luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welcher Tarif ist gut? Welche Software braucht man unter Linux?

  1. #1

    Registriert seit
    31.12.2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Welcher Tarif ist gut? Welche Software braucht man unter Linux?

    Hallo Zusammen,
    ich habe letztens gesehen dass in meinem X220 eine WWAN Karte verbaut ist,
    habe aber keine Ahnung die man richtig benutzt.
    Bisher habe ich nur erfahrung mit einem Internet-Stick gemacht,
    der hatte allerdings die passende Software bzw Webinterface direkt mitgebracht.

    Welche SIM-Karte bzw welchen Anbieter/Tarif könnt ihr empfehlen?
    Und wie aktiviert man die Verbindung unter Linux?
    Geändert von alphalpha (31.12.2018 um 23:09 Uhr)

  2. #2
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.093
    Danke
    41
    Thanked 251 Times in 191 Posts
    Der einfachste Weg, die Verbindung herzustellen, ist in der Regel der Netzwerkmanager (Das Symbol in der Task-/Statusleiste, über das du auch das WLAN auswählst).
    Wenn die WWAN-Karte vom Kernel erkannt wird und die passenden Kernelmodule geladen sind, kann man über den Netzwerkmanager eine Verbindung einrichten und dann bei Bedarf (de-) aktivieren.

    Ob die WWAN-Karte erkannt wird, kannst du z.b. mit "lsusb" herausfinden. Auch "rfkill" sollte man sich anschauen.


    Welcher Tarif für dich passt, hängt davon ab, wie du den Mobilfunkzugang nutzen willst. Also wie oft, wie lange, wo...
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, P52s, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

  3. #3

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.509
    Danke
    34
    Thanked 137 Times in 132 Posts
    Reicht UMTS/HSPA(+) überhaupt für deine Zwecke? Eventuell ist ein LTE-Tarif samt USB-Stick zeitgemässer.....

  4. #4

    Registriert seit
    31.12.2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    danke moronoxyd, musste die Karte noch im BIOS aktiviren, jetzt wird sie erkannt


    bei meinem Internetstick hatte ich eine Prepaid SIM von LidlConnect, das fands ich aber nicht so gut, man konnte 5,5GB / 1Monat für 15€ buchen
    allerdings ging das nur bis die 5,5GB voll waren, das reichte meistens nur für 1-2 Wochen, danach musste man wieder neu buchen
    besser fände ich wenn es einen Monat lang läuft, aber nach 1 oder 2G runtergedrosselt wird, hauptsache ich kann im notfall mal damit online gehen und google benutzen oder so

  5. #5

    Registriert seit
    08.05.2016
    Beiträge
    817
    Danke
    58
    Thanked 107 Times in 93 Posts
    Bei O2 gibt's nen Datentarif über 10GB für 19,99. Wenn Du schon O2-Kunde bist - mit Handytarif oder DSL - sind's nur 14,99. Und da gibt's ne "Weitersurfgarantie", die besagt, dass Du nach Verbrauch der 10GB den Rest des Monats mit immerhin noch 1 MBit/s weiter versorgt wirst. Klingt für Leute mit hohem Volumenbedarf gar nicht mal so übel...
    Geändert von harpo (01.01.2019 um 02:56 Uhr)

  6. #6

    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    188
    Danke
    13
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Wenn man o2 Kunde mit einem 2018er Free Tarif ist, kann man sich umsonst bis zu 7 simkarten zuschicken oder im shop ausstellen lassen. Bei 2017er free Tarifen muss man die dazu überreden die sogenannte "connect option" zu aktivieren. Die 2018er Tarife haben dieses connect Feature alle drin. Also falls du o2 Kunde bist, nimm diese Lösung.

Ähnliche Themen

  1. SL 500 - Welche Software braucht man wirklich?
    Von Sommersprotte im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 01:59
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 22:45
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 19:11
  4. Braucht man ThinkPad Software überhaupt?
    Von vita im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 14:11
  5. X31: Welche Treiber braucht man wirklich?
    Von Schorsch im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 10:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic