luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 85

Thema: ThinkPad X1 Carbon / Yoga 2019 Ankündigung: Flaggschiff-ThinkPads mit neuen Designs

  1. #61

    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    366
    Danke
    7
    Thanked 19 Times in 16 Posts
    Bin verwirrt. Wie kann man mehr als 100% sRGB?
    Auf der Suche nach einem schönen guten ThinkPad...

  2. #62
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.873
    Danke
    270
    Thanked 927 Times in 682 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    sRGB (standard Red Green Blue) ist ein Farbraum, der bei weitem nicht alle Farben abdeckt. AdobeRGB, DCI-P3 oder NTSC sind Beispiele für Farbräume, die weit über sRGB hinausgehen (Wide Gamut).
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  3. #63

    Registriert seit
    15.07.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Man kann dann mehr Farben darstellen als im sRGB Farbraum enthalten sind. Die verlinkte Erklärung von EIZO veranschaulicht das ganz gut.

  4. #64

    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    366
    Danke
    7
    Thanked 19 Times in 16 Posts
    Ja eben das heißt eben nicht mehr als 100% sRGB , sondern ein anderer Farbraum. Um besser zu vergleichen, einigen wir uns auf einen Farbraum Gamut. Das alte Yoga hatte 100% und das neue 90% Gamut. Somit kann man schon sagen, dass das neuere Display eine etwas schlechtere Farbraumabdeckung hat als Yoga 18? Richtig?
    Auf der Suche nach einem schönen guten ThinkPad...

  5. #65
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.873
    Danke
    270
    Thanked 927 Times in 682 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Namor Beitrag anzeigen
    Um besser zu vergleichen, einigen wir uns auf einen Farbraum Gamut.
    "Gamut" ist aber kein Farbraum. Das ist lediglich der allgemeine englische Begriff für Farbraum.

    Die Farbraumangaben von Lenovo beziehen sich immer konkret auf den NTSC Farbraum wenn es nicht anders beschrieben ist. Wie die 90 % NTSC in AdobeRGB bzw. sRGB übersetzt werden, wird man erst mit einem Testbericht sehen. Natürlich kann die niedrigere NTSC-Abdeckung zu einer insgesamt schlechteren Farbraumabdeckung der anderen Farbräume führen – das ist aber nicht zwangsläufig so, weil der NTSC Farbraum teilweise über AdobeRGB bzw. sRGB hinausgeht.

    Als "großen Schritt zurück zu schlechteren Displays" würde ich das auf keinen Fall bezeichnen. Auch ein 90 % NTSC Display kann man immer noch als Wide Gamut Display bezeichnen. Zumal die anderen Displayoptionen in keiner Hinsicht schlechter sind als beim Vorgänger. Das X1 Yoga Gen 4 hat insgesamt eine bessere LCD-Auswahl als das X1 Yoga Gen 3.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  6. #66

    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    366
    Danke
    7
    Thanked 19 Times in 16 Posts
    Ich verstehe, Danke�� Für Lightroom sollte es definitiv reichen.
    Bin gespannt auf die ersten Berichte. Momentan mein absoluter Traum gegenüber den macbooks.
    Auf der Suche nach einem schönen guten ThinkPad...

  7. #67

    Registriert seit
    05.06.2012
    Beiträge
    581
    Danke
    70
    Thanked 134 Times in 94 Posts
    Solange Du nicht für eine Agentur Bilder machst, ist der sRGB Farbraum der Standard schlecht hin, und viele heutige Displays decken diesen Farbraum recht gut ab, besonders, wenn man sich die etwas besseren Panels nimmt.

  8. #68

    Registriert seit
    19.01.2017
    Beiträge
    21
    Danke
    12
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Was sagt ihr denn dazu, dass die X1 Yoga G4 und Carbon G7 nur noch Bring-In Garantie bieten? Die Vorgänger hatten noch den Vor-Ort Service.
    Dieser ist bei den neuen nur noch für die Campusmodelle verfügbar... Was stimmt denn nicht bei Lenovo

  9. #69

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    672
    Danke
    19
    Thanked 84 Times in 66 Posts
    Bei Lenovo ist alles gut, man kann nun wählen ob man überhaupt Vor Ort Service oder Bring In möchte. Es soll sogar Menschen geben die auf den Premier Service erweitern inkl. Vor Ort Service. Vermutlich ist das auch der Grund für das weglassen des Vor Ort Services.
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  10. #70

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1.518
    Danke
    47
    Thanked 101 Times in 98 Posts
    Zitat Zitat von disappearer Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr denn dazu, dass die X1 Yoga G4 und Carbon G7 nur noch Bring-In Garantie bieten? Die Vorgänger hatten noch den Vor-Ort Service.
    Dieser ist bei den neuen nur noch für die Campusmodelle verfügbar... Was stimmt denn nicht bei Lenovo
    Ist doch einfach eine kleine Preiserhöhung zu den Vorjahresmodellen ...
    T440s - no camera, no microphone, Trackpad with 3 buttons, 2x SSDs, ChiMei/Innolux FHD
    Pop!_OS https://system76.com/pop

  11. #71

    Registriert seit
    19.01.2017
    Beiträge
    21
    Danke
    12
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von Philipp Beitz Beitrag anzeigen
    Bei Lenovo ist alles gut, man kann nun wählen ob man überhaupt Vor Ort Service oder Bring In möchte. Es soll sogar Menschen geben die auf den Premier Service erweitern inkl. Vor Ort Service. Vermutlich ist das auch der Grund für das weglassen des Vor Ort Services.
    Welcher Händler außer Lenovo selbst bietet das denn an? Der Große Fluss als auch NBB bieten keine Garantieerweiterungen für die neuen Geräte an. Das sind die beiden Geschäfte, bei denen wir in der Firma bestellen können.

  12. #72

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    1.518
    Danke
    47
    Thanked 101 Times in 98 Posts
    Zitat Zitat von disappearer Beitrag anzeigen
    Welcher Händler außer Lenovo selbst bietet das denn an? Der Große Fluss als auch NBB bieten keine Garantieerweiterungen für die neuen Geräte an. Das sind die beiden Geschäfte, bei denen wir in der Firma bestellen können.
    Die Garantieerweiterungen / Garantieverlängerungen kann man auch seperat kaufen Bei NBB gibt es die auch ?
    T440s - no camera, no microphone, Trackpad with 3 buttons, 2x SSDs, ChiMei/Innolux FHD
    Pop!_OS https://system76.com/pop

  13. #73

    Registriert seit
    19.01.2017
    Beiträge
    21
    Danke
    12
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich weiß dass man das theoretisch könnte... Nur gibt es die bei NBB z.B. nur für Edge Modelle. Versuch mal, da oder bei Amaz... ne Garantieverlängerung für ein halbwegs aktuelles Modell zu kaufen.

  14. #74
    Administrator Avatar von andy
    Registriert seit
    05.02.2004
    Ort
    Schwandorf
    Beiträge
    3.028
    Danke
    11
    Thanked 135 Times in 75 Posts
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von disappearer Beitrag anzeigen
    Ich weiß dass man das theoretisch könnte... Nur gibt es die bei NBB z.B. nur für Edge Modelle. Versuch mal, da oder bei Amaz... ne Garantieverlängerung für ein halbwegs aktuelles Modell zu kaufen.
    Das ist kein Wunder bei dem Wust an verschiedenen Garantie-Erweiterungen die sich Lenovo in den letzten Monaten ausgedacht hat. Es ist einfach viel Handarbeit zu jedem Modell herauszusuchen was passt. Für ein paar EUR Marge lohnt sich das für manche Anbieter vermutlich nicht mehr.

  15. The Following User Says Thank You to andy For This Useful Post:
  16. #75

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    672
    Danke
    19
    Thanked 84 Times in 66 Posts
    Puh Leute, hier könnt ihr die korrekten Servicepacks raussuchen.
    https://lpsc.lenovopartner.com/#/sma...DE&language=de

    Einfach das gewünschte Modell eingeben und das korrekte Servicepack bzw. den SLA auswählen.

    NBB ist halt ein Online Händler. Wenn man dort kauft wo es am günstigsten ist ist man dort richtig...
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  17. #76

    Registriert seit
    19.01.2017
    Beiträge
    21
    Danke
    12
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von Philipp Beitz Beitrag anzeigen
    Puh Leute, hier könnt ihr die korrekten Servicepacks raussuchen.
    https://lpsc.lenovopartner.com/#/sma...DE&language=de


    Einfach das gewünschte Modell eingeben und das korrekte Servicepack bzw. den SLA auswählen.

    NBB ist halt ein Online Händler. Wenn man dort kauft wo es am günstigsten ist ist man dort richtig...
    Vielen Dank für den Hinweis. Das angesprochene Service Pack 5WS0T36160 für die 3-Jahre Bring-In auf 3-Jahre-Vor-Ort Erweiterung für die beiden Modelle gibt es nur bei 5 Online-Händlern, 6 wenn man Österreich mitzählt. Also sehr dürftig.
    Dass die Firma nur bei NBB bestellen will habe ich mir auch nicht ausgesucht. Nicht zuletzt durch dieses Forum sind mir bessere Lenovo-Händler bekannt. Wie die meisten Firmen gehorcht aber auch mein Arbeitgeber den Gesetzen der Wirtschaft und daher wird dort bestellt, wo es am billigsten ist... Mein Vorschlag, uns einen "richtigen" Lenovo-Partner zu suchen (da wir sowieso fast nur Lenovo bestellen) wurde bisher nur dankend abgelehnt.

  18. #77
    Administrator Avatar von andy
    Registriert seit
    05.02.2004
    Ort
    Schwandorf
    Beiträge
    3.028
    Danke
    11
    Thanked 135 Times in 75 Posts
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von disappearer Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für den Hinweis. Das angesprochene Service Pack 5WS0T36160 für die 3-Jahre Bring-In auf 3-Jahre-Vor-Ort Erweiterung für die beiden Modelle gibt es nur bei 5 Online-Händlern, 6 wenn man Österreich mitzählt. Also sehr dürftig.
    Wie viele Händler hättest du denn gerne zur Auswahl um ein Service Pack zu bestellen?
    Wir haben die Service Packs schon lange nicht mehr einzeln im Shop, weil wir die Erfahrung gemacht haben, dass die Kunden ohne Beratung viel zu oft ein Service Pack bestellen das nicht passt.
    Zitat Zitat von disappearer Beitrag anzeigen
    Dass die Firma nur bei NBB bestellen will habe ich mir auch nicht ausgesucht. Nicht zuletzt durch dieses Forum sind mir bessere Lenovo-Händler bekannt. Wie die meisten Firmen gehorcht aber auch mein Arbeitgeber den Gesetzen der Wirtschaft und daher wird dort bestellt, wo es am billigsten ist... Mein Vorschlag, uns einen "richtigen" Lenovo-Partner zu suchen (da wir sowieso fast nur Lenovo bestellen) wurde bisher nur dankend abgelehnt.
    Wesentlich billiger als bei NBB oder geizhals und Co. zu suchen wäre es für eine Firma vermutlich über einen Partner bei Lenovo Projektpreise zu beantragen. Na ja muss jeder selber wissen ..

  19. #78

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    672
    Danke
    19
    Thanked 84 Times in 66 Posts
    Wenn jeder nach den Gesetzen der Wirtschaft funktionieren würde, würde es eure Firma auch nicht geben, irgendjemand ist immer billiger. Selbst deine Arbeitskraft könnte problemlos von irgendjemanden da irgendwo draussen zum Bruchteil deines Gehaltes bewerkstelligt werden.
    Den Punkt mit den "nur" 5-6 Händlern im Internet kapiere ich auch nicht, aber vermutlich geht es dir darum das eure Einkäufer einzig und alleine über Preissuchmaschinen Angebote einholen möchten. Auch das ist eine Entwicklung die mir fremd ist.

    Back to Topic
    Die Topselller Modelle sind nun so langsam ab Stückmenge 1 sofort lieferbar...
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  20. #79

    Registriert seit
    19.01.2017
    Beiträge
    21
    Danke
    12
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von andy Beitrag anzeigen
    Wie viele Händler hättest du denn gerne zur Auswahl um ein Service Pack zu bestellen?
    Die Zahl hat Symbolcharakter. Fünf Händler. Damit wollte ich einfach nur ausdrücken: Sie sind nicht fläckendechend verfügbar.
    Wie viele Händler gibt es z.B. um ein Lenovo Notebook zu bestellen? Nehmen wir die X-Modelle: Zwischen 30 und 60. Und das sind nur die, die bei Geizhals gelistet sind.
    Also haben wir eine ungefähre Versorgung mit den Service Packs für die X-Modelle zwischen 8 bis 17 Prozent.

    Die Aussage bleibt gleich: Die X-Modelle sind für Business gestorben, es sei denn, man hat kein Problem damit, regelmäßig Garantien bei einem anderen Händler als dem Notebookverkäufer oder -Hersteller zu kaufen.

    Zitat Zitat von andy Beitrag anzeigen
    Wesentlich billiger als bei NBB oder geizhals und Co. zu suchen wäre es für eine Firma vermutlich über einen Partner bei Lenovo Projektpreise zu beantragen. Na ja muss jeder selber wissen ..
    Das fände ich auch schöner, bei uns in der Firma war das Ziel eben gewesen, die Hardwareregelung etwas zu lockern, damit auch etwas anderes als Lenovo bestellt werden kann. Erst die Nutzung der neuen Regelung hat gezeigt, dass wir immer noch über 80% Lenovo Laptops bestellen. In Zukunft könnte man eine solche Möglichkeit also nochmal berücksichtigen.

    Zitat Zitat von Philipp Beitz Beitrag anzeigen
    Wenn jeder nach den Gesetzen der Wirtschaft funktionieren würde, würde es eure Firma auch nicht geben, irgendjemand ist immer billiger. Selbst deine Arbeitskraft könnte problemlos von irgendjemanden da irgendwo draussen zum Bruchteil deines Gehaltes bewerkstelligt werden.
    Ich denke, dass das für viele Berufe und Geschäftsfelder zutreffen mag, aber nicht für alle. Und ja, gemäß den Gesetzen der Wirtschaft müssen regelmäßig Firmen oder ganze Branchen zumachen, weil man die Arbeit im Ausland für weniger Geld erledigen kann.
    Aber wenn du für die Arbeit vor Ort einen Spezialisten brauchst, der deine Sprache spricht, und evtl. noch Erfahrung in der Branche in Deutschland hat, kannst du das nicht einfach outsourcen.
    Jahrelange Expertise, hohe technische Kompetenz und kreative Problemlösungsfähigkeiten sind Dinge, die nicht vom Himmel fallen, und die man im Ausland nicht billiger bekommt. Da das viel Zeit und Geld kostet, macht das auch im Inland keiner billiger für dich auf dem gleichen Level.
    Du kannst es billiger machen, aber dann wird das Ergebnis auch schlechter.
    Ich habe regelmäßig mit Kunden zu tun, die so lange auf der billigen Schiene gearbeitet haben, dass sie jetzt einen Spezialisten brauchen, der ihnen ihr Schlamassel wieder aufdröselt.
    Die IT ist eine expandierende Branche, in der immer noch an vielen allen Stellen händeringend Experten gesucht werden, auch in Deutschland, auch angesichts steigender Gehaltsniveaus. Überspitzt gesagt: Man kann nicht für alles Affen dressieren. Und ich spreche jetzt nur aus meiner Erfahrung. In anderen Branchen wird es ähnliche Möglichkeiten geben. Grundlagen sind hohe Bildung und viel Erfahrung.

    Zitat Zitat von Philipp Beitz Beitrag anzeigen
    Den Punkt mit den "nur" 5-6 Händlern im Internet kapiere ich auch nicht, aber vermutlich geht es dir darum das eure Einkäufer einzig und alleine über Preissuchmaschinen Angebote einholen möchten. Auch das ist eine Entwicklung die mir fremd ist.
    Der Hintergrund ist dass wir am Jahresende Rabatte bekommen, dort wo am meisten bestellt wurde. Das Ziel war also, so wenig Händler wie möglich anbieten zu müssen, bei denen aber die meisten Laptops die es auf dem Markt gibt zu annehmbaren Preisen erhältlich sind.
    Geändert von disappearer (29.07.2019 um 14:52 Uhr)

  21. #80

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    672
    Danke
    19
    Thanked 84 Times in 66 Posts
    Nur weil 5-6 Händler die Servicepacks online anbieten, bedeutetet es eben NICHT das man nur dort diese auch kaufen kann ;-)
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 04.03.2018, 22:52
  2. Lenovo Thinkpad X1 Carbon Yoga 3. Generation mit HDR-Bildschirm
    Von OpossumJack im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2018, 20:01
  3. Antworten: 1732
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 11:44
  4. Antworten: 1007
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 17:40
  5. OS X auf dem neuen Thinkpad X1 Carbon
    Von cherrz im Forum OS X
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 12:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic