    Wenn es nur manchmal kommt, ist es kein Software-Problem.
    Der ThinkPad Zoo: T540p, L430, T410s, W700, W500, T500, X200, R61, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; X200s: Win 7, R52: XP, T61: Linux

  16. #11

    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    7.874
    Danke
    36
    Thanked 480 Times in 468 Posts
    Wenn das T60 bei den Außentemperaturen nicht über 80°C geht,ist das super !
    Da liegt dann wirklich kein Problem vor.

    Gruss Uwe

Ähnliche Themen

  1. T60p - Wer hat noch eins übrig?
    Von freak3289 im Forum Suche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 16:21
  2. Wer hat Tipps zu meinem T61?
    Von uvw789 im Forum T - Serie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 13:06
  3. Wer hat eine Draft-n Wireless mini PCI Karte im A30/A31, Erfahrungen, Tipps usw!
    Von frankganzkurz im Forum Ältere Modelle (G, A, I, 7xx, 5xx, ...usw)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 15:05
  4. t41 (bald p) modden, wer hat tipps?
    Von mike71 im Forum T - Serie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 18:30
  5. T30 Speicherbank nachlöten, wer hat Tipps?
    Von JetroNick im Forum T - Serie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 18:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic